marathon4you.de

 
Grün, grüner, Frankfurt Marathon
Mainova Frankfurt Marathon

Grün, grüner, Frankfurt Marathon

Die Aktivitäten des Mainova Frankfurt Marathon zum Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind vielfältig Der Laufklassiker am Main ist in dieser Hinsicht führend im Vergleich mit anderen internationalen Sportevents.
 
Grün, grüner, Frankfurt Marathon
 
Transruinaulta

Beide Titelverteidiger dabei – Anmeldemöglichkeit nur noch für den Nachwuchs

Der von Ilanz nach Thusis führende Transruinaulta (19. Oktober) wie auch der Transviamala (20. Oktober), dessen Start in Thusis erfolgt und der in Donat endet, waren auch hinsichtlich der bevorstehenden sechsten respektive 18. Austragung vorzeitig ausgebucht.
 
Beide Titelverteidiger dabei – Anmeldemöglichkeit nur noch für den Nachwuchs
 
Gelungenes Marathon-Debüt für Debbie Schöneborn
Köln Marathon

Gelungenes Marathon-Debüt für Debbie Schöneborn

Gleich ihr erster Marathonlauf war sehr überzeugend. Die 25 Jahre alte Berlinerin gewann das den Köln Marathon in 2:31:18 Stunden.
 
Gelungenes Marathon-Debüt für Debbie Schöneborn
 
Hier hat der Sport ein Zuhause
Mitteldeutscher Marathon

Hier hat der Sport ein Zuhause

18. MDM erwies sich erneut als großes Lauffest – Schweigeminute der Aktiven im Gedenken an die Opfer des Terroranschlags in Halle
 
Hier hat der Sport ein Zuhause
 
München Marathon

Der Marathon ist g‘schafft!

Wiederholung des Vorjahressiegs bei den Männern, internationaler Überraschungssieg bei den Frauen – das waren die Highlights des MÜNCHEN MARATHON.
 
Der Marathon ist g‘schafft!
 
Eliud Kipchoges Lauf in eine neue Dimension
Special Event

Eliud Kipchoges Lauf in eine neue Dimension

Der historische Lauf des 34-Jährigen begann um 8:15 Uhr bei perfekten Wetterbedingungen bei einer Temperatur von 9 Grad Celsius, trockenen, leicht nebeligen Bedingungen und praktisch ohne Wind auf der Wiener Reichsbrücke. Nach einer Startpassage von der Donau bis zum Riesenrad wurde auf der Prater Hauptallee gelaufen.
 
Eliud Kipchoges Lauf in eine neue Dimension
 
Eliud Kipchoge läuft als erster Mensch den Marathon unter zwei Stunden
Special Event

Eliud Kipchoge läuft als erster Mensch den Marathon unter zwei Stunden

Eliud Kipchoge hat als erster Mensch die Zwei-Stunden-Barriere im Marathon durchbrochen: In Wien lief der Kenianer über die 42,195 km die grandiose Zeit von 1:59:40.2 Stunden. Damit lieferte Kipchoge einen eindrucksvollen Beweis für sein eigenes Motto: No Human is Limite.
 
Eliud Kipchoge läuft als erster Mensch den Marathon unter zwei Stunden
 
Special Event

Eliud Kipchoge: „Fühle mich gut und bereit“

Am Sonnabend unternimmt der Marathon-Olympiasieger und Weltrekordhalter Eliud Kipchoge in Wien den grandiosen Versuch, als erster Mensch einen Marathon in unter zwei Stunden zu laufen. Das Interesse ist weltweit riesig. Mehr als 30 TV-Stationen übertragen live in 200 Länder.
 
Eliud Kipchoge: „Fühle mich gut und bereit“
 
Duell der Weltrekordler
Mainova Frankfurt Marathon

Duell der Weltrekordler

Weltklasse-Besetzung bei Männern und Frauen / Streckenrekordlerin Meskerem Assefa wieder am Start / Duell der Weltrekordler Tsegaye Mekonnen und Mark Kiptoo / Fabienne Königstein weckt deutsche Hoffnungen
 
Duell der Weltrekordler
 
Bereits über 10'000 Anmeldungen
SwissCityMarathon Lucerne

Bereits über 10'000 Anmeldungen

Am Sonntag in zwei Wochen fällt der Startschuss zur 13. Austragung des SwissCityMarathon – Lucerne. Für den Laufevent vom 27. Oktober 2019 haben sich bereits über 10'000 Läuferinnen und Läufer angemeldet.
 
Bereits über 10'000 Anmeldungen
 
Der ''Halbe'' ist ausgebucht
Deutsche Weinstraße Marathon

Der ''Halbe'' ist ausgebucht

Nur noch Marathon und Duo-Marathon möglich
 
Der ''Halbe'' ist ausgebucht
 
Dreifache Weltmeisterin am Start
Salzkammergut-Marathon/Wolfgangseelauf

Dreifache Weltmeisterin am Start

Mit Lucy Wambui Murigi (KEN, Laufteam run2gether Austria) steht erstmals in der fast 50-jährigen Wolfgangseelauf-Geschichte eine amtierende Lauf-Weltmeisterin am Start des 27-km-Klassikers.
 
Dreifache Weltmeisterin am Start
 
Die Elite läuft in Premium-Kleidung
Equipment

Die Elite läuft in Premium-Kleidung

Die führenden Markenhersteller investieren viel Geld in Forschung, Entwicklung und Design. Ihre Produkte sind daher nicht billig. Da fragt sich der Hobbyläufer schon mal: Tut es eigentlich nicht auch „normale“ Laufkleidung, also ein no-name-Produkt?
 
Die Elite läuft in Premium-Kleidung
 
Auf das Equipment kommt es an
Equipment

Auf das Equipment kommt es an

Empfehlungen zur Marathon-Ausrüstung: High-Tech-Laufschuhe, Socken und Spartipps
 
Auf das Equipment kommt es an
 
Ernährungstipps zur Marathonvorbereitung
Ernährung

Ernährungstipps zur Marathonvorbereitung

Während der Vorbereitungsphase für einen Marathon sollte nicht allein das Training im Fokus stehen. Auch die Ernährung erfordert größtmögliche Aufmerksamkeit, um den Körper optimal auf den Lauf einzustimmen. Dieser Ratgeber fasst wesentliche Nährstoffe zusammen und zeigt auf, wie sie sich in den Speiseplan integrieren lassen.
 
Ernährungstipps zur Marathonvorbereitung
 
ASICS verändert das Laufen über lange Distanzen radikal
Equipment

ASICS verändert das Laufen über lange Distanzen radikal

Der japanische Sportartikelhersteller und Running-Spezialist ASICS bringt mit dem aktuellen Launch des Modells METARIDE™ ein komplett neues Technologiekonzept auf den Laufschuhmarkt. A
 
ASICS verändert das Laufen über lange Distanzen radikal
 
Radfahren als Ausgleichssport zum Laufen und bei  Verletzungen
Training

Radfahren als Ausgleichssport zum Laufen und bei Verletzungen

Egal welchen Sport man treibt, eine Art Ausgleichssport, um die Belastung einzelner Körperbereiche zu reduzieren, ist immer zu empfehlen. Insbesondere beim Laufsport sind es die Fußgelenke und die Belastung der Knie, die besondere Aufmerksamkeit verlangen. Ein idealer Ausgleich kann hier das Radfahren sein.
 
Radfahren als Ausgleichssport zum Laufen und bei  Verletzungen
 
Osprey feiert 25 Jahre Rucksack-Design für Frauen
Equipment

Osprey feiert 25 Jahre Rucksack-Design für Frauen

Innovation in Bezug auf Tragekomfort und Funktionalität kann nicht mit einer Einheitsgröße für alle erreicht werden. Aus diesem Grund erweitert Osprey seit 25 Jahren ständig sein Angebot an für Frauen designten Rucksäcken
 
Osprey feiert 25 Jahre Rucksack-Design für Frauen
 
Die Bedeutung von Aminosäuren beim Laufsport
Ernährung

Die Bedeutung von Aminosäuren beim Laufsport

Aminosäuren sind Bestandteile von Proteinen und sind für den Aufbau des Körpergewebes sehr wichtig und unverzichtbare Körperbausteine. Der menschliche Organismus benötigt alle 20 Aminosäuren, jedoch kann der Körper nur 11 davon selbst produzieren. Die neun essentiellen Aminosäuren, die der Körper nicht selbst bilden kann, müssen mit der Nahrung aufgenommen werden.
 
Die Bedeutung von Aminosäuren beim Laufsport
 
Mineralstoffe bei Langzeitbelastungen
Ernährung

Mineralstoffe bei Langzeitbelastungen

Mineralstoffe sind sehr wichtig für unseren Körper. Sie müssen ihm, da er sie nicht selber herstellen kann, mit der Nahrung oder entsprechenden Nahrungsergänzungsmitteln zugeführt werden. Der Körper verliert insbesondere bei Anstrengung und Langzeitbelastungen wie sportlicher Betätigung viele Mineralien.
 
Mineralstoffe bei Langzeitbelastungen
 
13.10.19 - Bernie Manhard - Schwarzwald-Marathon

Bilder vom Schwarzwald Marathon

Bilder vom Schwarzwald Marathon
13.10.19 - Birgit Fender - Köln Marathon

Bilder vom Marathon in Köln

Bilder vom Marathon in Köln
13.10.19 - Anton Lautner - München Marathon

Bilder vom Marathon in München

Bilder vom Marathon in München
13.10.19 - Andreas Bettingen - Special Event

Bilder vom Marathon in Bukarest

Bilder vom Marathon in Bukarest
12.10.19 - Dirk Liedtke - Brocken-Marathon

Brocken im Nebel

Seit 42 Jahren belagern am zweiten Oktoberwochenende zusätzlich rustikale Harzgebirgsläufer das noble Städtchen. Freitagnachmittag ist im Rathaus, das einem Schlösschen gleichkommt, die Startnummernausgabe samt kleiner Sportmesse.
06.10.19 - Wolfgang Bernath - GELITA Trail Marathon Heidelber...

Hält, was er verspricht

Einen Trailmarathon hat man uns versprochen und den haben wir auf jedem Meter auskosten dürfen. Und zwar sogar mit deutlich mehr Höhenmetern als angegeben: Nicht 1.500, sondern etwas über 1.700 sagen unisono drei voneinander unabhängige Messungen. Die schöne Medaille jedenfalls ist sauer verdient. Der Trailmarathon Heidelberg hält, was er verspricht.
06.10.19 - Anton Lautner - Sparkasse 3-Länder-Marathon

Passt

Warum habe ich so lange mit meinem dritten Start hier gewartet? Der Lauf hat mir viel Freude bereitet. Kritik gibt es keine, das Wetter hat gehalten. Wenn alles perfekt ist, sagt der Österreicher: PASST. Der gleichen Meinung bin ich auch.
06.10.19 - Anton Reiter - Special Event

Katowice Marathon

Schlusszeit um 15 Minuten verkürzt: Macht’s was aus, alle kommen früher nach Haus?
06.10.19 - Andreas Bettingen - Wizz Air Kiew City Marathon

Auf dem Sprung nach Westen

Der Kiew-Marathon ist ein sehr schöner, abwechslungsreicher Stadtmarathon mit Innenstadtanteilen, Wohngebieten, Parks und dazwischen ein paar Schnellstraßen. Die vier Dnepr- Brücken mit ihren Ausblicken sind eine Wucht und die Durchquerung der Mutter-Heimat-Gedenkstätte sucht ihresgleichen.
03.10.19 - Markus Pitz - Staffelmarathon Waldbreitbach

Gemeinsam sind wir stark

Wenn man die Last auf viele Schultern verteilt, läuft es besser. Nach diesem Motto wird in Waldbreitbach im rheinischen Westerwald seit 2009 (einzige Ausnahme 2010) am Tag der Deutschen Einheit jährlich ein Staffelmarathon mit bis zu 7 Läufern pro Team durchgeführt.
 

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • 13.10.19 - Schwarzwald-Marathon

    Bilder vom Schwarzwald Marathon

    Bilder vom Schwarzwald Marathon
  • 12.10.19 - Brocken-Marathon

    Brocken im Nebel

    Seit 42 Jahren belagern am zweiten Oktoberwochenende zusätzlich rustikale Harzgebirgsläufer das noble Städtchen. Freitagnachmittag ist im Rathaus, das einem Schlösschen gleichkommt, die Startnummernausgabe samt kleiner Sportmesse.
  • 06.10.19 - GELITA Trail Marathon Heidelberg

    Zusatzschleife durch das Felsenmeer

    Eine Stunde mehr Zeit für die Long Distance Trailer wäre angebracht. Aber insgesamt ist Heidelberg ist eine tolle Location. Die Strecke ist anspruchsvoll, sehr abwechslungsreich und bietet Trailfreunden alles, was einen begeistern lässt …wenn’s Wetter passt. Das kann man sich halt leider nicht aussuchen.
  • 21.09.19 - Wörthersee Ultra Trail

    „Mei Karntn is lei ans…“

    Die neuen Organisatoren um das Team „Mach 3“ haben hochprofessionell und mit viel sportlichem Ehrgeiz ein spektakuläres Trailrunning-Festival auf die Beine gestellt. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist exzellent, ein moderates Startgeld, ein gut gefülltes Goodie-Bag, Gutscheine und das superschicke Shirt sind hervorzuheben. Die selektiven Laufstrecken über die Marathondistanz und 72 km mit vielen Höhenmetern verlangen von den Läufern alles ab
  • 21.09.19 - Gamstrail

    Kampf und Sieg am K35

    Nun warte ich mit Papa gemütlich bei der Talstation Hornbahn im mondänen Alpenmekka und warte auf die Siegerehrung sowie Flower Ceremony. Ein strenger Tag liegt hinter mir. Nach 3 Stunden und gut 16 Minuten überquerte ich erschöpft mit fast fünf Minuten vor einem Slowaken die Ziellinie
  • 14.09.19 - Schnebelhorn Panoramatrail

    Freundschaft im Wettkampf

    Es gibt Tage, da stehst Du am Morgen auf und fühlst dich träge, müde und schlapp. Blöd ist es, wenn Du dann Deine Agenda checkst und ein Halbmarathon Wettkampf mit knackigen 800 Höhenmetern auf dem Programm steht.
  • 14.09.19 - Wienerwald Ultra-Trail

    Naturparadies vor der Haustür

    „Halt durch!“ ruft man mir zu. Schon etwas beschämend, wenn man wie ein Wanderer unterwegs ist. Weit ins Ziel ist es nicht mehr, verrät mir ein Deutscher, der mir aufwärts entgegenkommt und auf einen langsameren Kollegen wartet. „Noch ein kleiner Berg, dann geht’s nur mehr runter nach Purkersdorf!“
  • 07.09.19 - Südthüringentrail

    Der haut dich um

    Hier bist du gut aufgehoben, auch wenn du auf den Strecken kämpfen musst. Darum Vorsicht, die Strecke ist hammerhart und braucht sich diesbezüglich vor manchem Alpentrail nicht verstecken. Ich empfehle Stöcke mitzunehmen, sie haben mir auf den schwersten unebenen Strecken wertvolle Dienste geleistet. Ein wenig Verpflegung sollte man im Laufrucksack einpacken, wichtig sind jedoch die Getränke.
  • 31.08.19 - Karwendelmarsch

    Lauf- und Trailgenuss im Karwendel

    Mich fasziniert besonders der Blick von der Ladizalm zu den Wänden des Karwendelgebirges. Besonders die 900 m hohen, senkrechten Lalidererwände haben es mir angetan. Durch die Nordwände führen einige sehr schwierige Kletterrouten. Ist mir zu schwierig und ich bleibe beim Laufen. Der Aufstieg zur Falkenhütte ist schon schwierig genug. Und dazu brennt mittlerweile die Sonne richtig von oben und heizt uns ein.