marathon4you.de

 

Meldungen

Anmeldestart für den Marathon in Wesel

29.04.21
Quelle: Red. M4Y

Ab dem 1. Mai kann man sich für den Marathon in Wesel anmelden, der am 2. Januar 2022 stattfinden soll.  

„Wir haben intensiv mit unseren Partnern und Hauptsponsor an der jetzigen Ausschreibung gearbeitet. Denn neben kleinen Änderungen stand auch zur Diskussion, wie wirmit dem Coronavirus umgehen“, teilen die Veranstalter mit.  Beschlossen wurde, dass die Startgelder erst im November eingezogen werden. „Sollte der Lauf danach dennoch kurzfristig abgesagt werden müssen, bekommen die Athleten auf Wunsch ihr Startgeld erstattet“.

 

 

Ermöglicht wird der mit großem persönlichen und finanziellen Aufwand verbundene Lauf, der wiederum auf dem  Rundweg am Auesee ausgetragen wird,  nicht zuletzt durch die Unterstützung der Firma Hülskens aus Wesel.  Bei der Erstauflage waren ca. 1.500 Athleten aus ganz Deutschland und den Nachbarländern nach Wesel gekommen. Für 2022 liegt die Obergrenze bei 2.000 Athleten über alle Disziplinen verteilt.

Bei den Disziplinen gibt es kaum Änderungen. Neben einem Halbmarathon und Marathon werden die Distanzen ebenfalls als Staffel mit 3 bzw. 6 Läufern angeboten. Neu ist, dass Läufer, die auf die Marathondistanz starten, eine offizielle Halbmarathonwertung erhalten, sofern sie diese Distanz, aber nicht das Marathonziel erreichen.

Wer sich bis zum 31.07. anmeldet,  erhält eine ermäßigte Startgebühr.

Weitere Informationen

 

Informationen: Marathon Wesel
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin