marathon4you.de

 

Meldungen

Marathon mit Botschaft für den Frieden

16.03.22
Quelle: Pressemitteilung

„Wir wollen einen Marathon durchführen, der eine Botschaft für den Frieden aussendet. Das Motto lautet daher ‚Running for Peace – Laufen für Frieden‘. Ebenso wollen wir den Menschen in der Ukraine konkret helfen und auch die Laufcommunity dazu aufrufen“, erklärt Veranstalter Wolfgang Konrad.

„Der Vienna City Marathon ist, seit es ihn gibt, ein Lauf für den Frieden. Er ist eine Veranstaltung, die eine Botschaft des Miteinander hat. Viele Tausende Menschen unterschiedlicher Herkunft, Nation, Hautfarbe, Religion und Einstellung laufen gemeinsam, friedlich und sportlich fair, ohne Gewalt und Ausschreitungen“, so Konrad.

 

"Albtraum und großartige Unterstützung"

 

Hobbymarathonläuferin Oleksandra Saienko, die aus der Ukraine stammt und in Wien lebt, rief zum Ende des Krieges und zur Hilfe für ihr Land auf. Sie ist seit 2016 Teilnehmerin am Marathon und Halbmarathon des VCM und Gründerin des "Zentrums für ukrainische Initiativen" für Kulturveranstaltungen in Wien.

 

 

"Jedes Jahr habe ich dutzende Landsleute für die Teilnahme am VCM nach Wien gebracht. Dieses Jahr kann niemand kommen. Mein Mann ist von Wien nach Charkiw gegangen, um zu kämpfen. Jeden Tag bekomme ich Nachrichten von ihm. Ich weiß nicht, wann die nächste kommt. Das ist ein Albtraum. Ich sehe die großartige Unterstützung in Wien von der Bevölkerung und danke dafür. Menschen helfen mit Sachspenden und Unterkunft. Mein Verein wurde ursprünglich für kulturelle Veranstaltungen gegründet, jetzt kümmern wir uns um diese Aktion, sammeln Spenden, helfen Menschen."

Das Laufen gibt Saienko auch in dieser schweren Situation Kraft. "Ich habe erst mit 39 Jahren zu laufen begonnen. Laufen hat Freude und viel Glück in mein Leben gebracht. Ich laufe jeden Sonntag mit Freunden, mit den Ustream Runners. Wir laufen derzeit jeden Sonntag weiter. Wir sind für den VCM angemeldet und glaube daran, dass wir teilnehmen können."

 

ÖLV-Topathlet Timon Theuer unterstützt Initiative

 

Der österreichische Topläufer Timon Theuer (Union St. Pölten), der sich auf einen Start beim Vienna City Marathon vorbereitet, trägt die Aktion mit Überzeugung mit. "Die Bilder aus der Ukraine betreffen uns alle. Die Sportwelt geht einen sehr guten Schritt nach vorne. Es hat eine sehr gute Symbolwirkung und ich freue mich, etwas dazu beitragen zu können", sagt er. Sportlich will er beim VCM das EM-Limit von 2:14:30 Stunden unterbieten, um im August in München an den Start gehen zu können.

 

 

Bewegung schafft Wohlbefinden - gerade jetzt

 

VCM-Geschäftsführerin Kathrin Widu betonte, dass die Durchführung des Vienna City Marathon einen besonderen Auftrag beinhaltet. „Wir wollen den Marathon als begeisterndes Event feiern. Wir organisieren etwas, das vielen Menschen einen Anker und ein Ziel gibt, dass Freude und Ablenkung von den bedrückenden Nachrichten bietet und neue Kraft und Energie vermittelt. Es wird ein VCM mit der ganzen Vielfalt des Laufens. Vom Kinderlauf über Daily Mile Run und Coca-Cola Inclusion Run bis zum Marathon für alle Laufbegeisterten und den Spitzensport. Über all dem steht die Botschaft, dass Krieg und Gewalt enden müssen und dass das Gemeinsame im Vordergrund steht. Denn das verkörpern der Marathon und sein Teilnehmerfeld.“

 

 

 

"Mit der Botschaft für den Frieden laufen"

 

Leon Terentiv aus Russland, der in Wien lebte und als „VCM Ambassador“ ein Ansprechpartner für russischsprachige Läuferinnen und Läufer ist, übermittelte eine schriftliche Message: „Ich habe an hunderten Bewerben auf der ganzen Welt teilgenommen. Was ich gelernt habe ist, dass unsere Welt sehr klein und zerbrechlich ist. Wie kann die Marathon-Community auf den schrecklichen Krieg in der Ukraine reagieren? Wenn ich gefragt werde, sage ich, wir sollten mit der Botschaft für den Frieden laufen. Wir sollten unsere Position klar ausdrücken und jeden dazu auffordern, alles zu tun, was möglich ist, um zum Frieden in der Ukraine beizutragen. Auch wenn die Aktionen klein erscheinen mögen, so sind wir doch viele, und viele kleine Errungenschaften werden uns zum Frieden bringen auf die gleiche Weise, wie viele Schritte eine Marathondistanz ergeben. In diesem Sinne möchte ich Sie alle ermutigen, für den Frieden zu laufen und für den Frieden zu handeln.“

Weitere Hobbyläufer*innen aus Italien (Wolfgang Spadinger), Luxemburg (Jean-Marie Welbes), den Philippinen (Togz Togle) und der Türkei (Muratcan Gümüş) sowie die Mitarbeiter*innen im VCM-Team waren zur Pressekonferenz gekommen, um "Running for Peace" zu unterstützen.

 

 

 

Vienna City Marathon am 23./24. April 2022

 

Nach dem erfolgreichen Comeback im September des Vorjahres kehrt Österreichs größte Aktivsportveranstaltung auf den traditionellen Frühlingstermin zurück. Über 26.000 Läuferinnen und Läufer sind bereits angemeldet. Mehrere österreichische und internationale Topathletinnen und -athleten bereiten sich auf einen VCM-Start vor, darunter die Titelverteidigerin Vibian Chepkirui, der österreichische Olympiateilnehmer Lemawork Ketema und EM-Aspirant Timon Theuer. Parallel zum Marathon finden am Sonntag, 24. April der Halbmarathon und der BMW Staffelmarathon statt. Am Samstag, 23. April, gehen der Coca-Cola Inclusion Run, der The Daily Mile Run, der VCM Kinderlauf und der Vienna 10K in Szene.

 

Die Anmeldung ist geöffnet: www.vienna-marathon.com

 


Marathon-Tipps

 
28.05.22 
ING Night Marathon Luxemburg
 
29.05.22 
Regensburg Marathon
 
29.05.22 
iWelt Marathon Würzburg
 
11.06.22 
LGT Alpin Marathon Liechtenstein
 
11.06.22 
Skatstadtmarathon Altenburg
 
11.06.22 
Tschirgant Sky Run
 
12.06.22 
Europa-Marathon Görlitz
 
12.06.22 
Rhein-Ruhr-Marathon
 
12.06.22 
Eifelmarathon
 
12.06.22 
Klingental Salzkotten Marathon
 
18.06.22 
HimmelswegeLauf
 
24.06.22 
Losheimer Trailfest
 
25.06.22 
Remmers-Hasetal-Marathon
 
25.06.22 
Montafon Arlberg Marathon
 
26.06.22 
Donautal-Marathon
 
26.06.22 
Metropol Marathon Fürth
 
02.07.22 
Brixen Dolomiten Marathon
 
03.07.22 
Gletschermarathon Pitztal
 
 
09.07.22 
Sky Marathon Rosengarten Schlern
 
15.07.22 
Eiger Ultra Trail
 
15.07.22 
10. Silvrettarun 3000
 
16.07.22 
Reschenseelauf
 
23.07.22 
Stelvio Marathon
 
30.07.22 
Davos X-Trails
 
06.08.22 
Gondo Marathon
 
06.08.22 
hella marathon nacht rostock
 
06.08.22 
Swiss Irontrail
 
14.08.22 
Monschau-Marathon
 
14.08.22 
Allgäu Panorama Marathon
 
26.08.22 
Südtirol Ultra Skyrace
 
28.08.22 
Hunsrück Marathon
 
28.08.22 
RAG Hartfüßler Trail
 
28.08.22 
Burgwald Märchen Marathon
 
04.09.22 
Fränkische Schweiz Marathon
 
09.09.22 
adidas INFINITE TRAILS
 
11.09.22 
Volksbank Münster-Marathon
 
 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin