marathon4you.de

 

Meldungen

Datum
Titel

„Der Streckenrekord ist das Ziel“

Gelingt Boaz Kimaiyo der Hattrick? Der zweimalige Sieger und Streckenrekordhalter aus Kenia führt das Feld der Topläufer am 30. Oktober beim Messe Frankfurt Marathon an.

"Qualität hat sich gefunden"

Mit diesen Worten stellte Bürgermeister Harald Denecken in der heutigen Pressekonferenz die Partnerschaft mit dem Karlsruher IT-Dienstleister FIDUCIA vor.

Jetzt auch mit Kurzdistanzen

Zusätzlich zur 42 km-Distanz werden beim Neujahrsmarathon jetzt auch eine 4 km- und eine 12 km-Strecke angeboten.

Schnelle Strecke

Rund 1.900 Inline-Skater und Läufer waren am vergangenen Sonntag an der Nordseeküste, um an der Premiere des City Marathon Bremerhaven teilzunehmen.

Trotz Hitze gut gelaufen

Am Sonntag fand bei herrlichem Wetter am Fuße des Mehliskopf der 33. Hornisgrinde-Marathon des TV Bühlertal statt. Bereits am Samstag standen Walking und der Halbmarathon auf dem Programm.

MARATHON und HANSE SAIL

Mehr als 2.000 Läufer, Skater, Rollstuhlfahrer und Walker erwartet die Hansestadt Rostock zur 4. Auflage der Rostocker Marathon Nacht am 6. August 2005.

Marathonfeld für Läufer geschlossen

Das Feld für Läufer, Rollies, Handbiker und Power-Walker wird am 15. Juli um 23:59 Uhr geschlossen. Dann liegen dem SCC-RUNNING rund 40.000 Anmeldungen vor. Inline-Skater können sich weiterhin anmelden.

Rekordbeteiligung in Sicht

Die Zahl der Teilnehmer dürfte auch in diesem Jahr wieder über 15.000 liegen. Zum 13. Juli 2005 hatten sich 4.606 Läufer und 125 Staffeln angemeldet, was einer leichten Steigerung im Vergleich zum Vorjahr entspricht.

Marcel Heinig ist ein Ironman

Marathon läuft Marcel in Serie. Aber Schwimmen und Radfahren gehörte bis dahin nicht gerade zu seinen Paradedisziplinen.

marathon4you-Autor Finisher beim Badwater-Ultramarathon

Bernhard Sesterheim, 59-jähriger Betriebswirt aus Leiwen bei Trier, leidenschaftlicher Ultra- und Extremläufer, hat sich seinen Traum erfüllt. Er finisht den Badwater-Ultramarathon im „Tal des Todes“ in der Kalifornischen Wüste.

Noch Anmeldungen möglich

Mittlerweile haben sich deutlich über 1.000 Teilnehmer für die verschiedenen Distanzen angemeldet. Da es aber keine Teilnehmerbegrenzung gibt ist dies auch noch weiterhin bis zum Marathontag möglich.

Luminita Zaituc sagt WM-Teilnahme ab

Marathonläuferin Luminita Zaituc (LG Braunschweig) hat ihre Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Helsinki (6. bis 14. August) abgesagt.

Alles bleibt beim Alten!

Trotz der vom Wetterdienst prophezeiten Kälte stellten sich 226 Läuferinnen und Läufer der Marathondistanz mit 1300 Höhenmetern zwischen Silbertal und St. Anton am Arlberg.

20 Jahre jung

Was 1986 mit der Premiere begann, wird dieses Jahr zum Jubiläum: Nochmals wurde vieles umgekrempelt. Die Neuerungen scheinen bei den Läuferinnen und Läufer gut anzukommen.

Gewinnspiel: 3. Anlauf erfolgreich

So attraktiv der Preis (Wochenende in Interlaken mit Startplatz für den Jungfrau-Marathon), so schwierig war auch die Gewinnverlosung. Erst im dritten Anlauf erwischte es einen glücklichen Gewinner.

Nur noch 1.000 freie Startplätze

Für den 32. real,- BERLIN-MARATHON am 24./25. September 2005 werden die freien Startplätze immer weniger. Knapp drei Monate vor dem Veranstaltungstermin werden nur noch 1.000 Läufer/Läuferinnen zugelassen

Faszination WACHAUmarathon

Rund 10.000 TeilnehmerInnen zieht der WACHAUmarathon Jahr für Jahr in seinen Bann. Egal ob Laufeinsteiger, Hobbysportler oder Profi – bei Distanzen zwischen 2,5 km und 53 km findet jede/r die passende Strecke!

Gewinner unseres Preisrätsels beim Marathon in Zermatt

Ich treffe Maria und Rainer am Freitag am späten Nachmittag in ihrem Hotel, das nicht weit von Bahnhof entfernt in einer ruhigen Seitenstraße liegt. Von den Besitzern, Paul und Mirja Kronig, sind die bereits freundlich empfangen und einquartiert worden.

Neuer Streckenrekord!

Der Sieger des 4. Zermatt Marathons heisst nach 2003 bereits zum zweiten Mal Billy Burns. Der Engländer unterbot den Streckenrekord von Jean-Yves Rey aus dem Vorjahr um mehr als 5 Minuten.

Der Sieger heißt wieder Michael Barz

witterungsbedingt wurde die Strecke von Deutschlands erstem Alpin-Marathon etwas „entschärft“ und die Hochgrat-Passage herausgenommen. Trotzdem war es für die über 200 Marathonis, die sich bei zeitweise Nieselregel auf den Weg machten, eine echte Herausforderung.

Freiburger "Hit-Marathon" startet am 2. April 2006

Der Radiosender SWR 1 bleibt auch 2006 Medienpartner des Freiburg Marathon. Darauf einigten sich in Stuttgart Vertreter des SWR und des Marathon-Veranstalters Runabout. Somit wird auch der 3. Freiburg Marathon 2006 ein „Hit-Marathon“

Der Kaiserstuhl ruft

Wer seine Marathonbestzeit in diesem Jahr gelaufen ist, eine neue Herausforderung sucht und nicht unbedingt in der großen Masse laufen will, wer die Natur liebt und Ruhe und Erlebnis sucht, ist beim 6. Kaiserstuhl-Marathon bestimmt gut aufgehoben.

Nur die Ersten kamen trocken ins Ziel

Zuerst war es die Hitze, dann das Unwetter. Der Tirol-Speed-Marathon leidet auch in seiner zweiten Auflage unter witterungsbedingten Einflüssen

Chebet Kipruto lief 2:12 h beim Tirol Speed Marathon

Der Sieger des 2. Tirol Speed Marathon heißt Chebet Kipruto. Der 20 jährige Kenianer erreichte nach 2:12:04 das Ziel in Innsbruck und unterbot damit die Vorjahreszeit deutlich. Chebet Kipruto zeigte gestern, was auf dieser Marathonstrecke möglich ist.

In der Tat, der härteste Marathon der Welt

302 Männer und 57 Frauen können mit Stolz von sich behaupten, den härtesten Marathon der Welt vom der Schweizer Kantonhauptstadt Chur über Lenzerheide auf das 2865 m hohe Rothorn 2005 bewältigt zu haben.

Vollmondmarathon 2005 fällt aus

Der Vollmondmarathon im Nürnberger Land, eine der originellsten Laufveranstaltungen des Jahres 2004 und gleich bei der Premiere unter die Topläufe gewählt, muss für den 20. August 2005 leider abgesagt werden.

Über 8.500 Voranmeldungen

Ab 1.7.05 keine Meldungen für den Halbmarathon mehr möglich - NEU: Business-Team-Marathon - Bundestagswahl kein Hindernis für Läufer

Hochspannung garantiert

Spannende Rennen, insbesondere auf dem K 78, sind zum 20. Swiss Alpine Marathon garantiert. Mit Maria Bak und Monica Casiraghi treffen die zwei Läuferinnen aufeinander, um die es im letzten Jahr lange und heftige Diskussionen gab.

Weekend im Zeichen des Ausdauersports

Fordernd und begeisternd – so lässt sich der Graubünden Marathon und Graubünden Walking charakterisieren. Über 1000 Ausdauer-Sportlerinnen und –Sportler beteiligen sich.

Die Jagd nach der Bestzeit 2. Teil

Am Dienstag konnte ein weiterer Spitzenläufer für den Life-Marathon gesichert werden. Der 20-jährige Peter Kibet ist ein viel versprechender Läufer, trainiert er doch in der gleichen Trainingsgruppe wie der Weltklasseläufer Paul Tergat (Kenia).

Hochkarätiges Starterfeld

Am Samstag, den 2. Juli 05 wird bereits zum vierten Mal zum Zermatt Marathon gestartet. Der Zermatt Marathon gilt als eines der anspruchsvollsten Laufevents in der Schweiz und hat sich auch im umliegenden Ausland einen guten Namen gemacht.

Viel Applaus für die Mittelrhein-Marathon-Premiere

Marathon als Werbeplattform für eine Region wird auf Anhieb ein Erfolg - 8000 Starter - "Local hero" Uwe Honsdorf als Erster im Ziel am Deutschen Eck - Biathlon-Ass Martina Glagow glänzte im Team-Marathon

Spannendes Finish beim Bieler 100er

Sieger der diesjährigen Auflage des 100 Kilometer-Klassikers von Biel wurde ein alter Bekannter: Markus Kramer (41), Sieger der Jahre 1997 und 1998 gewann in 7:26 Stunden

Henry Wanyoike am Start

Der blinde Kenianer Henry Wanyoike, mehrfacher Goldmedaillengewinner bei den Paralympics von Athen, wird beim Internationalen TUI Marathon Palma de Mallorca antreten. Der TUI Marathon findet 2005 bereits zum zweiten Mal statt.

"Laufbegeisterung im Rhein-Main-Gebiet nimmt stetig zu.“

Rudi Altig und und Christian Meyer als Gäste beim Messe Frankfurt Marathon am 30. Oktober 2005 - Zahl der Anmeldungen steigt um knapp zehn Prozent im Vergleich zum Vorjahr

Schnell reagiert: Marathon und Halbmarathon separat

Als Termin steht der 2. April 2006 für die dritte Auflage des Freiburg Marathons fest. Erstmalig werden dabei die beiden Wettbewerbe Marathon und Halbmarathon als zwei – voneinander getrennte - Rennen durchgeführt.

10.000 Marathonis werden erwartet

Am 9. Oktober 2005 startet der 6. medien.marathon münchen 2005 - Bisher über 2.000 Teilnehmer gemeldet - Premiere für die 1. Internationale Städtewertung.

Letzte Vorbereitungen laufen

Marathon-Veranstalter gerüstet für die Premiere des Mittelrhein-Marathon am 19. Juni 2005 – 9 614 Anmeldungen liegen im Computer vor – Attraktives Rahmenprogramm entlang der 42,195 km langen Strecke

2.346 Finisher in Erlangen und Herzogenaurach

Auch die zweite Auflage des Städtemarathons Erlangen – Herzogenaurach können Organisatoren und Verantwortliche als Erfolg verbuchen.

Schon etabliert?

Deutlich mehr Teilnehmer als im Vorjahr melden die Organisatoren des 2. Potsdamer-Schlösser-Marathon. Insgesamt gingen 1.798 Läuferinnen und Läufer an den Start.

Karl Jöhls erster - Caroline Reibers dritter Marathonsieg

545 Läuferinnen und Läufer starteten bei traumhaften Bedingungen - wie noch nie seit der Premiere im Jahre 2000 – zu den äusserst anspruchsvollen 42,195 km von Bendern nach Malbun.

Optimal gelaufen

Selten trifft das Prädikat „ideale Bedingungen“ so uneingeschränkt zu, wie vergangenen Samstag auf das Lauffieber in Bad Waldsee.

Cool Running

Bernd Wagner (44) vom TuS Norderney heißt der Sieger des 6. Ostfriesland-Marathon in Hesel.

Rekordbeteiligung

Rekordbeteilung meldet der SV Turbine Neubrandenburg beim 15. Tollenseseelauf. 663 Meldungen sind insgesamt eingegangen, davon 134 für den den anspruchsvollen Marathonlauf rund um den Tollensesee.

Sportliches Nationalrat-Team beim 100er

Vier SP Nationalräte trumpfen im UNO-Jahr des Sports mit Taten. Das sportliche Politiker-Team will mit einer Mixed-Stafette das Ziel des 100km-Laufes unter 10 Stunden erreichen.

Rekordansturm: 4.000 weitere Startplätze

Ein bislang einmaliger Ansturm auf die Startnummern des real,- BERLIN-MARATHON hat die Organisatoren von SCC-RUNNING dazu bewogen, weitere 4.000 Läufer beim Laufspektakel am 25. September zuzulassen.

OLYMPUS scheidet als Titelsponsor aus

Nach drei erfolgreichen Jahren der Zusammenarbeit wird die OLYMPUS Deutschland GmbH den Vertrag mit dem Hamburger Leichtathletik Verband (HLV) hinsichtlich des Titelsponsoring von Hamburgs größter Sportveranstaltung nicht verlängern.

„Natur laufend erleben“ lautet das Motto

Der Eifel-Marathon ist ein reiner Landschaftslauf. Hin und wieder geht es durch ein verschlafenes Eifeldorf und wer Dornröschen findet, sollte sich die Zeit nehmen, Sie wach zu küssen. Doch Achtung: nach 6 Stunden ist Zielschluß.

Olivier Pierron: Der "Hattrick-Mann" im Gespräch

Im Jahr 2002 hatte der »Marathon-Mann« Olivier Pierron seinen ersten Auftritt und machte gleich auf sich aufmerksam: mit seinem ersten Sieg beim Monschau-Marathon. Einem Sieg, dem zwei weitere folgen sollten.

Streckenrekord bei Dauerregen

Es sieht so aus, als hätten Regen und Wind den Teilnehmerinnen und Teilnehmern am 5. Rose Marathon in Minden nicht nur nichts ausgemacht, sondern obendrein die erzielten sportlichen Höchstleistungen erst ermöglicht.
 

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin