marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Lel und Kah fallen aus - Letzte Preisstaffel endet morgen

03.04.14
Quelle: Pressemitteilung

Deutschlands größter Frühjahrsmarathon muss auf zwei namhafte Top-Athleten verzichten. Der an Nr. 1 gesetzte Kenianer Martin Kiptoo Lel sowie Deutschlands derzeit stärkster Marathonläufer Sören Kah haben verletzungsbedingt ihre Teilnahme am Haspa Marathon Hamburg absagen müssen.

„Ich bin im Training unglücklich umgeknickt. Die daraus resultierte Verletzung im Sprunggelenk ist so schwerwiegend, dass ich bis zum 4. Mai leider nicht wieder fit sein werde. Sehr schade, ich hatte mich sehr auf Hamburg gefreut und mir viel vorgenommen“, so der Frankfurter Sören Kah.

 
Sören Kah
© marathon4you.de

Bei Martin Lel ist ebenfalls eine Verletzung mit daraus resultierendem Trainingsrückstand der Grund für die Absage. „Wir bedauern den Ausfall von Martin und Sören sehr, wenngleich an erster Stelle die hoffentlich schnelle Genesung der beiden steht. Wir werden nun mit unserer Athleten-Agentur Global Sports Communication bei den anstehenden Marathons in Paris und London in die Akquisition weiterer namhafter Köpfe gehen, um am 4. Mai dennoch interessante Geschichten mitkreieren zu können“, erklärt Chef-Organisator Frank Thaleiser.

 
Martin Lel
© marathon4you.de

Die letzte Preisstufe für Deutschlands größten Frühjahrsmarathon läuft noch bis einschließlich morgen. In dieser kostet der Marathon-Startplatz 76,- Euro. Im Anschluss beginnt die Nachmeldephase, in der die Startplatzgebühr 96,- Euro beträgt. Insgesamt gut 16.200 Marathon-Anmeldungen liegen bislang vor. Der LOTTO Hamburg Marathon Staffel Wettbewerb ist mit auf 1.500 limitierten Plätzen à vier Teilnehmer bereits seit längerem ausgebucht.

Der Haspa Marathon Hamburg ist die traditionellste Sportgroßveranstaltung in der Hansestadt und geht im Jahr 2014 in ihre 29. Auflage. Über 20.000 Breiten- und Weltklassesportler werden auf dem hochattraktiven und schnellen Kurs in Deutschlands Sportstadt Nummer 1 erwartet. Traditionell feiern über 700.000 Zuschauer die Läufer entlang der Strecke, die die schönsten Sehenswürdigkeiten der Elbmetropole ein- und verbindet: HafenCity, Binnen- und Außenalster, Stadtzentrum sowie pulsierende Stadtteile wie St. Pauli, Karolinenviertel oder Eppendorf.

 

Informationen: haspa Marathon Hamburg
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin