marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Sieg nach Italien

10.06.07
Quelle: Pressemitteilung

1600 Teilnehmer machten Innsbruck zur Läuferhochburg

 

Der Sieger des 4. Tirol Speed Marathon heißt Emanuele Zanucci. Der Italiener holte sich den Titel unter tosendem Applaus. Der Damenmarathon war klar in österreichischer Hand. 2500 Zuschauer ließen die Läufer in der Maria Thersien Straße hochleben.

 

 
Emanuele Zanucci
© Foto Team Müller

Der Sieger des 4. Tirol Speed Marathon heißt Emanuele Zanucci. Der Italiener wurde seiner Favoritenrolle gerecht und holte sich in einem umjubelten Zieleinlauf in der Maria Theresien Straße den Titel nach 2:28:29 h. Zweiter wurde der Ungar Szabolcs Beda in 2:37:22 h vor Armin Weissenböck  (3. AUT – 2:50:34).

 

Der Damen-Marathon war klar in österreichischer Hand. Hildegard Hiersch-Sojer lief die 42,2 km lange Strecke vom Brenner nach Innsbruck in 2:58:49 h und sicherte sich den Sieg vor Henriette Holzknecht (2./AUT Sellrain – 3:01:11 h) und Eva Faberböck (3./Deisenhofen – 3:16:18 h).

 

 
Andrea Lutz
© Foto Team Müller

Den Sparkasse Halbmarathon Titel holte sich Artur Beasinski (Polen). Die schnellste Halbmarathon-Dame kommt aus Deutschland: Andrea Lutz durchlief in 1:26:08 h die Ziellinie. Lutz: „Ich hatte heute einen guten Lauf. Das war die ideale Vorbereitung für den Zugspitz Extremlauf.“ Glücklich über ihre Leistung war auch die Zweitplatzierte Roswitha Moser aus Abfaltersbach. „Es ist mir gelungen meine bisherige Halbmarathonbestzeit um drei Minuten zu unterbieten.“ Die Drittplatzierte Waltraud Hörtnagl hatte es beim Sparkasse Halbmarathon eigentlich nicht auf einen Stockerplatz abgesehen: „Was für ein tolles Ergebnis. Ich laufe weil es Spaß macht, ohne Trainingsplan.“

 

Zufrieden ist auch Michael Wanivenhaus vom Organisationsteam: „1600 Teilnehmer und 2500 Zuschauer machten aus der Maria Theresien Straße eine Läuferhochburg. Die Stimmung entlang der Strecke und im Zielgelände war toll, es war ein Fest der Nationen.“ Läufer aus 32 Nationen waren am Start vertreten. 43 Prozent der Läufer kamen aus Österreich. 27 Prozent aus Italien und 20 Prozent aus Deutschland. Die restlichen Prozent verteilen sich auf 29 Nationen.

 

In diesem Jahr wurden bewusst keine Spitzenläufer aus dem Ausland eingeladen.

 

Günther Mitterbauer (Präsident Sportunion) und Mitsponsor vom readyfornature.com Minimarathon: „Die Stimmung im Ziel war sehr gut, die Zuschauer haben die Läufer auf den letzten Metern ins Ziel getragen. Wir sind stolz darauf eine solche Veranstaltung zu unterstützen.“

 

Ein ausführlicher Laufbericht ist in Vorbereitung.
 

Die Ergebnisse:

 

 
Siegerehrung Marathon Männer
© marathon4you.de

Marathon
Herren:

1. Emanuele ZANUCCI (ITA)   2:28:49 h
2. Szabolcs BEDA (HUN)    2:37:22 h
3. Armin WEISSENBÖCK (AUT)  2:59:34 h


die schnellsten Österreicher/Tiroler
5.  Reinhold POTOSCHNIG (AUT)   2:52:34 h

 

 
Ehrung der Marathon-Siegerinnen
© marathon4you.de

Damen:

1. Hildegard HIRSCH-SOJER (AUT/ Innsbruck)  2:58:25 h
2. Henriette HOLZKNECHT (AUT/ Sellrain)  3:01:11 h
3. Eva FÄBERBÖCK (AUT/ Deisenhofen)   3:16:18 h


Sparkassen-Halbmarathon
Herren:

1. Artur BEASINSKI (POL)  1:07:14 h
2.  Rudi BRUNNER (ITA)  1:07:46 h
3.  Daniel TOBRY (GER)  1:11:31 h

die schnellsten Österreicher/Tiroler:
  4  Christian STERN (AUT/ Schlickeralm)  1:14:05 h
  5.  Dietmar ZEHETNER (AUT/ Laufteam Achensee)  1:14:40 h
  7.  Horst GALLER (AUT)     1:16:14 h

 

Damen:

1.  Andrea LUTZ (GER)      1:26:08 h
2.  Roswitha MOSER (AUT/ Abfaltersbach)    1:28:30 h
3.  Waltraud HÖRTNAGL (AUT –Matrei am Brenner)  1:30:55 h

weitere schnelle Österreicherinnen:
9.  Sophie HASELWANTER (AUT/ TI)    1:36:45 h

 

Informationen: Tirol Speed Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin