marathon4you.de

 

Meldungen

Virtueller Wettkampf zugunsten HelpAge

05.05.20
Quelle: Pressemitteilung

Der Blick in die Terminlisten ist im Moment echt ernüchternd:  Alles abgesagt! Ist aber richtig so. Egal ob 10, 100 oder 1000 LäuferInnen bei einer Veranstaltung am Start sind, in der Corona-Krise geht das eben nicht! Wir müssen Abstand voneinander halten. Die Gesundheit geht vor!

HelpAge Deutschland will deshalb eine Alternative anbieten:  Der sogenannte Virtuelle Wettkampf unter dem Motto #laufendhelfen! Das funktioniert ganz einfach und macht eine Menge Spaß. Man meldet sich unter www.laufen-os.de an und dort wählt aus, ob man 5KM, 10KM, Halbmarathon oder einen Marathon im Zeitraum zwischen dem 21.05. bis 24.05.2020 laufen (oder walken oder wandern) will, sucht sich eine entsprechend lange Strecke vor der Haustür aus und läuft einfach los. Aber allein!

Die Zeit wird selbst gemessen und anschließend auf www.laufen-os.de in die Starterliste eingetragen. Dann kann auch online eine Urkunde ausgedruckt werden.

 

 

Das Ganze macht doppelt Spaß und Sinn, weil die Startgebühr von 10 Euro eine Spende zugunsten der Projektarbeit des gemeinnützigen Vereins HelpAge Deutschland e.V. ist. Mit den Spenden werden ältere Menschen weltweit in HelpAge-Projekten vor den Folgen von COVID-19 geschützt. Mehr Infos auch auf der Website www.helpage.de

Unter allen Teilnehmern werden attraktive Preise ausgelost:

1.  Preis ein Startplatz beim BMW BERLIN-MARATHON 2021
2.  Preis ein Startplatz beim GENERALI BERLINER-HALBMARATHON 2021

sowie Laufschuhe, Stirnlampen, Laufshirts, Caps und Laufsocken.

Hier geht's zur Anmeldung: www.laufen-os.de/helpage/

 


 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin