marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Donnerstag geht's los

17.04.07
Quelle: Pressemitteilung

Marathon-Messe startet am Donnerstag

 

SportScheck mit 200m² Ausstellungsfläche - Paralympicsieger Henry Wanyoike zu Gast – Sabrina Mockenhaupt gibt Autogrammstunde – Nachmeldungen vor Ort möglich

 

Am Donnerstag, 19. April 2007, beginnt mit der Eröffnung der Marathon-Messe auf dem Bonner Münsterplatz die heiße Endphase des 7. RheinEnergie Marathon Bonn. Auf insgesamt 1.250m² Ausstellungsfläche präsentieren sich 16 Messeaussteller den Bonner Bürgern bis Samstagabend, täglich von 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr und sorgen mit Schuhen, Kleidung und allen wichtigen Utensilien schon vor dem Lauf für einen hohen Teilnehmer-Service. Auf der Marathon-Messe können die Teilnehmer auch ihre Startunterlagen abholen und sich nachmelden. Mit 200m² Ausstellungsfläche ist das Sportartikelunternehmen SportScheck an den drei Tagen in Bonn präsent und damit größter Aussteller. „Wir stehen mit einer breiten Angebotspalette rund um das Thema Laufen und Walking für alle Bonner Bürger und Laufbegeisterten zur Verfügung“, freut sich Werner Herrmann, Geschäftsleiter von SportScheck Köln.

 

Topathleten zu Gast auf der Messe

 

 
Henry Wanyoike
© marathon4you.de

Paralympicsieger Henry Wanyoike, der am Sonntag den Weltrekord über die Marathondistanz der Blinden knacken will, wird am Donnerstag ab 11 Uhr auf der Marathon-Messe als Special-Guest den Bonner Bürgern und den Medien für Interviews zur Verfügung stehen. „Es ist ein tolle Erlebnis, einen internationalen Star wie Henry hautnah zu erleben und ich hoffe, dass viele Bonner und Teilnehmer die Gelegenheit wahr nehmen“, freut sich Kai Meesters von der Agentur MMP.

 

 
Sabrina Mockenhaupt
© marathon4you.de

Top-Läuferin Sabrina Mockenhaupt wird am Samstag ab 15 Uhr eine Autogrammstunde geben. Im Messe-Zelt am Stand von Runners Point steht Sie ihren Fans zur Verfügung.

 

Auf vier Rädern durch Deutschland – smart fährt für Bonn


Wieder einmal unterstützt die CCC-Mobile, der größte private smart Händler im Rheinland mit vier smart Autohäusern, den RheinEnergie Marathon Bonn. Wie auch in den vergangenen Jahren können die Besucher smart hautnah im Messezelt auf dem Münsterplatz erleben. Die Bonner Niederlassung stellt mehr als 20 Begleitfahrzeuge zur Verfügung, um die Sportler und die Logistik der Marathon-veranstaltung zu unterstützen.

 

Nachmeldungen auf Marathon-Messe möglich


Die Online-Anmeldung für den 7. RheinEnergie Marathon Bonn über die Internetseite www.rheinenergie-marathon-bonn.de endet am Freitag um 18.00 Uhr. Kurzentschlossene können sich auf der Marathon-Messe für alle Disziplinen mit einer unkomplizierten Anmeldung von Donnerstagfrüh bis Sonntagmorgen, 8.00 Uhr nachmelden. „Besonders beim SportScheck Walk/Nordic Walk gehen wir von vielen Nachmeldungen über die Halbmarathonstrecke und die 10,3 Kilometer-Strecke aus. Auch bei den Halbmarathonis und Inlinern rechnen wir mit zahlreichen Nachmeldungen“, so Meesters.

 

 
Kai Meesters
© marathon4you.de

Auch am Sonntag zwischen 6.30 Uhr und 9.00 Uhr stehen die zahlreichen Helfer am Münsterplatz stramm. Die Organisatoren empfehlen allen Teilnehmern, ihre Startunterlagen möglichst frühzeitig abzuholen, da am Samstag und Sonntag mit einem großen Run gerechnet wird. Die Aufbauarbeiten zur Messe laufen bereits auf Hochtouren.

 

Informationen: Deutsche Post Marathon Bonn
Veranstalter-WebsiteErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin