marathon4you.de

 

Meldungen

Noch nachhaltiger und umweltverträglicher

12.02.20
Quelle: Pressemitteilung

Die Organisatoren des LEIPZIG MARATHONS, der am 26. April zum 44. Mal stattfindet, treiben ihre Bemühungen weiter voran, die traditionsreiche Veranstaltung noch nachhaltiger, ressourcenschonender und umweltverträglicher zu gestalten.

„Als Dachorganisation des Leipziger Sports sehen wir uns zum einen in einer Vorbildrolle für unsere Mitgliedsvereine und wollen daher mit gutem Beispiel voran gehen. Zum anderen sollen unsere diesbezüglichen Aktivitäten die Akzeptanz für diese Großveranstaltung in der Bevölkerung weiter erhöhen. Und nicht zuletzt tun wir das aus innerer Überzeugung“, betont Michael Mamzed, Geschäftsführer des Veranstalters Stadtsportbund Leipzig.

Das Thema Müllvermeidung ist wie bei vielen anderen Events dieser Größenordnung ein zentrales. So gehören die bislang verwendeten (zwar wiederverwendbaren) Plastikbeutel mit den Startunterlagen für die Teilnehmer nunmehr der Vergangenheit an. Dafür werden jetzt Brieumschläge aus Papier genutzt, die direkt mit den wichtigen Teilnehmerinformationen bedruckt werden. Die früher in den Startbeuteln enthaltenen Werbeflyer und Produktproben von Partnern werden separat ausgelegt, so dass die Teilnehmer selbst entscheiden können, ob sie diese mitnehmen.

„Werbemittel wie Banner und Werbebanden sind so konzipiert, dass sie wiederverwendet werden können. Daher verzichten wir auf Zusätze wie das Veranstaltungsdatum und die jeweilige Auflage der Veranstaltung und tauschen gegebenenfalls nur die Aufdrucke einzelner Partner aus“, so Produktionsleiter Carsten Sieber von der Agentur EmiR Entertainment.

 

 

Auch bei den Dienstleistern und Lieferanten werden entsprechende Maßstäbe angesetzt. „Wir wollen lokale Partner stärker einbinden und Lieferwege sowie Transportlogistik auf das notwendige Maß reduzieren. Dass wir damit auch eine regionale Wertschöpfung erzielen, ist ein angenehmer Nebeneffekt“, erläutert Sieber. So werden zum Beispiel die Teilnehmershirts bei dem Leipziger Unternehmen Spreadshirt geordert. Auch die Finishermedaillen kommen von einem sächsischen Unternehmen. Durch die Kooperation mit den regionalen Partnern ist es zudem möglich, Überproduktionen bei Shirts, Medaillen und Startnummern weitgehend zu vermeiden.

Beim Zuschauercatering im Start-/Zielbereich werden in diesem Jahr Einwegbecher aus Maisstärke eingesetzt und als Rückführungsanreiz mit einem Pfand belegt. Getränkesponsor Krombacher gibt sein alkoholfreies Bier in der Nachverpflegung für die Teilnehmer nur noch in Mehrwegflaschen heraus. Lediglich bei der Streckenversorgung wird noch auf Einwegplastikbecher gesetzt, die allerdings von den Helfern vor Ort eingesammelt und getrennt von anderem Müll der Recyclingkette zugeführt werden. „Wir stehen mit anderen Marathonveranstaltern im regelmäßigen Kontakt und tauschen uns über Möglichkeiten aus, auch hierfür eine praktikable Lösung zu finden“, so der sportliche Leiter des LEIPZIG MARATHONS Peter Schütze. So wurde bei den großen Marathons in London mit Getränkekapseln aus Seegras und in Berlin mit zusammenknautschbaren Bechern ausSilikon experimentiert.

Bei den Führungs- und Begleitfahrzeugen wird dank Titelsponsor Leipziger Stadtwerke auf E-Mobilität gesetzt. Aber auch die Teilnehmer können ihren Teil zum Emissionsschutz beitragen, indem sie bei ihrer Anreise möglichst auf private KFZ verzichten. Die beiden „Motel One“-Partnerhotels sind zentral gelegen und der Start-Ziel-Bereich ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln hervorragend erreichbar.

Ein Thema ist dem Organisationsleiter Michael Mamzed besonders wichtig: „Nachhaltigkeit bedeutet für uns mehr als Müllvermeidung oder Luftreinhaltung. Wenn Sport bewusst und zielgerichtet betrieben wird, hält oder macht er gesund und beugt unter anderem Zivilisationskrankheiten wie Übergewicht vor. Deswegen sind wir gerade bei diesem Thema sehr aktiv – durch unser Laufseminar aber auch durch die Nachwuchswettbewerbe, die seit Jahren ein fester Bestandteil der Veranstaltung sind.“

 

Informationen: Leipzig Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

Marathon-Tipps

 
21.05.22 
GutsMuths-Rennsteiglauf
 
22.05.22 
Vivawest-Marathon
 
28.05.22 
ING Night Marathon Luxemburg
 
29.05.22 
Regensburg Marathon
 
29.05.22 
iWelt Marathon Würzburg
 
11.06.22 
LGT Alpin Marathon Liechtenstein
 
11.06.22 
Skatstadtmarathon Altenburg
 
11.06.22 
Tschirgant Sky Run
 
12.06.22 
Europa-Marathon Görlitz
 
12.06.22 
Rhein-Ruhr-Marathon
 
12.06.22 
Eifelmarathon
 
12.06.22 
Klingental Salzkotten Marathon
 
18.06.22 
HimmelswegeLauf
 
24.06.22 
Losheimer Trailfest
 
25.06.22 
Remmers-Hasetal-Marathon
 
25.06.22 
Montafon Arlberg Marathon
 
26.06.22 
Donautal-Marathon
 
26.06.22 
Metropol Marathon Fürth
 
 
02.07.22 
Brixen Dolomiten Marathon
 
03.07.22 
Gletschermarathon Pitztal
 
09.07.22 
Sky Marathon Rosengarten Schlern
 
15.07.22 
Eiger Ultra Trail
 
15.07.22 
10. Silvrettarun 3000
 
16.07.22 
Reschenseelauf
 
23.07.22 
Stelvio Marathon
 
30.07.22 
Davos X-Trails
 
06.08.22 
Gondo Marathon
 
06.08.22 
hella marathon nacht rostock
 
06.08.22 
Swiss Irontrail
 
14.08.22 
Monschau-Marathon
 
14.08.22 
Allgäu Panorama Marathon
 
26.08.22 
Südtirol Ultra Skyrace
 
28.08.22 
Hunsrück Marathon
 
28.08.22 
RAG Hartfüßler Trail
 
28.08.22 
Burgwald Märchen Marathon
 
04.09.22 
Fränkische Schweiz Marathon
 
 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin