marathon4you.de

 
Dank an alle Helfer
LGT Alpin Marathon Liechtenstein

Dank an alle Helfer

Einmal mehr zeigte es sich aber, dass es ohne Helfer keinen Sportanlass in der Grössenordnung eines LGT Alpin Marathons geben kann.
 
Dank an alle Helfer
 
Sprungbrett für Olympia?
Volksbank Münster-Marathon

Sprungbrett für Olympia?

Läuferinnen und Läufer aus der ganzen Welt informieren sich in diesen Tagen beim Organisationsteam. Es geht dabei um die Möglichkeit, beim Volksbank-Münster-Marathon am 8. September die Qualifikationsnormen für die Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio zu erfüllen.
 
Sprungbrett für Olympia?
 
Berlin-Marathon

Frauen Power: Titelverteidigerin Gladys Cherono kehrt zurück

Ein hochklassiges Duell kündigt sich beim BERLIN-MARATHON an: Beim spektakulärsten deutschen Rennen über die 42,195 km wird am 29. September Titelverteidigerin und Streckenrekordlerin Gladys Cherono auf Vivian Cheruiyot treffen.
 
Frauen Power: Titelverteidigerin Gladys Cherono kehrt zurück
 
Teilnehmerrekord mit über 3.200 Aktiven
Remmers Hasetal-Marathon

Teilnehmerrekord mit über 3.200 Aktiven

Vom Kindergartenkind bis zum hochbetagten Senior war in Löningen am Samstag mal wieder alles auf den Beinen. Wer nicht zu den 3.262 Aktiven zählte, der sorgte für einzigartige Stimmung entlang der Strecke oder als ehrenamtlicher Helfer für einen reibungslosen Ablauf der Großveranstaltung.
 
Teilnehmerrekord mit über 3.200 Aktiven
 
Streckenführung optimiert
SwissCityMarathon Lucerne

Streckenführung optimiert

Die Organisatoren des SwissCityMarathon Lucerne haben sich für die 13. Austragung vom 27. Oktober 2019 wieder einige Neuerungen auf und neben der Strecke einfallen lassen. So erhält die Halbmarathon- und Marathondistanz eine neue Streckenführung, der Maratholino Luzern findet neu auf der Seebrücke statt und Bucherer verschenkt eine Uhr an den Marathonsieger und die Marathonsiegerin.
 
Streckenführung optimiert
 
Meldeschwelle und Testlauf
NIFCO KTW Seenlandmarathon

Meldeschwelle und Testlauf

Weit über die Region hinaus bekannt ist der Nifco KTW Seenlandmarathon nicht zuletzt durch die einzigartige Panoramalaufstrecke. In knapp drei Monaten drehen die Läufer wieder ihre Runden um den zauberhaften Brombachsee. Wer noch nicht angemeldet ist, kann bis Ende Juni sparen.
 
Meldeschwelle und Testlauf
 
Nach dem 30. Juni wird’s teurer
Bottwartal-Marathon

Nach dem 30. Juni wird’s teurer

Am 30. Juni läuft die erste und günstigste Anmeldephase für den 16. Bottwartal- Marathon aus. Bis dahin können Läufer je nach Lauf noch bis zu zehn Prozent sparen und bekommen dennoch das gefragte Eventshirt und eine Medaille.
 
Nach dem 30. Juni wird’s teurer
 
Schatzalp lockt Alpines mit speziellem Angebot
Swissalpine Irontrail

Schatzalp lockt Alpines mit speziellem Angebot

Es hat sich herumgesprochen: Das hoch über Davos gelegene, historische Jungendstilhotel Schatzalp ist nicht nur ideal als Quartier beim Swissalpine Irontrail, es bietet auch ideale Trainings- und Regenerationsmöglichkeiten.
 
Schatzalp lockt Alpines mit speziellem Angebot
 
Höllischer Lauf mit himmlischer Begleitung
RennsteigQuerung (Höllwand-Marathon)

Höllischer Lauf mit himmlischer Begleitung

Wenn es schon in die Hölle geht, dann sollte es himmlischen Beistand bedürfen, sagt der Pummpälz. Bei der 16. Rennsteig-Querung haben sich die Läufer immerhin unterhalb des Großen Drachensteins der Mosbacher Hölle und nochmals am Rennsteig des Höllkopfs mit dem Höllgrund zu erwehren.
 
Höllischer Lauf mit himmlischer Begleitung
 
Über 2.000 Starter beim 8. Himmelswegelauf
HimmelswegeLauf

Über 2.000 Starter beim 8. Himmelswegelauf

Bei hochsommerlichen Temperaturen zog es am Samstag, dem 15. Juni 2019, über 2.000 Läuferinnen und Läufer, Walker, Radfahrer und Wanderer in den Süden Sachsen-Anhalts zum 8. Himmelswegelauf.
 
Über 2.000 Starter beim 8. Himmelswegelauf
 
Mozart 100

Rekord bei Teilnehmern und Temperatur

Am Sonntag, dem 16. Juni 2019 ging nach 22 Stunden, also um drei Uhr morgens, die achte Auflage von mozart 100® zu Ende.Veranstalter Josef Mayerhofer freute sich über 1.600 Nennungen von Athleten aus 63 Nationen, die dem international exzellenten Ruf des Ultra-Trail World Tour Events folgten.
 
Rekord bei Teilnehmern und Temperatur
 
1.250 Teilnehmer beim 50. Ebbser Koasamarsch
Koasa-Jubiläums-Ultralauf

1.250 Teilnehmer beim 50. Ebbser Koasamarsch

Zum 50. Mal lockte der Ebbser Koasamarsch am 15. Juni 2019 Bergfreunde aus nah und fern ins Kaisergebirge. 1.250 Wanderer und Trailrunner aus 24 Nationen gingen bei der Jubiläumsauflage an den Start. Der Deutsche Moritz Auf der Heide und die Tirolerin Marie-Luise Mühlhuber kürten sich zu den strahlenden Siegern.
 
1.250 Teilnehmer beim 50. Ebbser Koasamarsch
 
Auf das Equipment kommt es an
Equipment

Auf das Equipment kommt es an

Empfehlungen zur Marathon-Ausrüstung: High-Tech-Laufschuhe, Socken und Spartipps
 
Auf das Equipment kommt es an
 
Ernährungstipps zur Marathonvorbereitung
Ernährung

Ernährungstipps zur Marathonvorbereitung

Während der Vorbereitungsphase für einen Marathon sollte nicht allein das Training im Fokus stehen. Auch die Ernährung erfordert größtmögliche Aufmerksamkeit, um den Körper optimal auf den Lauf einzustimmen. Dieser Ratgeber fasst wesentliche Nährstoffe zusammen und zeigt auf, wie sie sich in den Speiseplan integrieren lassen.
 
Ernährungstipps zur Marathonvorbereitung
 
ASICS verändert das Laufen über lange Distanzen radikal
Equipment

ASICS verändert das Laufen über lange Distanzen radikal

Der japanische Sportartikelhersteller und Running-Spezialist ASICS bringt mit dem aktuellen Launch des Modells METARIDE™ ein komplett neues Technologiekonzept auf den Laufschuhmarkt. A
 
ASICS verändert das Laufen über lange Distanzen radikal
 
Radfahren als Ausgleichssport zum Laufen und bei  Verletzungen
Training

Radfahren als Ausgleichssport zum Laufen und bei Verletzungen

Egal welchen Sport man treibt, eine Art Ausgleichssport, um die Belastung einzelner Körperbereiche zu reduzieren, ist immer zu empfehlen. Insbesondere beim Laufsport sind es die Fußgelenke und die Belastung der Knie, die besondere Aufmerksamkeit verlangen. Ein idealer Ausgleich kann hier das Radfahren sein.
 
Radfahren als Ausgleichssport zum Laufen und bei  Verletzungen
 
Osprey feiert 25 Jahre Rucksack-Design für Frauen
Equipment

Osprey feiert 25 Jahre Rucksack-Design für Frauen

Innovation in Bezug auf Tragekomfort und Funktionalität kann nicht mit einer Einheitsgröße für alle erreicht werden. Aus diesem Grund erweitert Osprey seit 25 Jahren ständig sein Angebot an für Frauen designten Rucksäcken
 
Osprey feiert 25 Jahre Rucksack-Design für Frauen
 
Die Bedeutung von Aminosäuren beim Laufsport
Ernährung

Die Bedeutung von Aminosäuren beim Laufsport

Aminosäuren sind Bestandteile von Proteinen und sind für den Aufbau des Körpergewebes sehr wichtig und unverzichtbare Körperbausteine. Der menschliche Organismus benötigt alle 20 Aminosäuren, jedoch kann der Körper nur 11 davon selbst produzieren. Die neun essentiellen Aminosäuren, die der Körper nicht selbst bilden kann, müssen mit der Nahrung aufgenommen werden.
 
Die Bedeutung von Aminosäuren beim Laufsport
 
Mineralstoffe bei Langzeitbelastungen
Ernährung

Mineralstoffe bei Langzeitbelastungen

Mineralstoffe sind sehr wichtig für unseren Körper. Sie müssen ihm, da er sie nicht selber herstellen kann, mit der Nahrung oder entsprechenden Nahrungsergänzungsmitteln zugeführt werden. Der Körper verliert insbesondere bei Anstrengung und Langzeitbelastungen wie sportlicher Betätigung viele Mineralien.
 
Mineralstoffe bei Langzeitbelastungen
 
Equipment

Handy beim Laufen - ja oder nein?

Läufer sind sich ja in vielen Aspekten, die ihr Hobby betreffen, einig - es ist gesund, macht Spaß und in gewisser Weise auch etwas süchtig. Doch kommt die Frage auf, ob man beim Laufen das Handy dabei haben sollte, ist von dieser Einigkeit plötzlich nichts mehr zu spüren!
 
Handy beim Laufen  - ja oder nein?
 
22.06.19 - Thomas Enck - Biggesee Marathon

Der Abschied vom Biggesee…

… steht nach einem schönen Sommertag-Waldmarathon an. Nicht, dass es den Biggesee künftig nicht mehr gäbe. Nein, leider ist Abschied zu nehmen von einem schönen Marathon im Sauerland, liebevoll organisiert vom TV Attendorn um den ersten Vorsitzenden Andreas Ufer.
15.06.19 - Klaus Sobirey - LGT Alpin Marathon Liechtenstei...

Jubiläumstrail im Fürstenland

Wieder einmal haben es die Veranstalter des LGT Alpin Marathon geschafft, ein schönes und intensives Lauferlebnis durch die alpine Bergwelt ihrer Heimat zu bieten. Sie setzen dabei Tradition und Beständigkeit sowie einen Parcours, bei dem man jenseits der Extreme auch so manchem Newcomers in der Szene die wundervolle Berglandschaft wirklich noch weitgehend laufend erlebend kann. In einer Zeit, in der sich so vieles so schnell und nicht nur zum Positiven ändert, kann man sich auch mit so einem Konzept erfolgreich vom Rest abheben.
15.06.19 - Andreas Bettingen - Stelvio Marathon

Über Stock und Stein

Dieser Bergmarathon ist wirklich einzigartig. Auf der Originalroute technisch nicht sehr schwer, bietet er auch Bergmarathon-Neulingen die Möglichkeit, sich an die Klasse mit 2.500 Höhenmetern heranzuwagen Das Zeitlimit ist ausreichend bemessen und ein Ziel auf 2.760 Höhenmetern zeigt vielen schon die Auswirkungen der dünnen Luft. 16 perfekt ausgestattete Verpflegungsstellen machen die Mitnahme von Eigenproviant weitestgehend überflüssig. Auf die Wetterlage sollte natürlich geachtet werden. Inklusive der Rückfahrt über die Schweiz eine wirklich runde Sache.
15.06.19 - Bernie Manhard - Koasa-Jubiläums-Ultralauf

Zach, owa geil

Singletrails satt und eine über einen langen Abschnitt, technisch schwierige und höchstanspruchsvolle Strecke im ständigen Auf und Ab. Zach, owa geil beschreibt den Koasamarsch treffend.
09.06.19 - Andreas Greppmeir - Special Event

Wexfort Marathon: Endlich Hundert!

Die letzten vierhundert Meter kann ich nun einfach nur genießen. Als ich auf die letzten Meter in den Hafen abbiege, brandet tatsächlich großer Jubel auf. Einige Zuschauer und Finisher haben sich im Zielbereich versammelt und bereiten mir einen unvergesslichen Zieleinlauf. Natürlich wartet auch Silke auf mich und gehört mit zu den ersten Gratulanten. Ich bin zwar erschöpft, freue mich aber riesig über meinen 100. erfolgreichen Marathon.
08.06.19 - Anton Lautner - Skatstadtmarathon Altenburg

Die tun was

120 Finisher beim Marathon. Diese Zahl ist noch ausbaufähig, aber absolut top sind die 3743 Finisher über alle Strecken, das zweitbeste Ergebnis überhaupt. Am Konzept und an der Planung gibt es keine Einwände und keine Kritik. Ich selbst bin nun fünf Mal in Altenburg gelaufen und komme bestimmt wieder. Der Skatstadtmarathon hat Suchtpotential.
08.06.19 - Andreas Bettingen - Bieler Lauftage

Atemlos durch die Nacht

Noch zwei Kilometer, ich bleibe im Laufmodus. Das berühmte Kilometerschild 99 liegt vor dem Bahnhofsgleisfeld. Jetzt runter in die Unterführung, da lege ich glatt noch mal einen Zahn zu. Ich kann nicht glauben, dass das Ziel so nah ist, erhöhe nochmals das Tempo und laufe nach 13:27 Stunden unter dem Jubel zahlreicher Zuschauer ins Ziel ein.
08.06.19 - Frank Albrecht - Cross Marathon

Für des Messers Schneide

Ein Trailjuwel am Rennsteig, das seinen Preis fordert: Alles, wirklich alles an Körnern ist am Schluss weg. Ich kenne nicht viele vergleichbar anstrengende Läufe. Und mit dieser herrlichen Landschaft kommt so schnell keiner mit! Die Ultraschleife ist einfach genial – und grausam. Hoffentlich ist das Jahr bald rum, ich möchte noch ein Messer haben…
02.06.19 - Anton Lautner - Metropol Marathon Fürth

Sou a Bullnhitz

Zum 13. Mal heißt es bei den Kleeblättla-Freunden „Strecke frei“, wenn es in und um Fürth durch die Stadt mit seinen Vororten und entlang der Pegnitz und der Regnitz sowie des Rhein-Main-Donau-Kanals die Läufer treibt. Rund 5000 Sportler von den Kleinsten bis hin zu über 90jährigen werden die Laufschuhe schüren. Sie kommen nicht nur aus der Region, sondern aus 30 verschiedenen Ländern.
02.06.19 - Andreas Bettingen - Regensburg Marathon

Als Hallodri unterwegs

Ein schönes, vom LLC Marathon Regensburg bestens organisiertes Laufevent in einer tollen Stadt. Dass die Regensburger voll und ganz hinter dem Marathon stehen, sieht man auch an den vielen Laufabschnitten in der Altstadt, für die sogar einige Restaurants ihre Freischankflächen verkleinern müssen. Mein Tipp: Da muss man einfach mal hin.
 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • 22.06.19 - MOUNTAINMAN Trail.Run.Hike

    Spezialität(en) im Tal der Almen

    Spezialität(en) im Tal der Almen
  • 17.06.19 - Zugspitz Ultratrail

    Basetrail XL: Für den Anfang hart genug

    Der Zugspitz Ultratrail ist nicht umsonst der größte deutsche Traillauf. Es ist für jeden etwas dabei. Auf dem Basetrail XL gibt es, vom Jägersteig mal abgesehen, keine schwierigen Trails, hier sind der Knackpunkt die 2000 Höhenmeter, die man ja größtenteils auch wieder hinunter muss. Die Strecke ist phantastisch ausgeschildert, die Bergwacht ständig präsent, die Verpflegung phänomenal, die Stimmung grandios. Alles in allem ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • 15.06.19 - LGT Alpin Marathon Liechtenstein

    Jubiläumstrail im Fürstenland

    Wieder einmal haben es die Veranstalter des LGT Alpin Marathon geschafft, ein schönes und intensives Lauferlebnis durch die alpine Bergwelt ihrer Heimat zu bieten. Sie setzen dabei Tradition und Beständigkeit sowie einen Parcours, bei dem man jenseits der Extreme auch so manchem Newcomers in der Szene die wundervolle Berglandschaft wirklich noch weitgehend laufend erlebend kann. In einer Zeit, in der sich so vieles so schnell und nicht nur zum Positiven ändert, kann man sich auch mit so einem Konzept erfolgreich vom Rest abheben.
  • 15.06.19 - Stelvio Marathon

    Über Stock und Stein

    Dieser Bergmarathon ist wirklich einzigartig. Auf der Originalroute technisch nicht sehr schwer, bietet er auch Bergmarathon-Neulingen die Möglichkeit, sich an die Klasse mit 2.500 Höhenmetern heranzuwagen Das Zeitlimit ist ausreichend bemessen und ein Ziel auf 2.760 Höhenmetern zeigt vielen schon die Auswirkungen der dünnen Luft. 16 perfekt ausgestattete Verpflegungsstellen machen die Mitnahme von Eigenproviant weitestgehend überflüssig. Auf die Wetterlage sollte natürlich geachtet werden. Inklusive der Rückfahrt über die Schweiz eine wirklich runde Sache.
  • 15.06.19 - Special Event

    Eco Trail Stockholm: Es muss nicht immer Köttbullar sein

    Mittsommer in Schweden wollte ich schon immer einmal erleben. Was liegt näher, als dieses mit einem schönen Trail zu verbinden? Da trifft es sich gut, dass es seit 2017 den Ecotrail Stockholm gibt. Da sind wir doch dabei, allerdings nur auf der 45 Km Strecke. Des Weiteren gibt es im Angebot 80 Km, 32 Km, 16 Km, 8 Km und 8 Km Fun Run.
  • 15.06.19 - Koasa-Jubiläums-Ultralauf

    Zach, owa geil

    Singletrails satt und eine über einen langen Abschnitt, technisch schwierige und höchstanspruchsvolle Strecke im ständigen Auf und Ab. Zach, owa geil beschreibt den Koasamarsch treffend.
  • 09.06.19 - Sauerland-Höhenflug-Trailrun

    Kuhschisshagens Trail

    Ein Trailrun, der Läuferinnen und Läufer aus allen Richtungen lockt, egal ob Groß oder Klein, für Lang oder Kurz. Je nach Wunsch wird man fündig. Nur der Marathon fehlt. Dürfte aber nicht mehr lange dauern. Trails und Wege dazu gibt hier im Sauerland genug. Der Höhenflug ein 250 km langer Fernwanderweg, auf dem teilweise gelaufen wird. Daher der Name.
  • 08.06.19 - Cross Marathon

    Für des Messers Schneide

    Ein Trailjuwel am Rennsteig, das seinen Preis fordert: Alles, wirklich alles an Körnern ist am Schluss weg. Ich kenne nicht viele vergleichbar anstrengende Läufe. Und mit dieser herrlichen Landschaft kommt so schnell keiner mit! Die Ultraschleife ist einfach genial – und grausam. Hoffentlich ist das Jahr bald rum, ich möchte noch ein Messer haben…
  • 30.05.19 - Westerwaldlauf

    O du schöner Westerwald …

    Ein lockerer, sehr abwechslungsreicher Ultra. Zum Einstieg in die Ultrawelt ideal, da es keinen Druck gibt. Es geht auf und ab durch eine richtig tolle Gegend. Man kann nicht anders, man wird es lieben. Normalschuhe reichen bei trockenem Wetter völlig, aber bei Regen werden einige Passagen anspruchsvoll.