marathon4you.de

 

Meldungen

Datum
Titel

Frankfurt jetzt auf Platz 15 der Jahresweltranglis

Mit dem Streckenrekord von Boaz Kimaiyo schiebt sich Frankfurt vor New York.

Prominenten-Stimmen zum Lauf

Boaz Kimaiyo, Sieger Marathon: "Es war ein sehr gutes Rennen für mich. Am Anfang waren wir etwas zu langsam für eine sehr gute Zeit, deswegen habe ich den Pacemakers unterwegs gesagt, dass sie etwas schneller laufen sollen.

Kimaiyo aus Kenia triumphiert erneut

Der 28-jährige Vorjahressieger aus Kenia triumphiert nach 2:09:10 Stunden zum zweiten Mal beim Eurocity Marathon Messe Frankfurt.

Rekordverdächtig: 9.150 Läufer überholt

Eine Leistung, die reif wäre für das Guinnessbuch der Rekorde, vollbrachten Terefe Yae und Shimeles Molla beim real,- Berlin-marathon am 26. September.

Dramatik beim Marathon um den Baldeneysee

42. Marathon Rund um den Baldeneysee: Salvatore Di Dio gewinnt mit 2:25:44 Stunden.

Südtiroler gewinnt in München

Reinhard Harraser gewinnt 5. medien.marathon münchen. Bei den Damen überraschte die Französin Christine Lelan. Trotz kühler Temperaturen herrschte gute Stimmung an der Strecke und im Olympiastadion.

Helmut Schiessl und Claudia Landolt gewinnen

Der Deutsche Helmut Schiessl und Claudia Landolt (Wil SG) kamen bei ihrem ersten Start beim 16. Napf-Marathon in Trubschachen BE gleich zum ersten Sieg.

Veranstalter zufrieden: Endlich einmal ohne Regen

Zum vierten Mal wurde am 3. Oktober ganz im Westen Österreichs der 3-Länder-Marathon am Bodensee ausgetragen, und erstmals hat es nicht wie aus Kübeln geschüttet.

Ausnahmestellung eindrucksvoll bestätigt

Der 31. real,- Berlin-Marathon hat seine Ausnahmestellung unter den spektakulärsten Straßenrennen der Welt einmal mehr eindrucksvoll bestätigt.

Jetzt hat auch Bremen (wieder) seinen Marathon

1. PSD Marathon in Bremen am 25. September 2005: 600 Jahre Geschichte in ein paar Stunden

"Der schönste Marathon der Welt"

In Interlaken, für Ausdauersportler das «New York der Alpen», fiel am 11. September zum Auftakt der Herbst-Marathonsaison der Startschuss zum Jungfrau-Marathon. Nach 42 ,195 Kilometern und 1.829 Höhenmetern Anstieg endet er auf der Kleinen Scheidegg unter dem Dreigestirn von Eiger, Mönch und Jungfrau.

Stürmische Premiere in Tirol

Zwei Länder, 800 Höhenmeter, 42 Kilometer. Der Tirol Speed Marathon mit Halb- und Staffelmarathon lockte Läufer aus 28 Nationen nach Innsbruck.

Kiprono und Fadeeva triumphieren in Linz

John Kiprono/KEN und Elena Fadeeva/UKR holten sich die Gesamtsiege beim 3. OMV Linz-Marathon.

3Anmeldungen 35 % über dem Vorjahresstand

3Anmeldungen 35 % über dem Vorjahresstand
 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin