marathon4you.de

 

Meldungen

1 2
Datum
Titel

8. Salzburg Marathon – der nächste Schritt

8. Salzburg AMREF Marathon am 15. Mai 2011- Bis Sonntag noch besonders günstige Anmeldung - Lauftreffs als Motivationshilfe für die Vorbereitung - Der Marathon neu auf Facebook

Anmeldezahlen verdoppelt

Der Wintereinbruch in der letzten Woche kann es kaum verhindern: Laufen ist 2007 der beliebteste Wintersport!

Marathon etabliert sich

Mit 2.046 Läuferinnen und Läufern insgesamt konnte die Teilnehmerzahl aus dem Vorjahr um fast 50% gesteigert und bei den Marathonläufern mit 429 sogar mehr als verdoppelt werden.

Starke Lokalmatadore

Nach den unwirtlichen Wetterbedingungen an den vergangenen Tagen schenkte Petrus den Teilnehmern am Salzburg AMREF Marathon 2006 heute Sonne und beste Laufbedigungen

Konzept geht auf

Die Veranstalter freuen sich über einen neuen Teilnehmerrekord: am Mittwochabend hatten sich bereits 1.891 Aktive angemeldet. Insgesamt rechnet Veranstaltungsleiter Johannes Langer mit 2.000 bis 2.100 Aktiven

Wo bleiben die Einheimischen?

Schon jetzt liegen den Veranstaltern des AMREFMarathons am 30. April 1.032 Meldungen vor, ein Plus von 24 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Bemerkenswert: Über 60 Prozent der Teilnehmer kommen aus dem Ausland.

„In jedem Winter steckt ein zitternder Frühling..."

„... und hinter dem Schleier jeder Nacht verbirgt sich ein lächelnder Morgen.“ So poetisch formuliert der libanesische Dichter Khalisl Gibran die Hoffnung auf den Frühling. In Salzburg teilt man diese Hoffnung.

Meister wird in Salzburg gekürt

In den vergangenen Jahren wurde der Salzburger Landesmeister im Marathon außerhalb der Landesgrenzen gekürt - das führte zu viel Kritik. Im neuen Jahr wird alles anders, gab SLV-Präsident Peter Bründl bekannt.

Nur Gewinner in Salzburg

1387 LäuferInnen und Läufer waren beim Salzburg AMREF Marathon durch die herrliche Kulisse Salzburgs unterwegs.

Größter Spenden-Marathon in Österreich

Am 24.4.2005 ist es soweit, die zweite Auflage des Salzburg AMREF Marathon wird am Residenzplatz vor dem Salzburger Dom gestartet. Vom Startgeld gehen fünf Euro direkt an AMREF, die Hilfsorganisation für Afrika.
1 2
 

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin