marathon4you.de

 

Meldungen

NRW-Meisterschaften im Halbmarathon am 2. Juni 2019 in Duisburg

25.09.18
Quelle: Pressemitteilung

Titelkämpfe als Sonderwertung innerhalb des 36. Rhein-Ruhr-Marathons
 

Der 36. Rhein-Ruhr-Marathon wird zum Titelkampf. Der Leichtathletik-Verband Nordrhein hat jetzt bestätigt, dass die NRW-Meisterschaften im Halbmarathon am 2. Juni 2019 in Duisburg ausgetragen werden.

Der veranstaltende Stadtsportbund Duisburg, der gemeinsam mit dem LC Duisburg, den Lauf mit Start im Sportpark und Ziel in der Schauinsland-Reisen-Arena organisiert, begrüßt die Zusage durch den LVN: „Die Vergabe macht deutlich, dass wir einen Wettkampf anbieten, der allen offiziellen Anforderungen genügt.“, sagt Uwe Busch. Bereits in diesem Jahr hatten die Inliner ihre NRW-Meisterschaften im Rahmen der Inliner im Marathon ausgetragen.

Der Stadtsportbund hat das Ziel im kommenden Jahr mehr als 6.000 Läuferinnen und Läufer an die Startlinie auf der Kruppstraße zu bringen. „Die Meisterschafts-Wertung innerhalb des Halbmarathons weckt das Interesse zusätzlicher Teilnehmerinnen und Teilnehmer an unserem Lauf. Nicht zuletzt bekommen wir mehr schnelle Läuferinnen und Läufer an den Start“, so Uwe Busch. Der Halbmarathon-Sieger 2018 in Duisburg Sebastian Kestner aus Magdeburg kam in 1:13,27 ins Ziel. Maciek Miereczko aus Erftstadt, sicherte sich 2017 in 1:12,16 Stunden den Titel.

Uwe Busch bedankte sich ebenfalls bei Bernd Düngen, Mitglied des Organisationskomitees für den Rhein-Ruhr-Marathon. Bernd Düngen hatte die Gespräche mit dem LV Nordrhein über die Vergabe der Meisterschaft nach Duisburg geführt.

 

Informationen: Rhein-Ruhr-Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin