marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Bis Silvester bei der Startgebühr sparen

21.12.15
Quelle: Pressemitteilung

Der zweite Meldeschluss für den 33. Rhein-Ruhr-Marathon am Sonntag 5. Juni 2016 naht. Läuferinnen und Läufer können sich bis Silvester ihren Start beim Lauf in Duisburg zu vergünstigten Konditionen sichern. Sozusagen als letzte gute Tat des Jahres.

Bis die Sektkorken knallen, erhalten Ausdauerspezialisten ihre Startnummer für den Hauptlauf über 42,195 Kilometer mit Ziel in der MSV-Arena für 50 Euro. Danach kostet der Platz vor der Startlinie im Sportpark Duisburg 58 Euro. Beim Halbmarathon läuft es sich bis zum Jahreswechsel für 35 Euro (statt 39 Euro). Staffeln zahlen bis Jahresschluss 120 Euro, danach ist jedes Quartett für 140 Euro auf der Strecke durch zwölf Stadtteile unterwegs.

Ein Hinweis für Last-Minute-Schenker: Eine Startnummer für den 33. Rhein-Ruhr-Marathon macht sich unterm Tannenbaum ganz prima und verspricht ein Erlebnis in bester Gesellschaft zu werden. Kurz vor dem zweiten Meldeschluss am 31. Dezember liegt der Lauf, veranstaltet vom Stadtsportbund Duisburg in Zusammenarbeit mit dem LC Duisburg, gut im Rennen. Den Vorsprung nach der ersten „Zwischenzeit“ Ende Oktober hat der Lauf am großen Strom nicht nur verteidigt, sondern leicht ausgebaut.

Wenige Tage vor Weihnachten hatten insgesamt 1601 Läuferinnen und Läufer für den Start am 5. Juni 2016 in Duisburg gebucht. Das sind 258 Starter mehr als zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres. Zuwächse sind für alle Rennen zu verzeichnen, also für den Klassiker über 42,195 Kilometer ebenso wie für den Halbmarathon und den Inline-Marathon. Das größte Plus lässt sich bei den Staffeln (derzeit: 31, Vorjahr: 15) und bei den Handbikern (derzeit: 27, Vorjahr: 10) ablesen. Besonders gespannt schaut Uwe Busch, Geschäftsführer des Stadtsportbundes Duisburg, dennoch auf die zweite Zwischenzeit nach dem 31. Dezember. Im vergangenen Jahr wurde der Vorsprung aus dem Herbst über den Jahreswechsel „kassiert“. Das neue Jahr will Uwe Busch dagegen mit einem Plus gegenüber der Silvester-Wertung 2014 beginnen. Der SSB Duisburg erwartet mehr 6000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer am 5. Juni am Start im Sportpark Duisburg.

Meldungen sind möglich unter www.rhein-ruhr-marathon.de

Geschenkgutscheine unter 0203 3000811.

 

Informationen: Rhein-Ruhr-Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 
Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin