marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Jubiläumskurs offiziell vermessen

23.03.16
Quelle: Pressemitteilung

Am Ende hieß es „Daumen hoch“ für die Strecke des 40. LEIPZIG MARATHONS. Die beiden zertifizierten Streckenvermesser John Kunkeler und Herbert Oppermann bestätigten damit die korrekte Länge des von den Organisatoren geplanten Streckenverlaufs.

Mit einem am Fahrrad angebrachten Messgerät, dem so genannten „Jones-Counter“, fuhren die beiden unabhängigen Experten die jeweiligen Strecken ab und wurden dabei von den Streckenverantwortlichen des Veranstalters begleitet. Aufgrund der nun bestätigten ordnungsgemäßen Streckenlänge können die erzielten Zeiten Eingang in nationale und internationale Bestenlisten finden.

Die Neuvermessung war notwendig geworden, weil im vergangenen Jahr baustellenbedingte Veränderungen am Routenverlauf vorgenommen werden mussten, die nun nicht mehr erforderlich sind. An der prinzipiellen und seit mehreren Jahren bewährten Streckenführung ändert sich nichts Wesentliches. Start und Ziel befindet sich wie gewohnt an der Straße am Sportforum.

 

 
Die Läufer bei der Leipziger Messe
© marathon4you.de

 

Die 21 km lange Strecke, die von den Marathonläufern daher zwei Mal absolviert wird, verläuft zunächst über die Marschnerstraße, Käthe-Kollwitz-Straße und Friedrich-Ebert-Straße, um dann in Höhe des Neuen Rathauses auf den Innenstadtring zu treffen. Dieser wird in Höhe des Augustusplatzes in Richtung Prager Straße wieder verlassen. Nachdem im weiteren Verlauf unter anderem das Völkerschlachtdenkmal passiert wird, geht es über die Connewitzer Straße und Zwickauer Straße wieder stadteinwärts. Nahe der Deutschen Bücherei biegen die Aktiven in die Semmelweißstraße ein, um dann auf der Kurt-Eisner-Straße die Südvorstadt zu durchqueren. Auf dem Schleußiger Weg und der Erich-Zeigner-Allee werden die Stadtteile Schleußig und Plagwitz durchlaufen, bis es über die Jahnallee wieder in Richtung des Start-Ziel-Bereichs geht.

Der Großteil der 10 km-Strecke ist identisch zur beschriebenen Halbmarathonrunde. In Höhe des Neuen Rathauses verlassen die 10 km-Läufer jedoch die „große Runde“ und kürzen über die Harkortstraße und Wundtstraße ab, bis sie am Schleußiger Weg wieder auf die Halbmarathonstrecke treffen. Die 4 km-Teilnehmer laufen auf einer Runde um das Stadion und das Elsterflutbecken.

 

Informationen: Leipzig Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin