marathon4you.de

 

Meldungen

Lauf am Tag der Erinnerung

18.01.19
Quelle: Pressemitteilung

Der Würzburger Gedächtnislauf findet 2019 genau am Jahrestag der Zerstörung Würzburgs statt. Am 16. März machen sich die Läuferinnen und Läufer um 11 Uhr vom Würzburger Rathaus aus auf den Weg nach Margetshöchheim (10 km), Himmelstadt (21 km), Karlstadt (28 km) oder Gemünden (44 km).

Die Veranstaltungsgemeinschaft aus Stadtmarathon Würzburg,  Johanniter-Unfall-Hilfe und Kolping Mainfranken stellt den Lauf genau wie im vergangenen Jahr unter das Motto „Laufend Erinnerung bewahren“. Das bedeutet, dass der Erinnerungscharakter der Veranstaltung im Vordergrund steht und der sportliche Wettkampf in den Hintergrund tritt. Deshalb gibt es weder eine offizielle Zeitnahme noch Onlineurkunden.

Weiterhin wird es kein obligatorisches Startgeld geben, stattdessen bitten die Veranstalter um freiwillige Spenden der Teilnehmer. Mit den Einnahmen werden Kolping und die Johanniter soziale Projekte in der Region unterstützen. Anmeldungen zum Gedächtnislauf sind unter www.wuerzburg-marathon.de möglich.

 

 

Informationen: Gedächtnislauf Würzburg
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin