marathon4you.de

 

Meldungen

Grünes Licht für den Königsforst Marathon

04.09.20
Quelle: Pressemitteilung

Das Corona-Schutzkonzept  ist genehmigt - alle maßgeblichen Behörden geben den Veranstaltern des Königsforst Marathons grünes Licht. Der Lauf kann am 18.10.2020 stattfinden.

Neben vielen Auflagen gibt es jedoch eine Beschränkung: Die Gesamtteilnehmerzahl ist auf 999 Läufer*innen beschränkt. Daher muss der 5 km und den 10 km Lauf leider aus dem Programm leider aus dem Programm genommen werden. Es werden nur Startplätze für Halbmarathon und den Marathonlauf angeboten.

Über den Zeitnehmer cologne timing werden alle bisher gemeldeten Teilnehmer in den kommenden Tagen zum Zwecke der Bestätigung der abgegebenen Anmeldung angeschrieben.  Ab dem 14.09. soll dann bekanntgegeben werden,  wie viele Startplätze noch bis zur Teilnehmergrenze frei sind.  Aktuell sind Online-Anmeldungen limitiert  für Marathon und Halbmarathon noch möglich.

Wer für den 5 km oder 10 km Lauf gemeldet ist, bekommt das Startgeld zurück und muss sich neu anmelden, wenn auf die HM- oder Marathondistanz gewechselt werden soll. .

Alle weiteren Informationen über Ablauf, Schutzmaßnahmen etc. werden vom Veranstalter  zeitnah bekanntgegeben.

 

 

Informationen: Königsforst-Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin