marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Höhepunkte in der Nacht der Nächte

26.01.16
Quelle: Pressemitteilung

Auch für die 58. Ausgabe des Grossanlasses hat sich das Team um OK-Präsident Jakob Etter bemüht, diesen noch interessanter zu gestalten. Eine neue Ultra-Marathon-Strecke, mehr Umweltschutz oder neue Attraktionen im Zielbereich sind einige Stichworte. Für den Austausch und die Aufgabenverteilung dienen die zahlreichen Sitzungen – ein Blick hinter die Kulissen.
 
 Ein Mittwochabend Mitte Januar, 18.30 Uhr, im Kronensaal im Hotel Krone in Aarberg. Draussen ist es stockdunkel und bitterkalt. Doch die Nächte werden bereits kürzer, und die rund 20 Personen, die hier um den Holztisch sitzen, rüsten sich für eine der kürzesten Nächte und gleichzeitig längste Nacht im Jahr – für die Bieler Lauftage. Nebst den regelmässigen OK-Sitzungen finden drei Mal pro Jahr erweiterte Sitzungen statt, heisst, auch die Ressortleiter sind mit dabei. Es geht um die Verpflegung der Läufer, um die Shuttlebusse oder das Marketing, um die Materialbestellung und Sponsorengelder. 

Der Blick hinter die Kulissen zeigt, wie aufwendig die Organisation eines Anlasses dieser Grösse ist. Und wie unverzichtbar, sich regelmässig zum Stand der Dinge auszutauschen.

Die 58. Ausgabe der Bieler Lauftage bietet wiederum einige Überraschungen. Die wohl grösste Änderung: Der Marathon ist nicht mehr im Angebot. Dafür haben die Verantwortlichen eine neue Strecke ins Leben gerufen: Ab diesem Jahr führt der Ultra-Marathon über 56 Kilometer auf der Original-100-km-Strecke von Biel nach Kirchberg.

 

 
Tradition und Fortschritt beim Bieler 100er
© marathon4you.de

 

Kirchberg wird grösser


"Die Teilnehmerzahlen für den Marathon sind in den letzten Jahren kontinuierlich gesunken", begründet OK-Präsident Jakob Etter die Entscheidung, das Angebot zu kippen. Teilnehmer des neuen Ultra-Marathons starten wie die Absolventen des Hunderters um 22 Uhr vor dem Kongresshaus in Biel. Sie erhalten separate Startnummern in anderer Farbe sowie eine eigene Rangliste und Medaillen. Jakob Etter: "Der Streckenposten in Kirchberg wird aufgrund des neuen Laufs ausgebaut und attraktiver gestaltet." So soll es zum Beispiel möglich sein, in Kirchberg zu duschen. 

Das restliche Streckenangebot bleibt gleich. Neben der Königsdisziplin über 100 Kilometer steht der beliebte Kids Run genauso auf dem Programm wie die Stafetten, der Partnerlauf, der Nacht-Halbmarathon oder der Erlebnislauf für ambitionierte Walker und Genussläufer über 13,5 Kilometer von Biel nach Aarberg. Den Erlebnislauf lancierte das OK im letzten Jahr. "Das Angebot war auf Anhieb beliebt", freut sich Jakob Etter. "Nach dem Erfolg mit 340 Teilnehmenden erwarten wir dieses Jahr mehr als 400 Erlebnisläufer." 
 

Partyzelt und Läufer-Lounge

 
Grössere Änderungen gibt es auch im Start- und Zielgelände. Und zwar wird die gesamte Infrastruktur in den neuen Esplanade-Park gegenüber des Kongresshauses verlegt. Dort steht für die Organisatoren wesentlich mehr Platz zur Verfügung – dafür existiert aber die Silbergasse nicht mehr. Eintreffende Läuferinnen und Läufer wurden im dort platzierten Zelt jeweils vom klatschenden Publikum feierlich in Empfang genommen. "Dafür installieren wir nun im Ziel auf der Esplanade neu eine Läufer-Lounge", sagt Jakob Etter. Dort soll es Sofas geben, Musik, ein Buffet mit Getränken und Riegeln. Ebenfalls geplant ist ein Partyzelt, in dem während den Lauftagen von Donnerstag bis Samstag Unterhaltung geboten wird. 

Im Kronensaal geht es an diesem Sitzungsabend genauso um Grundsatzentscheide und Detailfragen wie auch um Informationen. So teilt Jakob Etter mit, dass die Rechnung der letztjährigen Lauftage positiv abgeschlossen hat. "Wir konnten einige Reserven bilden", freut sich der OK-Präsident. Schliesslich führt er etwas im Schilde: In zwei Jahren werden die Bieler Lauftage 60 Jahre alt. "Für diese Jubiläumsausgabe planen wir natürlich etwas ganz Besonderes."

 

Informationen: Bieler Lauftage
Veranstalter-WebsiteErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 
Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin