marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Der Mara-Ton wird die Läufer begleiten!

01.05.06
Quelle: Pressemitteilung

Aktion vor der Kulisse der Festung Marienberg

 

Wenn am 14. Mai 2006 der 6. iWelt-Marathon Würzburg startet, beginnt auch für ein Team junger Musiker von der Sing- und Musikschule Würzburg ein anstrengendes Experiment. Vom Startschuss bis zum Zieleinlauf des letzten Marathonis werden die Streicher den Mara-Ton ohne Unterbrechung ertönen lassen. Diese  Aktion wird vor der Kulisse der Festung Marienberg auf der Alten Mainbrücke sicher zahlreiche neugierige Zuschauer anlocken.Gerade die Alte Mainbrücke in der Stadtmitte ist ohnehin der beliebteste Standort für die begeisterten Fans.

 

 
Alte Mainbürcke
© Veranstalter

Aber nicht nur die Streicher werden den Marathon begleiten. Insgesamt 21 Gruppen und Cheerleader haben sich zur Aufgabe gemacht, die 6. Auflage des Würzburger Events mit einem bunten Rahmenprogramm zu begleiten.

 

4.000 Teilnehmer haben sich bereits angemeldet. Die Veranstalter gehen von über 5.000 Teilnehmern aus. Auch die Marathonmesse verspricht manches Schnäppchen. Das Messzelt ist ausgebucht und hat sicher für jeden etwas zu bieten.

 

Das Bunte Rahmenprogramm beginnt bereits am Freitag mit dem Äthiopienabend. Am Samstag folgen ständig Aktionen auf dem Event-Truck. Am Abend steht die Band „Midnight-Ladies“ auf der Open-Airbühne und gibt dem Samstag den richtigen Ausklang.

 

Informationen: iWelt Marathon Würzburg
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin