marathon4you.de

 

Meldungen

Leipzig plant für 2022 Präsenz-Marathon

16.09.21
Quelle: Pressemitteilung

Am kommenden Freitag, dem 17. September 2021, startet um 12:00 Uhr die Onlineanmeldung für den 45. LEIPZIG MARATHON. Der Frühjahrsklassiker findet am 10. April 2022 statt.

Nachdem die traditionsreiche Veranstaltung pandemiebedingt zwei Mal nur virtuell stattfinden konnte, soll sie 2022 wieder als Präsenzveranstaltung ausgetragen werden. Michael Mamzed, Geschäftsführer des Veranstalters Stadtsportbund Leipzig: „Die Erfahrungen der letzten Wochen und Monate haben gezeigt, dass Großveranstaltungen, sei es im Sport oder in der Kultur, unter bestimmten Bedingungen ausgetragen werden können. Das stimmt uns optimistisch, auch wenn natürlich noch nicht ganz klar ist, wie sich die Situation im April kommenden Jahres darstellt und welche Voraussetzungen geschaffen werden müssen, um die Gesundheit der Teilnehmer, Helfer und Zuschauer zu gewährleisten.“  Entscheidend seien laut Mamzed die jeweils aktuellen behördlichen Vorgaben für Großveranstaltungen: „Selbstverständlich stehen wir mit den zuständigen Ämtern und Behörden im engen Kontakt und passen unsere Planungen entsprechend an. Darüber hinaus beobachten wir natürlich, wie andere Laufveranstalter, zum Beispiel bei den anstehenden Herbstmarathons, mit der nicht ganz einfachen Situation umgehen“, so Mamzed.

 

 

Nach jetzigem Stand gilt für die Teilnahme die 3G-Regel. Man muss also geimpft, genesen oder negativ getestet sein, um teilnehmen zu dürfen.

Angeboten werden die Laufstrecken Marathon, Halbmarathon, 10 km und 4 km sowie die Marathon-Staffel, bei der Teams mit jeweils vier Läufern in Summe die Gesamtstrecke von 42,195 km absolvieren. Hinzu kommt der Halbmarathon für die Inlineskater und Handbiker.

Auch die beliebten Nachwuchswettbewerbe Schülermarathon und Kinderlauf, die gemeinsam mit Titelsponsor Leipziger Stadtwerke veranstaltet werden, sind für 2022 wieder vorgesehen. Die Anmeldung hierfür startet zu einem späteren Zeitpunkt.

Da die Teilnehmerbeiträge entsprechend dem Anmeldezeitpunkt gestaffelt sind, lohnt sich eine zeitige Anmeldung. Wer sich in der ersten Meldeperiode, die bis zum 28. November andauert, für die Teilnahme entscheidet, kann je nach Strecke teils mehr als 40 Prozent im Vergleich zu einer späteren Anmeldung sparen.

Die Anmeldung erfolgt über die offizielle Veranstaltungswebsite www.leipzigmarathon.de.

 

Informationen: Leipzig Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin