marathon4you.de

 

Meldungen

Stadt plant Marathon-Comeback

26.01.24
Quelle: Red. M4Y

Die Stadt Düsseldorf beabsichtigt, in Kooperation mit der Sportagentur D.Sports eine erneute Austragung des Marathons zu realisieren. Der letzte Lauf dieser Art fand 2019 statt und soll nun im April 2025 über eine Distanz von 42,195 Kilometern erneut die Athleten herausfordern.

Für das nächste Jahr ist die Durchführung des Laufsportereignisses geplant, wie Burkhard Hintzsche, der Stadtdirektor und Vorstandsvorsitzende der städtischen Tochtergesellschaft D.Live, auf Nachfrage der "Rheinischen Post" (Samstagausgabe) bestätigte. Ein genauer Termin im April 2025 steht bereits zur Diskussion. Erstmals übernimmt die zur D.Live gehörende Agentur D.Sports die Organisation des Marathons.

 

 

Die Pandemie verhinderte die Austragung des Marathons in den Jahren 2020 und 2021; eine geplante Veranstaltung für den 24. April 2022 musste ebenso abgesagt werden, trotz der Voranmeldungen zahlreicher Teilnehmender. Der damalige, nicht zur Stadt gehörende Veranstalter sagte den Lauf, verwies auf die pandemische Lage und versprach einen Ersatztermin, der allerdings nie realisiert wurde, was bei den Sportlern für erhebliche Verärgerung sorgte.

Aktuell ist die Stadt bestrebt, durch die Zusammenarbeit mit D.Sports und ohne den früheren Organisator, den Marathonlauf in Düsseldorf wieder zu einem festen Ereignis zu machen – plant jedoch, nur dieses eine Mal selbst als Veranstalter zu fungieren.  Man  möchte zeigen, dass eine erfolgreiche Durchführung machbar ist und dass ein breites Interesse an diesem Sportevent bestehe,  so Burkhard Hintzsche. Idealerweise würde in der Folge ein externer Veranstalter das Ruder für zukünftige Marathons übernehmen.

 

Informationen: Dsseldorf Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 
NEWS MAGAZIN bestellen
Das marathon4you.de Jahrbuch 2024