marathon4you.de

 

Laufberichte

Mit High Speed auf der Via Italiana Tirolensis - nur die letzten Marathonis werden vom Gewitter gestreift
 
Viele, das entnehme ich jedenfalls den Gesprächen, kommen hier her, um ihre Bestzeit anzugreifen. Der Kurs mit einem Gefälle von insgesamt 795 Meter lädt dazu ein, keine Frage
 
Um 16.OO Uhr fällt der Startschuß. Im Gegensatz zum Vorjahr, wo ja am Schluss des Laufes in Innsbruck im Zickzack die Kilometer eingesammelt wurden, laufen wir zunächst eine Wendepunktstrecke 2 Kilome...
 
Er hätte es werden sollen. Dazu beitragen sollten die 800 m Gefälle, die auf der Strecke Brenner, Wipptal, Innsbruck anfallen.
 
Datum Titel Marathon Autor
 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin