marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

1. Sylvesterlauf in Bonn: Freistart für Marathonis

14.11.07
Quelle: Pressemitteilung

1. Sylvesterlauf in Bonn am 31.12.2007 - Sportlich mit dem 1. RheinEnergie Sylvesterlauf ins neue Jahr –  10km lange Strecke durch Bonn – Freistart für alle Teilnehmer des 8. RheinEnergie Marathon Bonn


Ab heute bis einschließlich zum 1. Dezember können sich Laufbegeisterte zum
1. RheinEnergie Silvesterlauf am 31.12.2007 anmelden. Eine 10km lange Lauftrecke durch Bonn soll am letzten Tag des Jahres noch einmal zahlreiche Läufer und Läuferinnen auf die Straße locken und gleichzeitig als Vorbereitungslauf auf den 8. RheinEnergie Marathon Bonn dienen. „Wir freuen uns, dass wir allen Laufbegeisterten zusammen mit der Stadt Bonn am Jahresende noch einmal ein sportliches Schmankerl anbieten können“, sagt Pressesprecher Kai Meesters. Der Sylvesterlauf ist der erste seiner Art in Bonn und die Organisatoren rechnen mit einem hohen Zuspruch.

 

 
Kai Meesters
© marathon4you.de

„Alle Athleten, die sich bis zum 1. Dezember 2007 zum 8. RheinEnergie Marathon Bonn oder 1. Trimaker (19./20. April 2008) angemeldet haben, erhalten einen Freistart am 31. Dezember beim Sylvesterlauf“, erklärt Kai Meesters. Bisher haben sich über 2000 Teilnehmer für den 8. RheinEnergie Marathon Bonn am 20. April angemeldet. „Wir gehen davon aus, dass wir am 31.12. weit über Tausend Läufer auf der Strecke haben, vielleicht auch mehr“, lassen sich die Organisatoren überraschen.

 

Sollten Läufer und Läuferinnen nur am Silvesterlauf teilnehmen wollen, aber nicht beabsichtigen, am RheinEnergie Marathon Bonn oder Trimaker im April teilzunehmen, können sie sich gegen eine Gebühr von zehn Euro auch separat für den RheinEnergie Sylvesterlauf anmelden.

 

Der Start- und Zielbereich des 1. RheinEnergie Sylvesterlaufs befindet sich am Bonner Rathenau-Ufer in unmittelbarer Nähe des Zentrums. Die Strecke ist eben, asphaltiert und verkehrsfrei. Die Zeitmessung auf der vermessenen Strecke findet mit Hilfe des ChampionChip-Systems statt. Es gibt für jeden Teilnehmer eine Verpflegung im Zielbereich mit kalten und warmen Getränken und Bananen. Außerdem können sich die Läufer auf der Strecke bei Kilometer fünf mit Getränken stärken. Alle Finisher erhalten eine Urkunde des 1. RheinEnergie Sylvesterlauf und ein Teilnehmerpräsent. Los geht es um 13.00 Uhr, „so dass man sich danach entspannt auf den Sylvesterabend freuen kann“, so Meesters.

 

 

Informationen: Deutsche Post Marathon Bonn
Veranstalter-WebsiteErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin