marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Mystischer Reschenseelauf - Besonderheiten des Oberen Vinschgaus

22.05.18
Quelle: Pressemitteilung

19. Reschenseelauf am 14. Juli -  Graun als Hauptort - Anmeldung für 35 Euro mit Starterpaket - Am 02. Juni Ortler Bike Marathon und am 16. Juni Stelvio Marathon


Mythisch ragt er aus dem See empor: Der Glockenturm am Reschensee deutet heute noch auf das „versunkene Dorf“ hin. Am Samstag, 14. Juli, werden sich an diesem besonderen Ort tausende von Läufern aus aller Herren Länder messen. Der 19. Reschenseelauf steht auf dem Programm. Graun im oberen Vinschgau, gleich an der österreichischen Grenze, steht dann einmal mehr ganz im Zeichen der Läufer.
Der Reschenseelauf bildet den krönenden Abschluss der drei sportlichen Großveranstaltungen im Vinschgau. Das Organisationsteam rund um OK-Chef Gerald Burger arbeitet genauso wie für den bereits am 02. Juni stattfindenden Ortler Bike Marathon, sowie den am 16. Juni stattfindenden Stelvio Stilfserjoch Marathon, auch für den Reschenseelauf bereits auf Hochtouren.

In den vergangenen Jahren knackte der Reschenseelauf Rekorde und zog stets über 4000 Läufer an. Heuer könnten es sogar noch mehr Teilnehmer werden. Die Anmeldungen sind schon längst geöffnet. Für nur 35 Euro kann man am Lauf teilnehmen, ein Starterpaket mit lukrativen Geschenken ist inklusive. Dabei kann man zwischen Bauchtasche und Tragetasche auswählen. Wer sich bis zum 08. Juli anmeldet, der erhält zudem seinen Namen als Aufdruck auf die Startnummer – ein schönes Andenken.

 

 
© marathon4you.de

 

Der Reschenseelauf ist für alle da: Sowohl Profis, als auch Hobbyläufer geben sich hier die Ehre. Auch Kinder kommen auf ihre Kosten. Kids im Alter zwischen fünf und 16 Jahren können am kurzen „Apfel-Lauf“ teilnehmen.

Auf der herkömmlichen Strecke messen sich die Athleten über 15,3 Kilometer. Dabei geht es für die Läufer rund um den Reschensee. Auch wer den See gemütlich umrundet, kommt auf seine Kosten. Für die Teilnehmer geht es dabei vorbei an urigen Höfen und an Wiesen, wo Schafe und Kühe weiden.

Rund um den Lauf selbst ist für allerlei Unterhaltung gesorgt. Unter anderem kann man auf einem Bauernmarkt mit regionalen Spezialitäten kulinarische Köstlichkeiten erwerben.

 

Informationen: Reschenseelauf
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

Termine

 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin