marathon4you.de

 

Meldungen

Sprungbrett für Olympia?

26.06.19
Quelle: Pressemitteilung

Läuferinnen und Läufer aus der ganzen Welt informieren sich in diesen Tagen beim Organisationsteam. Es geht dabei um die Möglichkeit, beim Volksbank-Münster-Marathon am 8. September die Qualifikationsnormen für die Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio zu erfüllen.

Während die deutschen Top-Athleten sich für dieses Unterfangen die ganz großen Marathonläufe aussuchen, fragen in Münster eher Läuferinnen und Läufer kleinerer Länder an, für die die sogenannte  B-Qualifikationsnorm ausreicht, um ggf. über ein Quotenverfahren die Norm für die Olympischen Spiele zu erreichen. Hierzu zählen z.B. Länder wie Dänemark und die Türkei, Venezuela und Mexico.

"Es macht uns stolz und glücklich, bei unserem Lauf Läuferinnen und Läufer die Möglichkeit zu bieten, sich das Ticket für die Olympiade abzuholen", so das Organisationsteam. Das Vorhaben, in diesem Jahr die Kriterien für die Vergabe des Bronzene Label des IAAF-Weltverbands zu erfüllen, wurde um ein Jahr zurückgestellt und stattdessen den Qualifikanten den Vorrang bei der Vergabe der begrenzten Startplätze für Eliteläufer gegeben.

 

 

Läuferinnen aus Südamerika und einigen europäischen Ländern wollen sich als eine Gruppe zusammentun, um die Zeit von 2:38 Stunden als B-Norm zu unterbieten. Dafür hat der Veranstalter des Münster Marathons extra einen "Hasen" zur Unterstützung engagiert. Gleichzeitig sind unter den Teilnehmern aber auch Top-Athleten aus Afrika und Japan, die aufgrund ihrer Bestzeiten durchaus in der Lage sind, den Streckenrekord zu verbessern.

Auch immer mehr Freizeit- und Breitensportler melden sich jetzt für den Volksbank-Münster-Marathon an. Es hat sich herumgesprochen, dass die Partystimmung in Münster gut für Newcomer und Zeitenjäger  ist.  

Am Sonntag, 7. Juli starten die kostenlosen Vorbereitungsläufe unter dem Namen „MüMa on Tour“. Hier bieten Lauf-Treffs und Vereine in der Region bis eine Woche vor dem Marathon an jedem Sonntag einen Mitmachlauf über eine Distanz zwischen 20 und 30 km an, immer in Begleitung von erfahrenen Marathonläufern, die entsprechende Tempostufen anbieten.

Weitere Informationen gibt es auf der Veranstalter-Website. Anmeldungen sind bis Mitte August vergünstigt möglich.


www.volksbank-muenster-marathon.de

 

Informationen: Volksbank Münster-Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin