marathon4you.de

 

Meldungen

Frühere Sieger Lemi Berhanu und Worknesh Degefa am Start

18.01.19
Quelle: Pressemitteilung/Race News

Mit den beiden früheren Siegern Lemi Berhanu und Worknesh Degefa wird in genau einer Woche der Standard Chartered Dubai Marathon gestartet. Das Rennen, das sein 20. Jubiläum feiert, ist der erste hochklassige Marathon des Jahres 2019. In den letzten Jahren gab es auf der superflachen Strecke in den Vereinigten Arabischen Emiraten immer wieder reihenweise Weltklasseleistungen. Mit außergewöhnlichen Zeiten ist auch am 25. Januar in Dubai zu rechnen.

Lemi Berhanu gewann den Standard Chartered Dubai Marathon 2015 in hochklassigen 2:05:28 Stunden und verbesserte damals seine persönliche Bestzeit gleich um über fünf Minuten. Ein Jahr später steigerte sich der Äthiopier in Dubai zwar auf seinen nach wie vor aktuellen persönlichen Rekord von 2:04:33, musste sich dabei jedoch mit Rang zwei begnügen. Im vergangenen September gewann er den Hengshui-Marathon in China mit 2:08:51. Berhanu ging bereits bei Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen für Äthiopien an den Start.

 

 

Worknesh Degefa überraschte ihre starke Konkurrenz vor zwei Jahren, als sie in Dubai zu einem Sieg in ihrem Marathon-Debüt lief. Die Äthiopierin erreichte damals flotte 2:22:36 Stunden. Auch ihr gelang ein Jahr später die Titelverteidigung trotz einer deutlichen Steigerung nicht. 2018 war Degefa in Dubai mit ihrer persönlichen Bestzeit von 2:19:53 Vierte. „Es ist ungewöhnlich, dass eine Läuferin die 2:20-Marke unterbietet und dann nicht gewinnt“, sagte Dubais Race-Direktor Peter Connerton. „Aber das zeigt die Qualität unserer Elitefelder. Wer in Dubai antritt, der weiß, dass er in Topform sein muss, um auf das Podest zu kommen.“

Das komplette Elitefeld werden die Veranstalter in der nächsten Woche in Dubai bekannt geben.
 
Weitere Informationen gibt es im Internet unter: www.dubaimarathon.org
 

 

Informationen: Dubai Marathon
Veranstalter-WebsiteErgebnislisteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

Marathon-Tipps

 
21.05.22 
GutsMuths-Rennsteiglauf
 
22.05.22 
Vivawest-Marathon
 
28.05.22 
ING Night Marathon Luxemburg
 
29.05.22 
Regensburg Marathon
 
29.05.22 
iWelt Marathon Würzburg
 
11.06.22 
LGT Alpin Marathon Liechtenstein
 
11.06.22 
Skatstadtmarathon Altenburg
 
11.06.22 
Tschirgant Sky Run
 
12.06.22 
Europa-Marathon Görlitz
 
12.06.22 
Rhein-Ruhr-Marathon
 
12.06.22 
Eifelmarathon
 
12.06.22 
Klingental Salzkotten Marathon
 
18.06.22 
HimmelswegeLauf
 
24.06.22 
Losheimer Trailfest
 
25.06.22 
Remmers-Hasetal-Marathon
 
25.06.22 
Montafon Arlberg Marathon
 
26.06.22 
Donautal-Marathon
 
26.06.22 
Metropol Marathon Fürth
 
 
02.07.22 
Brixen Dolomiten Marathon
 
03.07.22 
Gletschermarathon Pitztal
 
09.07.22 
Sky Marathon Rosengarten Schlern
 
15.07.22 
Eiger Ultra Trail
 
15.07.22 
10. Silvrettarun 3000
 
16.07.22 
Reschenseelauf
 
23.07.22 
Stelvio Marathon
 
30.07.22 
Davos X-Trails
 
06.08.22 
Gondo Marathon
 
06.08.22 
hella marathon nacht rostock
 
06.08.22 
Swiss Irontrail
 
14.08.22 
Monschau-Marathon
 
14.08.22 
Allgäu Panorama Marathon
 
26.08.22 
Südtirol Ultra Skyrace
 
28.08.22 
Hunsrück Marathon
 
28.08.22 
RAG Hartfüßler Trail
 
28.08.22 
Burgwald Märchen Marathon
 
04.09.22 
Fränkische Schweiz Marathon
 
 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin