marathon4you.de

 

Laufberichte

51-60|61 62 63 64
Mit viel Liebe und Engagement werden in Regensburg die Wettkämpfe rund um den Marathon organisiert.
 
Und wie komme ich jetzt in den Startblock? Immer den anderen nach, bis nichts mehr geht. Straße gesperrt, Übergang nicht möglich, zurück geht auch nicht und keiner weiß Bescheid.
 
10:00 Uhr dann der Marathonstart für 1.800 Marathonis. Die ersten Kilometer führten uns entlang des Maschsees.
 
Der geneigte Leser sei bereits jetzt gewarnt vor falschen Vorstellungen, die ihm seine Phantasie aufgrund der Überschrift vorgaukeln mag.
 
Der Start erfolgt direkt an einem steilen Berg und nur meine liebe Cora ist nervös wie immer und bellt und jault.
 
30.04.05 Harzquerung
 
Herrliches Wetter und ideale Laufbedingungen bei der 26. Harzquerung über 51 Kilometer von Wernigerode nach Nordhausen
 
Wir Marathonis werden im April mit Höhenpunkten geradezu verwöhnt. Zürich, Freiburg und der RuhrMarathon sind für Freunde des City-Marathon schon ein absolutes Muss. Dieses Wochenende nun ein weiteres...
 
24.04.05
 
Stefan entscheidet sich für den Halbmarathon und läuft zuvor schon mal 22 Kilometer.
 
Mein 166. Marathon führte mich am letzten Wochenende nach Hamburg, also mal wieder zu einer Großveranstaltung. Dort bin ja früher auch schon gelaufen und mit 3:04 und 3:05 immer nur knapp an der 3- St...
 
Mein erster Gedanke, als ich vom 1. Mount-Everest-Treppenmarathon in Radebeul hörte, war: Was für eine bescheuerte Idee. Mein zweiter Gedanke war: Da muss ich hin.
 
Trotz des großen Starterfeldes mit etwa 5.500 Teilnehmern geht alles reibungslos.
 
Erster Twin-Laufbericht vom weltweit ersten Twin-Marathon von Oberhausen und Dortmund nach Essen
 
27 Athleten, die sich für alle 3 Marathons gemeldet haben, sind im Rennen. Darüber hinaus laufen noch 4 den Halbmarathon. Die meisten Teilnehmer sind mir von anderen Veranstaltungen her bekannt.
 
5:35 Uhr, der Wecker meldet sich, endlich ist der große Tag, auf den wir seit 15 Wochen hinarbeiten.
 
17.04.05 Special Event
 
Auf den ersten Kilometern unserer roten Strecke sind einige deutliche Bodenwellen zu überwinden. Das ist doch mehr als ich in Erinnerung hatte, und es regt sich gleich das schlechte Gewissen, ich könn...
 
Großveranstaltungen können sehr praktisch sein. Manchmal unterstützen sie sogar derart unvereinbare Dinge wie gehfaule Langstreckenläufer.
 
Zum Glück hat Organisations-Chef Gernot Weigl zum Wettergott einen besseren Draht als zum Verbandspräsidenten.
 
Als Rudolf Paulus morgens aus dem Fenster sieht, fröstelt ihn. Es schneit in dünnen Flocken. Ziemlich kühles Wetter für einen Marathon.
 
Gerd Schönfelder hat Schmerzen. Die Oberschenkel sind’s. Jeder Schritt tut weh.
 
Um 9:45 Uhr sind die Marathonis an der Reihe. Es hat aufgehört zu regnen, aber es ist kalt.
 
Ich nahm mir eine Zeit so um die fünf Stunden vor und los ging es.
 
Die ganze Woche war es frühlingshaft warm, aber am 9. April meldet sich das Schmuddelwetter zurück. Zum Glück hält sich der Regen nach dem Start in Grenzen.
 
Laufbericht von Egbert
 
Wir laufen am See entlang zum nördlichen Ufer und über die Quaibrücke zum Ostufer, der so genannten Goldküste.
 
Nur zu gerne schreibe ich diesen persönlichen Bericht als Dankeschön für alle, die mich virtuell beim Lauf durch die marokkanische Sahara begleitet haben.
 
Berühmt wurde der Marathon durch die Zug- und Bremsläufer, die in Steinfurt praktisch "erfunden" wurden.
 
Der Kurs hier besteht aus 4 Runden. Nach dem Start geht es Richtung Alvesrode, wie immer der harte Teil der Strecke.
 
Zunächst stand der große Jubiläums-Marathon in Kandel unter keinem guten Stern.
 
Es ist schon das 2. Mal, dass ich diese Marathon-Kombination durchführen will.
 
Ich kann wieder nicht bis zum Frühjahr mit dem ersten Marathon warten.
 
Pünktlich 10.30 Uhr fällt der Startschuss und für ein überschaubares Häufchen von weniger als 80 Läufern beginnt der Marathon.
 
Mein letzter Marathon liegt nun schon über 5 Monate zurück. Eine sehr lange Pause für mich.
 
Nachdem der Ort durchlaufen ist, geht es in den Wald, der fortan die Kulisse bildet.
 
Zum zweiten Mal hat man sich dafür entschieden, vor dem Hauptbahnhof zu starten. Die Ankunft der Marathonis ist auf dem Domplatz. Dazwischen liegen 42 sehr abwechselungsreiche Kilometer.
 
Zusammen mit den TeilnehmerInnen des 16,5 km-Laufes geht es um 10.30 Uhr auf die Strecke. Diesmal musste der Start etwas verschoben werden, viele TeilnehmerInnen hatten sich wohl aufgrund der günstige...
 
31.10.04 Röntgenlauf
 
Auf teilweise gepflasterter Straße geht es vorbei an typischen, Schiefer gedeckten und verkleideten Häusern bis zum Roentgenmuseum.
 
Vielleicht hatten wir zu lange rumgedaddelt, vielleicht hatten wir die äußere Ruhe weg.
 
Jeder, der die klassische Strecke von 42,195 Kilometer läuft, muss schon etwas verrückt sein.
 
Die Bottwartal-Gemeinden Murr, Steinheim, Großbottwar, Oberstenfeld und Beilstein sind Schauplatz dieser 2004 erstmals ausgetragenen sportlichen Großveranstaltung.
 
In Essen findet Deutschlands ältester, ununterbrochen ausgetragener Marathon statt. Dieses Jahr die 42. Auflage, Marathon-Geburtstag.
 
Die Marathon-Strecke führt von Kufstein über Angath, wo 2 Runden gelaufen werden, nach Wörgl
 
Der Bürgermeister schickt uns pünktlich um 10.15 Uhr auf die 14 km-Runde, die wir 3 mal laufen.
 
Der Baden-Marathon gehört mit seiner diesjährigen 22. Auflage schon zu den Traditions-Veranstaltungen dieser Kategorie. Trotzdem ist kein Jahr wie das andere.
 
Gerne als die "schönste Marathonstrecke der Welt" bezeichnet, tritt der Jungfrau-Marathon gegen immer zahlreicher werdende Konkurrenz im Alpenraum an.
 
10 Minuten vor 10 Uhr. Ich gehe die paar Meter zum Startblock. Hier sind inzwischen Zuschauer ohne Ende.
 
Alljährlich am letzten Wochenende im August findet auf dem Schindeshannes-Radweg der Hunsrück-Marathon statt.
 
Der Ultraberglauf über 155 km und 8300 Höhenmeter führt non-stop auf markierten Wanderwegen von Chamonix aus rund um das Mont-Blanc-Massiv durch Frankreich, Italien und die Schweiz.
 
Davos (Kanton Graubünden, 1.560 m) ist in der ganzen Welt bekannt als Sport- Ferien- und Kurort, besonders aber auch als Kongress- und Tagungsort.
 
Die Strecke verläuft zunächst auf asphaltierter Straße ziemlich eben zu den Königsschlössern Neuschwanstein und Hohenschwangau.
 
Gestartet wird um 9.07 Uhr in St. Niklaus (1.085 m). Diese "krumme" Zeit wird vom Fahrplan der Bahn diktiert, denn insgesamt 6 mal werden die Gleise gekreuzt.
 
Datum Titel Marathon Autor
51-60|61 62 63 64
 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin