marathon4you.de

 

Meldungen

Der neue Metropolmarathon feiert erfolgreiche Premiere

16.06.24
Quelle: Pressemitteilung

Mit dem Sparkassen Metropolmarathon präsentierten sich die Städte Fürth und Nürnberg erstmals gemeinsam als perfekte Gastgeberinnen des größten diesjährigen Laufevents in der Region. Tausende Hobbysportlerinnen und Hobbysportler jeden Alters waren am 16. Juni auf insgesamt drei verschiedenen Strecken dabei, Fürth und Nürnberg läuferisch zu verbinden.

Nürnbergs Oberbürgermeister Marcus König, der selbst auf der Halbmarathon-Distanz unterwegs war, freut sich über die erfolgreiche Veranstaltung: „Wir sind als Stadt stolz, dass das erste städteübergreifende Organisationsteam alle Herausforderungen mit großem Engagement meistern konnte und wir nun zusammen mit Fürth an die gute Tradition des Metropolmarathons anknüpfen können. Damit bringen wir der Region gemeinsam nicht nur Lebensqualität, sondern auch ein neues Highlight im jährlichen Sportkalender.“

Auch sein Fürther Amtskollege Thomas Jung freut sich über die gelungene Zusammenarbeit: „Wir haben uns von der Idee, eine städteverbindende Laufveranstaltung gemeinsam auf die Beine zu stellen, trotz einiger Hürde nie abbringen lassen. Umso mehr freue ich mich über das tolle Ergebnis.

 

 

Dass das Konzept, die beiden laufsportbegeisterten Städte zu verbinden, aufgegangen ist, belegen die positiven Reaktionen der Teilnehmenden, aber auch die insgesamt große Zahl der Läuferinnen und Läufer: Über 9 000 Sportlerinnen und Sportler waren insgesamt bei Pillenstein Kidsmarathon, Jugendmarathon, 10km-Lauf, Halbmarathon und Marathon auf den Strecken. Stimmung, Motivation und ein abwechslungsreiches Programm sorgten auf der Fürther Freiheit, entlang der Strecken und auf dem Nürnberger Hauptmarkt zigtausende Zuschauende dafür, dass das Laufevent zu einem Fest für die ganze Familie werden konnte.

Zum reibungslosen und erfolgreichen Ablauf hat nicht zuletzt ein breites, tragfähiges Unterstützungsnetzwerk von Sponsoren, Vereinen, Hilfs- und Einsatzkräften sowie vielen weiteren Engagierten beigetragen. Auch Nürnbergs Referentin für Schule und Sport, Cornelia Trinkl, zeigt sich beeindruckt: „Die Veranstaltung mit ihrem vielfältigen Sport- und attraktiven Begleitprogramm hat mich von Anfang an begeistert. Viele waren auf den Beinen und mit von der Partie. Ich danke allen haupt- und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, die diese tolle Veranstaltung ermöglicht haben.“

Dem kann der Fürther Bürgermeister Markus Braun nur zustimmen. Er betont darüber hinaus: „Es war ein Fest nicht nur für die Läuferinnen und Läufer, sondern auch für die vielen Helferinnen und Helfer, die maßgeblich zum Erfolg des Wochenendes beigetragen haben. Hier möchte ich vor allem das Engagement des Laufteam Fürth 2010 e.V. und des Team Klinikum Nürnberg e.V. als ausrichtende Sportvereine hervorheben. Ihnen allen gehört ebenso der Applaus wie den Sportlerinnen und Sportlern.“

Und: Nach dem Marathon ist vor dem Sparkassen Metropolmarathon 2025: Ab sofort sind Anmeldungen für die Veranstaltung am 22. Juni 2025 möglich; gelaufen wird dann in die umgekehrte Richtung von Nürnberg nach Fürth!

 

Ergebnisse Marathon Herren:
1. Miereczko, Maciek, 2:30:16
2.  Karpeles, Philipp, 2:30:58
3. Tzschoppe, Oliver2:33:29

Ergebnisse Marathon Frauen:
1. Geistdörfer,Margarita1, 2:56:51
2.  Kersten, Heike; 2:57:20
3. Wallner, Sabine, 3:01:20

Ergebnisse Halbmarathon Herren
1. Stang, Marius; 1:11:41
2. Sindel, Andreas; 1:12:18
3.  Lang, Flo; 1:13:46

Ergebnisse Halbmarathon Frauen
1. Glaser, Jana; 1:23:28
2. Vogg, Nora; 1:27:09
3. Schran, Emily; 1:27:58

 

Alle Ergebnisse 2024 und Anmeldung 2025

 

Informationen: Metropol Marathon Frth
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 
NEWS MAGAZIN bestellen
Das marathon4you.de Jahrbuch 2024