marathon4you.de

 

Meldungen

Beim Marathon in Luzern gelten die 3G-Regeln

15.09.21
Quelle: Pressemitteilung

„Als Großveranstaltung mit über 1'000 Teilnehmenden unterliegt der SwissCityMarathon Lucerne der Zertifikatspflicht. Nur Läufer:innen, die entweder geimpft, genesen oder negativ getestet sind, dürfen teilnehmen. Ab dem 1. Oktober 2021 sind Tests kostenpflichtig,“ ist im aktuellen Newsletter des Veranstalters zu lesen.

„Dies alleine garantiert jedoch nicht, dass wir die Veranstaltung durchführen können. Zwar haben wir vom Kanton Luzern die Bewilligung zur Durchführung erhalten. Sollten die Intensivstationen der Spitäler überlastet sein, so kann die Bewilligung wieder entzogen werden. In diesem Fall wären wir leider gezwungen, den SwissCityMarathon – Lucerne abzusagen,“ heißt es weiter.

Die pandemische Lage ist aktuell sehr ungewiss. Ärzte, Wissenschaftler und Politiker weisen darauf hin, dass die Delta-Variante jeden Menschen gefährdet - unabhängig von Alter und Gesundheitszustand.

Deshalb ergeht vom Veranstalter auch dieser Aufruf: „Um die Gesundheit aller zu schützen und eine Absage des SwissCityMarathon – Lucerne zu verhindern, unterstützen wir den Aufruf von Swiss Olympic, sich jetzt über die Impfung zu informieren. Noch bleibt genügend Zeit um am 31. Oktober 2021 unbesorgt am Start zu sein!“

Dreiviertel der Startplätze sind vergeben, der CityRun (8.5KM) ist ausgebucht. Bis Ende September kann man sich noch vergünstigt anmelden, danach gibt es einen Preisaufschlag.

 

 

Für alle Teilnehmenden gelten spezielle Vorschriften, die gleich mit dem Einchecken beginnen. Bei der Anmeldung gibt man ein Zeitfenster für das Check-in an, danach wird eine feste Zeit zugeteilt.  Diese Zeiten sind verbindlich und am Marathon-Tag zu beachten.

An diesen Standorten kann man sich einchecken:

«Brüelmoos» beim Verkehrshaus (für Läufer:innen mit Gepäck).

«Haldenstrasse» (für Läufer:innen ohne Gepäck).

Beim Check-In wird die Startnummern, ein amtlicher Ausweis und das Covid-Zertifikat überprüft. Ist die Kontrolle abgeschlossen, wird ein Eventarmband abgegeben. Dieses ist während der gesamten Eventdauer zu tragen und ermöglicht den Zutritt in die Läufer:innen-Zonen.

Alle Einzelheiten dazu gibt es auf der Website des Veranstalters.

 

Informationen: SwissCityMarathon Lucerne
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst Alpha FotoHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin