marathon4you.de

 

Meldungen

37° Firenze Marathon wird auf 2021verlegt

26.09.20
Quelle: Pressemitteilung

Der Firenze Marathon hat sich im Laufe der Jahre als wichtiger internationaler Marathon etabliert, mit stetig steigenden Teilnehmerzahlen aus dem In- und Ausland.  Gleichzeitig ist die Veranstaltung zu einem Sportfest für die ganze Familie geworden, und das in einer der schönsten Städte der Welt: Florenz. Ein Charakteristikum des Firenze Marathon ist es, das Event IN der Stadt zu erleben. Für viele Läuferinnen und Läufer ist es traditionell ein Jahresabschluss auf höchstem Niveau in allen Bereichen.

Im Laufe der letzten Monate mit der allgemeinen Verbesserung  der COVID-19 Situation hatte man Hoffnung. Dass der Lauf stattfinden kann und nicht aufgehört, an den Vorbereitungen zu arbeiten, immer unter Berücksichtigung der jeweils geltenden Auflagen von Seiten des Verbandes und der öffentlichen Behörden.

 

 

Nun teilt Giancarlo Romiti, Präsident des Firenze Marathon, mit: „COVID 19 schien an Aggressivität zu verlieren und ließ Platz für Hoffnung, unsere Vorbereitungen erfolgreich fortsetzen zu können. Wir haben uns bemüht, das sportliche Reglement den derzeit geltenden Bestimmungen zur Austragung Internationaler Marathonveranstaltungen anzupassen.  Jetzt ist es zu spät; die Umstände und Aussichten lassen keine Hoffnungen zu und schweren Herzens müssen wir auf den Firenze Marathon 2020 verzichten. Wir werden ab nun unsere ganze Kraft und Arbeit auf den 28. November 2021 konzentrieren um den 37° FIRENZE MARATHON 2021 noch schöner und bedeutender zu machen.“

Auf www.firenzemarathon.it finden sich alle weiteren Informationen bezüglich Rückabwicklung der Anmeldungen 2020. Alle bereits angemeldeten Teilnehmer werden außerdem vom Sekretariat persönlich kontaktiert und informiert.

 

Informationen: Firenze Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin