marathon4you.de

 

Meldungen

WM-Marathon 2023 in Budapest in ARD und ZDF und auf Eurosport

19.08.23
Quelle: Red. M4Y

Die Leichtathletik-Weltmeisterschaften beginnen am Samstag (19.08.2023) in Budapest. Die Marathon-Wettbewerbe finden am Samstag, den 26. August (Frauen) und am Sonntag, den 27. August (Männer) statt.

 

 

Marathon der Frauen

 

Samstag, 26.08.2023
ARD Sportschau 7.00 Uhr, Live-Stream in der Mediathek
und auf Eurosport

 

Die Äthiopierin Gotytom Gebreslase möchte ihren Titel verteidigen, den sie in Eugene gewonnen hat, die drittplatzierte Lonah Salpeter (Israel) ist auch auf der Meldeliste. Beide haben Weltklasse-Bestzeiten von 2:18:11 (Gebreslase) bzw. 2:17:45 Stunden.

Allerdings sind sie nicht die schnellsten Athletinnen auf der Liste. Äthiopien schickt ein sehr schnelles Quartett nach Ungarn, bestehend aus Gotytom Gebreslase, Amane Shankule, Tsehay Gemechu und Yalemzerf Yehualaw. Zu rechnen wird auch mit Kenianerin Rosemary Wanjiru, die die Jahresweltbestzeit hält.

Unter den WM-Meldeliste stehen acht Läuferinnen mit Bestzeiten unter 2:20:00, darunter auch Keira D'Amato und Melat Kejeta aus Deutschland. Melat Kejeta hat sich nach einer Schwangerschaftspause qualifiziert und möchte eine Top-10-Platzierung erreichen.

 

 

Marathon der Männer

 

Sonntag, den 27.08.2023
ZDF 6.55 – 9.25 Uhr
und auf Eurosport

 

Der Marathon der Männer wird am Schlusstag der Weltmeisterschaften mit Titelverteidiger Tamirat Tola starten. Er ist der schnellste Läufer auf der Meldeliste, aber es gibt auch andere Läufer mit persönlichen Bestzeiten von unter 2:04:00, wie zum Beispiel Timothy Kiplagat.

Favoriten für den Marathon sind die Athleten aus Kenia und Äthiopien, aber bei den Meisterschaftsrennen in hohen Temperaturen und ohne Tempomacher kann viel passieren. Zu beachten sind auch Läufer aus Uganda und den Niederlanden.

Nachdem Tom Gröschel wegen Problemen an der Ferse auf einen Start verzichten muss, sind Haftom Welday (Hamburg) und Johannes Motschmann (SCC Berlin) die einzigen deutschen Teilnehmer.

 

 


 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin