marathon4you.de

 

Meldungen

Große Bühne auch für die kleinen Läufer

26.10.22
Quelle: Pressemitteilung

Kunterbuntes Rahmenprogramm für die ganze (Lauf-)Familie beim Mainova Frankfurt Marathon / Mini-Marathon und Struwwelpeterlauf begeistern den Nachwuchs / Brezellauf powered by interair als entspannter Frühstückslauf für Jedermann / Echte Marathonluft schnuppern auf der Marathonmall

Am Frankfurter Marathon-Wochenende bekommen traditionell auch die Kleinen die große Bühne. Wenn die Teilnehmer des Mini-Marathon über den roten Teppich in die proppenvolle, prächtig ausgeleuchtete Festhalle laufen, sind die Profiläufer noch eine Weile draußen auf der Strecke unterwegs. Der Struwwelpeter-Lauf tags zuvor am Samstag ist ein besonderes Erlebnis für Kinder der Jahrgänge 2013 bis 2017. Beim Brezellauf powered by interair wird das Rennwochenende mit einem geselligen Frühstückslauf mit prominenten Mitläufern eingeläutet. Die Marathonmall auf dem Messegelände ist ein Dorado für alle, die Freude an Sport und Bewegung haben.

 

 

Renndirektor Jo Schindler: „Auch nach zweijähriger Unterbrechung hat sich am Charakter des Mainova Frankfurt Marathon nichts geändert: Wir sind nach wie vor viel mehr als nur ein Rennen über 42,195 Kilometer. Uns ist es wichtig, dass wir Laufsport von Klein bis Groß, von ambitioniert bis gelassen und für die ganze Familie bieten.“

In der Festhalle werden alle Teilnehmer des Mini-Marathon wie Sieger empfangen – Vereinsathleten, Schulteams und alle Kids, die einfach Lust auf ein Lauferlebnis mit Gänsehautgarantie haben. 4,2 Kilometer lang führt die Strecke für die 8- bis 17-jährigen Kinder und Jugendlichen. In diesem Jahr gehen erstmals auch die Mini-Marathonis am Sonntag (10.55 Uhr) vom Original-Marathonstart vor dem Messeturm ins Rennen.

Für Kurzentschlossene ist der Nachmeldeschalter in der Messehalle 1.2 an den zwei Tagen vor dem Rennen noch geöffnet (Startgebühr: 12 Euro). Starterbeutel mit vielen Präsenten, eine Medaille und Zielverpflegung sind inklusive.

Kaum jemand, der nicht die (Handy-)Kamera zückt, wenn samstags die Jüngsten beim Struwwelpeter-Lauf losflitzen. Nach Jahrgängen getrennt (2013 bis 2017) startet der Laufnachwuchs ab 11.30 Uhr auf dem Messegelände und kommt 420 Meter später stolz auf dem Zielstrich in der Festhalle an. Große Momente für Laufeinsteiger sind garantiert unter dem Jubel der Eltern und vielen anderen Zuschauern. Der Struwwelpeter-Lauf ist kostenlos, Anmeldungen sind bis kurz vor dem Start im Gebäude „Forum“ auf dem Messegelände möglich. Die ersten 1200 Kinder vor Ort erhalten das Struwwelpeter-Laufshirt. Alle Kinder erhalten nach dem Zieleinlauf eine Urkunde zum Ausmalen und selbst gestalten.

Die traditionelle Ouvertüre des Mainova Frankfurt Marathon findet immer samstags um 10 Uhr statt. Der 5 Kilometer lange Brezellauf powered by interair richtet sich an Jedermann, der einen entspannten und Frühstückslauf in zwangloser Atmosphäre auf abgesperrten Straßen erleben möchte. Triathlon-Superstar Jan Frodeno wird sich in diesem Jahr unter die Teilnehmer des Brezellaufs mischen. Start ist auf dem Messegelände, und im Ziel am Messeturm warten auf alle Teilnehmer ofenwarme Brezeln und eine Medaille. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht notwendig.

Ein Erlebnis für Jedermann ist auch der Besuch der Marathonmall. Wer richtig Marathonluft schnuppern will, ist auf der Sportartikelmesse in Halle 1, Ebene 2, genau richtig. Neben der Startunterlagenausgabe präsentieren knapp 100 Aussteller auf 2.600 Quadratmetern alles, was das Sportlerherz begehrt. Und zwar am Freitag (12-19 Uhr), Samstag (10-19 Uhr) und Sonntag (7-17 Uhr).

 

 

Informationen: Mainova Frankfurt Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin