marathon4you.de

 

Meldungen

„Wir lassen uns von diesem Virus nicht unterkriegen“

23.04.21
Quelle: Pressemitteilung

Es sollte nicht sein: Nachdem man den ING Night Marathon Luxembourg  bereits 2020 absagen musste, wird auch in diesem Jahr die größte Laufveranstaltung der Region ein Opfer der Corona-Pandemie.

 „Wir haben wieder viel Zeit, Geld und Enthusiasmus in unser Projekt gesteckt, weil wir lange davon ausgegangen sind, dass wir es dieses Jahr endlich wieder schaffen. Besonders leid tut es mir um die vielen Tausende Läufer, die monatelang trainiert haben, um am 15. Mai bei uns an den Start gehen zu können“, so Erich François, der mit seiner Agentur step by step seit 2006 den Marathon im Großherzogtum organisiert. 2019 waren noch 16.000 Teilnehmer durch die Hauptstadt gelaufen, mehr als 100.000 Zuschauer säumten die Straßen und machten ganz Luxemburg zu einer großen Partyzone.

 

 

„Ein Rennen nur für Topathleten, wie es uns von der Regierung vorgeschlagen worden ist, kommt für uns auf keinen Fall in Frage. Der ING Night Marathon Luxembourg lebt von der einzigartigen Stimmung, dem Volksfest, den vielen Musikbands und Hotspots entlang der Strecke“, so François. „Es ist ein Lauf für alle, nicht nur für die Elite“.

Auch eine Verschiebung der Großveranstaltung in den Herbst war keine Option: „Es wäre unsinnig, den Kollegen, die im Herbst wahrscheinlich immer noch an den Folgen der Pandemie leiden, unnötig Konkurrenz zu machen.“  Den Läufern, die sich bereits in den letzten Monaten angemeldet haben, wird man in den kommenden Tagen ein Angebot zur Rückerstattung der Teilnehmerbeiträge machen.

Ist dies jetzt das Ende der Erfolgsstory Luxemburger Marathon? „Nein!“, so François ganz entschieden. „Wir machen weiter. Wir lassen uns von diesem Virus nicht unterkriegen.“ Auch in der Krise gibt es gute Nachrichten: Die ING Luxembourg hat den Vertrag als Titelsponsor um 5 Jahre verlängert.

Das Datum für nächstes Jahr kann man sich bereits in den Laufkalender eintragen: 28. Mai 2022.

 

 

Informationen: ING Night Marathon Luxemburg
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin