marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Und wieder läuft der Countdown

11.01.17
Quelle: Pressemitteilung

Die Verantwortlichen der Bieler Lauftage ruhen nicht. Das Event, das im Juni 2017 bereits zum 59. Mal durchgeführt wird, wird ständig optimiert. Auch in der neusten Ausgabe gibt es Neuerungen in verschiedenen Kategorien, einerseits bei den Kleinsten und für die Läuferinnen und Läufer des 56 Kilometer langen Ultra-Marathons.

Der erste Startschuss ist gefallen: Für die Bieler Lauftage, die vom 8. bis zum 10. Juni 2017 über die Bühne gehen werden, sind vor einigen Tagen die Ausschreibungen in die Haushalte von begeisterten Läuferinnen und Läufern verschickt worden. Diese werden sich auch in der neusten Ausgabe von neuen Elementen überraschen lassen können.

 

 
© Veranstalter

 

Wie bereits in den vergangenen Jahren werden die Lauftage auch 2017 von den jüngsten Teilnehmerinnen und Teilnehmern am Donnerstag eröffnet. Neu wird der Kids-Run in anderen Kategorien gelaufen. Am 8. Juni starten die Kleinen, die zwischen den Jahren 2002 und 2013 geboren wurden jeweils in ihren Jahrgängen. Ausserdem starten Jungen und Mädchen in getrennten Kategorien.

Als zweite Neuerung wird die Kategorie des Ultra-Marathons aufgewertet. Die Läuferinnen und Läufer, die die 56 Kilometer absolvieren und über die Ziellinie laufen, erhalten die gleichen Auszeichnungen wie die 100-Kilometer-Läufer, nämlich ein Finisher T-Shirt und eine Medaille.

 

Die Natur schonen

 

Weiter setzten sich die Verantwortlichen der Lauftage dafür ein, die Nachhaltigkeit des Sportevents noch besser zu machen. „Laufveranstaltungen wie die Bieler Lauftage finden in der freien Natur statt. Es muss unsere Pflicht sein, die Natur zu schonen und die Umweltbelastung auf ein Minimum zu reduzieren“, sagt OK-Präsident Jakob Etter dazu.

Die Austragung 2017 wartet deshalb mit einer grossen Neuerung diesbezüglich auf. Die Läuferinnen und Läufer können von allen Schweizer Bahnhöfen kostenlos nach Biel und auch wieder nach Hause zurückfahren – und das Auto damit von Anfang an stehen lassen. Ausserdem steht an den Bieler Lauftagen im Festzelt Mehrweggeschirr im Einsatz und Hauptsponsor Coop stellt biologische und Max-Havelaar-Produkte für die Verpflegungsstände zur Verfügung. Wie bereits im letzten Jahr wird die gesamte Rennstrecke auch 2017 komplett mit Solarlampen beleuchtet sein.

Die Vorbereitungen für die 59. Bieler Lauftage laufen bereits auf Hochtouren.

 

Informationen: Bieler Lauftage
Veranstalter-WebsiteErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin