marathon4you.de

 

Meldungen

Sold out - Königsforst-Marathon 2020 ausgebucht

17.09.20
Quelle: Pressemitteilung

Vergangenen Montag wurden die restlichen Startplätze freigegeben, am Abend  waren alle verfügbaren 282 Startnummern weg. Damit ist der „reale Königsforst-Marathon“ mit 999 Meldungen komplett ausgebucht.

Die Nachfrage sei so groß gewesen, dass man auch die 2-3fache Menge hätte vergeben können. „Wir sind froh, dass wir bisher als einziger Marathonlauf in NRW ein doch recht großes Läuferfeld am 18. Oktober in Bensberg begrüßen dürfen“, sagt dazu Organisationsleiter Jochen Baumhof. Wer, aus welchen Gründen auch immer, sein Startrecht weitergeben möchte, kann seine Startnummer bis zum 10.10. gegen eine Gebühr per Mail (support@cologne-timing.de) weitergeben.

 

 

 

Kein Startplatz - Keine Finisher-Medaille?   

 

Auch wer keinen Startplatz bekommen hat, hat vom 10.10. bis 25.10. 2020 die Chance, sich die edle Königsforst-Finisher-Medaille mit dem Abbild von Aris, dem Wüstenbussard, zu erlaufen. Zusätzlich zum realen Lauf gibt es nämlich auch die virtuelle Variante „RUN HAPPY - RUN VIRTUAL“ mit drei Distanzen (10 km – 21,1 km – 42,2 km).

Einzelheiten dazu werden vom Veranstalter in Kürze mitgeteilt.

 

Informationen: Königsforst-Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin