marathon4you.de

 

Laufberichte

Abgesehen von kurzen Gehpausen nach einem Misstritt oder weil ich schlichtweg nichts mehr sehe, laufe ich langsam durch und werde mit 4:55:30 in die Liste der Finisher aufgenommen, welche gleichzeitig...
 
Einen komische Überschrift habe ich da mal wieder gewählt. Macht aber Sinn.
 
Zum dritten Mal laufe ich in die Sporthalle hinein, stelle fest, dass ich auch in dieser Runde das Tempo halten konnte, sogar minimal gesteigert habe, und laufe wieder hinaus zur Verpflegung, wo ich m...
 
Den Neujahrsmarathon kann man auch ohne fromme oder weltbewegende Vorsätze laufen. Der Vorsatz, „ich gehe dann mal 42,195km laufen“, reicht.
 
Mitternacht, 2014 hat soeben begonnen. Der Großteil der Menschheit hat Silvester bereits hinter sich, nun auch wir. Wäre an sich der richtige Zeitpunkt, um den Donauwalzer zu tanzen, heute aber ist al...
 
Ausrede, Vorwurf, Rechtfertigung oder Relativierung. Irgendetwas davon ist dabei, wenn ein Satz das Wort „eigentlich“ enthält. Kleines Beispiel gefällig?
 
„Schlieren? Ich dachte, der Neujahrsmarathon finde in Zürich statt!“ Richtig, genau genommen liegt die Laufstrecke nicht auf dem Stadtgebiet, sondern in der Vorstadt. Ein Ort ohne Glimmer, Glitter und...
 
Schlieren ist nicht gerade eine Perle unter den Agglomerationsgemeinden Zürichs. Ein Liebeslied, wie Herbert Grönemeyer es für Bochum singt, wurde für diese Stadt noch nicht komponiert
 
„...drei..zwo..eins..los!“ Krach! Peng! Blitz! Zack! 2010 hat begonnen
 
Die Wetter- und Verkehrsmeldungen den ganzen Silvester über gaben mir einen Vorgeschmack auf das, was mich erwarten würde, und die Anfahrt mit den Attributen einer Winter-Rally festigte diesen Eindruc...
 
Wie mir mein Weihnachtsgeschenk für meine Frau zu mentaler Stärke verhilft.
 
Datum Titel Marathon Autor
 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin