marathon4you.de

 

Meldungen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10|11-20
Datum
Titel

Auch „Samstagsrennen“ stark besetzt

Das Südtirol Ultra Skyrace (119 km/7850 Höhenmeter) startet in einer Woche am Freitag, 26. August um punkt 17 Uhr. Doch das Extremsportevent entlang der Hufeisentour in den Sarntaler Alpen hat mit dem Südtirol Sky Marathon und dem Südtirol Sky Trail auch zwei kürzere Distanzen zu bieten, die einen Tag später abgewickelt werden und zahlreiche Topathleten in ihren Bann ziehen.

Saarländisches Duell beim Kult-Trail

Gleich zwei saarländische Ausnahmeathleten treffen beim 11. RAG Hartfüssler Trail aufeinander: Martin Schedler (Team Salomon), Streckenrekordhalter auf der Ultra-Distanz und wohl bekanntester saarländischer Trailläufer, und Florian Neuschwander (Run with the Flow), Inhaber mehrerer Saarlandrekorde und bekannt durch Weltrekorde bei 50 und 100 Kilometer auf dem Laufband und anderer verrückter Aktionen, sind beim 11. RAG Hartfüssler Trail in Von der Heydt am Start.

Marathonkurs wird noch attraktiver

Die Organisatoren des SwissCityMarathon – Lucerne setzen seit jeher auf Innovation und Optimierung. Bei der 15. Austragung im Oktober treffen die Läufer:innen zwei Neuheiten an. Einerseits wird der Wendepunkt der Marathonstrecke von der Haldenstrasse zum Zuschauer-Hotspot Luzernerhof bei der Hofkirche vorverlegt. Die «fehlenden» 3.1 km werden in Horw gelaufen. Andererseits gibt es ein neues Startprozedere.

Das Ahrtal lebt!

Selbstläufer des SV Altenahr freuen sich auf viele begeisterte Teilnehmer beim Landschaftserlebnislauf im wiederaufstrebenden Ahrtal

Internationales Starterfeld bei Extremberglauf

Wenn am Freitag, 26. August um 17 Uhr der Startschuss zum 9. Südtirol Ultra Skyrace erfolgt, werden sich Extremsportler aus 21 verschiedenen Nationen der Herausforderung von 119 Kilometern mit 7850 Höhenmetern stellen. Damit ist und bleibt der Extremberglauf entlang der Hufeisentour in den Sarntaler Alpen ein international ausgerichtetes Event.

Runderneuerung zum Jubiläum

Am 17. und 18. September 2022 wird der GELITA Trail Marathon Heidelberg zum zehnten Mal ausgetragen. Grund für den Organisator M3, die Veranstaltung mit einem Mountainbike-Rennen und einer neuen Laufwertung über 20 Kilometer fit zu machen für das Jubiläum.

''Entscheidend ist die Qualität''

Die Premiere der Davos X-Trails verlief aus Sicht von Tarzisius Caviezel äusserst erfolgreich. Der Zukunft blickt der OK-Präsident entsprechend zuversichtlich entgegen.

Weiterer Baustein des nachhaltigen Trail Run Events

Salzburger Verkehrsverbund ist Mobility Partner der adidas INFINITE TRAILS in Gastein/ SalzburgerLand

Premiere geglückt: ''Unglaubliche Leistung''

Bei der trotz wechselhaftem Wetter stimmungsvollen Premiere der Davos X-Trails schrieb jede der vier Strecken seine eigene Geschichte. Die Königsdistanz gewannen Stephan Wenk und Heidi Annemarie Schwartz.

Anmeldungen nehmen Fahrt auf

30 Tage müssen sich die Extrembergläuferinnen und -läufer noch gedulden, bis sie eine der insgesamt vier Strecken auf der Hufeisentour in den Sarntaler Alpen im Rahmen des Südtirol Ultra Skyrace in Angriff nehmen können. Die Anmeldungen für das renommierte Event nehmen Fahrt auf – bis 31. Juli sind Nennungen zu einem reduzierten Startgeld möglich.

Starter kommen aus ganz Europa, Amerika und Südafrika

Glückliche Gesichter bei den Organisatoren des 15. Stadtwerke Lübeck Marathon. Für eine der größten Laufveranstaltungen in Schleswig-Holstein liegen bereits über 1.000 Anmeldungen vor.

Ganz Münster freut sich auf den Jubiläums-Marathon

Bis zum Wochenende gilt noch die derzeitige Preisstufe, danach wird die Gebühr nochmals erhöht entsprechend dem vorgegebenen Staffelgebührensystem.

VIKI PEAKS, ein Bergsprint mit Party-Feeling

Am Sonntag den 07. August laden die Hartfüßler bei VIKI PEAKS zu einem ganz besonderen Bergsprint auf die Bergehalde Viktoria (Viki) in Püttlingen. Die Strecke besteht aus den drei Anstiegen (Peaks) auf den historischen Spitzkegel. Damit es auf der Strecke für die Teilnehmenden und die Zuschauenden das ganze Rennen über spannend bleibt, wird im Einzelstart gestartet. Das bedeutet, dass alle 3 Sekunden ein Läufer oder Läuferin auf die Strecke geschickt wird. Dabei starten die langsameren Läuferinnen und Läufer zuerst.

Anmeldung vergünstigt bis 31. Juli 2022

Weit über die Region hinaus bekannt ist der Fürst Carl Seenlandmarathon nicht zuletzt durch die einzigartige Panoramalaufstrecke. In rund sechs Wochen drehen die Läufer wieder ihre Runden um den zauberhaften Brombachsee und feiern gleichzeitig das 10-jährige Jubiläum dieses Laufereignisses.

Trailrunning im Parc Ela, dem grössten Naturpark der Schweiz

Ein unverwechselbares und einmaliges Trailerlebnis, in der Umgebung von steilen Berggipfeln, weiten Landschaften, Gletschern und Bergseen. Im Herzen von Graubünden, in Savognin.

Laufen im Reich des Bartgeiers

Am Samstag startet der Berglauf in Prad am Stilfserjoch - Anspruchsvolle 21km und 2100hm bis zur Garibaldi-Hütte - Mit dabei sind die toskanischen Zwillinge Ioana und Andreea Lucaci - Bei den Männern sind die Augen auf Pühler, Von Lippe, Nussbaum und Niederegegr gerichtet

Jasmin Nunige verstärkt Orga-Team

Achtmal gewann Jasmin Nunige die Königsdistanz am Swissalpine. Nun engagiert sie sich bei den Davos X-Trails, wie die Veranstaltung neu heisst, im Organisationsteam. Die Laufschuhe schnürt die 48-Jährige indes auch am 30. Juli.

Magische Momente am Wolfgangsee

In knapp drei Monaten steigt am 15./16. Oktober das große Jubiläum – der „50. Int. Wolfgangseelauf – Salzkammergut Marathon“. 1.420 Aktive aus 20 Nationen haben sich bereits angemeldet – davon alleine 750 beim 27-km-Klassiker, mit dem vor exakt 50 Jahren, alles begann.

Trail Marathon Heidelberg feiert 10-jähriges Jubiläum

In der Trailrunning-Szene ist der Trail Marathon Heidelberg heute fest etabliert. Am Wochenende vom 17. und 18. September 2022 findet das Laufevent bereits zum zehnten Mal statt.

Immer mehr wagen den Schritt an die Startlinie

Reger Andrang herrscht heuer auf das Anmeldeportal des TORLAUF-DACHSTEIN. Bereits jetzt mehr Anmeldungen als im September 2021. Neu im Programm ist heuer erstmals der 10 km Lauf. Bis zum 1. August gibt es eine ermäßigte Anmeldegebühr. Tombolapreise im Gesamtwert von € 5.000, ein Preisgeld von bis zu € 300 sowie ein 20 kg schwerer Almkäse erwarten die TeilnehmerInnen.

Höchstleistungen bei bestem Engadiner Sommerwetter

Rund 400 Teilnehmende waren vom 15. bis zum 17. Juli an der zweiten Austragung des Engadin Ultra Trail mit dabei. Die vier abwechslungsreichen Strecken führten über 16, 23, 53 oder 102 Kilometer durch historische Dorfkerne und hoch auf einmalige Aussichtspunkte – immer begleitet vom sonnigen Bergwetter.

Traumwetter beim Jubiläum

Beim 10. Silvrettarun 3000 ging es für 675 Hobbyläufer und Marathonprofis von 15. bis 16. Juli 2022 über eine Marathonstrecke und drei, um jeweils zehn Kilometer kürzere Trailrunning-Distanzen von Ischgl nach Galtür. Für das Charity-Projekt „Wings for Life“ kamen beim Run 2.695 Euro zusammen. Save-the-Date: Der 11. Silvrettarun 3000 findet vom 14. bis 15. Juli 2023 statt.

Unvergesslicher Tag für Teilnehmer und Zuschauer

"Alles war mehr oder weniger perfekt, vielleicht ein bisschen heiß für die Teilnehmer. So viele Läufer und so viele lachende Gesichter, alle waren glücklich, mehr als 2000 Teilnehmer, es ist der größte Lauf in Südtirol...."

Mitmachen beim Marathon-Fanprojekt

Mit der Teilnahme am beliebten Concentrix-Fanprojekt kann man sich auf der 42,195 km langen Marathonstrecke am 11. September beim Volksbank-Münster-Marathon aktiv in Szene setzen.

Rückkehr der Champions an den Reschensee

Die Online-Anmeldung ist bis Mittwochabend möglich, während die Anmeldung vor Ort am Freitagnachmittag möglich sein wird.

Discover Your Power am Engadin Ultra Trail

Alle Trailrunning-Fans dürfen sich freuen – der Engadin Ultra Trail geht in die nächste Runde! Nach der erfolgreichen Premiere werden vom 15. bis zum 17. Juli 2022 wieder vier Strecken durch den unteren Teil des Oberengadins von Zuoz bis Celerina führen.

Für 450 Trailrunner ging es hoch hinaus

TeilnehmerInnen aus 18 Nationen gingen bei der fünften Auflage des technisch anspruchsvollen Trailrunning-Events an den Start. Das hochalpine Gelände von Tirols längstem Seitental forderte Profis und Amateure. Den Sieg in der Königsdisziplin über 61,1 km und 3.600 Höhenmeter holten sich der Kärntner Gerald Fister und die Ötztalerin Edith Zell. Ab 1. November 2022 können sich LäuferInnen für die Bewerbe im nächsten Jahr anmelden.

Nina Zoller takes it all – Siegerin düpiert die Männer

Nina Zoller ist die grosse Siegerin der dritten Austragung des Rheinquelle-Trails mit Start und Ziel in Sedrun. Die 35-Jährige feierte nach 42,2 Kilometern und über 3000 Höhenmetern in 5:44:49 Stunden nicht nur ihren dritten Sieg in Folge, sondern setzte sich mit 8:14 Minuten Vorsprung auf den ersten Mann auch in der Gesamtkonkurrenz durch.

Der Rheinquelle-Trail jetzt mit Marathon-Distanz

Teilnehmer aus neun Nationen, die am Samstag in Sedrun an den Start gehen werden. Erstmalig ist es dabei nach einer Anpassung und Optimierung der Streckenführung im letzten Abschnitt zum Ziel auch ein richtiger Marathon.

Berlin erwartet Rennen der Spitzenklasse mit Eliud Kipchoge

Am 25. September findet auf den Straßen der deutschen Hauptstadt der BERLIN-MARATHON 2022 statt. Der BERLIN-MARATHON zählt zu den prestigeträchtigsten Lauf-Events weltweit. In diesem Jahr erwarten die Organisatoren von SCC EVENTS über 45.000 Läufer:innen aus etwa 150 Nationen, womit an die erfolgreichen Zahlen von vor der Corona-Pandemie angeknüpft wird

Laufbegeisterte schnüren ihre Schuhe

Anlässlich des 60. Marathons rund um den Baldeneysee erreicht uns vom Veranstalter folgende Mitteilung:

Die Streckenrekorde sollen fallen

Einzigartig ist die Strecke des Sparkasse 3-Länder-Marathon mit den drei Ländern sowieso. Schnell ist sie auch. Dies zu beweisen ist eines der Ziele für den 9. Oktober. Das Preisgeld wird dafür ordentlich erhöht.

Wegen Todesfall: Rosengarten Schlern Skymarathon 2022 abgesa...

Aufgrund eines tragischen Todesfalles im OK-Team ist das gesamte Dorf in Trauer.

Favoritensiege bei Kaiserwetter

Mit zwei Favoritensiegen ist am Samstag die 12. Ausgabe des Brixen Dolomiten Marathons zu Ende gegangen. Trail-Italienmeister Andreas Reiterer aus Hafling bewältigte die 42,2 km lange Strecke mit 2450 Höhenmetern bei Kaiserwetter und hochsommerlichen Temperaturen in 3:43.11 Stunden, während die aus München stammende – aber mittlerweile zum Teil in Gossensaß lebende – Severine Petersen das Ziel nach 4:38.32 Stunden erreichte.

Reiterer und die Ratschings-Sieger am Start

OK-Chef Christian Jocher kann wenige Stunden vor der 12. Ausgabe „seines“ Brixen Dolomiten Marathons die Teilnahme eines echten „Krachers“ bekanntgeben. Mit Andreas Reiterer aus Hafling ist am Samstag, 2. Juli nämlich der amtierende Italienmeister im Trail am Start. Doch damit nicht genug, denn zudem sind Lukas Mangger und Claudia Sieder, vor knapp zwei Wochen Sieger beim Ratschings Sky Trail, mit von der Partie.

Freude auf spektakuläres Berglauf-Wochenende

Die Domstadt wird an diesem Wochenende wieder zum (Berg)Lauf-Mekka. Schließlich steht am Samstag, 2. Juli die mittlerweile 12. Ausgabe des Brixen Dolomiten Marathons auf dem Programm.

Startgebühr noch bis 30. Juni 2022 reduziert

Der Mainova Frankfurt Marathon am 30. Oktober 2022 verspricht, nach zweimaliger coronabedingter Absage der Veranstaltung, wieder ein Lauferlebnis der besonderen Art zu werden. Oberstes Ziel der veranstaltenden Agentur motion events ist es, in diesem Jahr zu alter Performance zurückzukehren.

Erste Meldephase läuft aus

Am 30. Juni läuft die erste und günstigste Anmeldephase für den 18. Bottwartal-Marathon aus. Bis dahin können Läufer je nach Distanz noch bis zu zehn Prozent sparen und bekommen dennoch ein Geschenk und eine Medaille.

Das war der Metropolmarathon 2022

Nach zweijähriger Pandemiepause wieder ein unterhaltsames Sporterlebnis für die ganze Familie – Trotz hochsommerlicher Temperaturen sportliche Bestleistungen und reibungsloser Verlauf

2200 Läuferinnen und Läufer feierte gelungene Premiere

Bilel Zitouni und Ellen Eisele die strahlenden Sieger beim 1. City Marathon - Antonia Mielert und Carlo Nenast gewinnen Halbmarathon - Knapp 2200 Teilnehmerinnen in Wiesbaden bei herrlichem Wetter - Veranstalter freuen sich über reibungslosen Ablauf bei bester Stimmung - Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende gibt Startschüsse

Klasse und Masse zum Jubiläum

„Das Beste aus 20 Jahren Volksbank-Münster-Marathon“ – so lautet das Motto des Jubiläumslaufes in Münster. Künstler- und Musikgruppen, die in den zurück liegenden Jahren Läuferinnen und Läufer, aber auch Zuschauende begeistert haben, sind eingeladen, um dem 20. Volksbank Münster einen ganz besonderen Rahmen zu geben.

Haspa verlängert Engagement als Hauptsponsor

Die Hamburger Sparkasse (Haspa) und die Marathon Hamburg Veranstaltungs GmbH setzen ihre Partnerschaft beim Haspa Marathon Hamburg bis vorerst einschließlich 2026, plus Option auf weitere zwei Jahre Laufzeit, fort.

Die Ötztaler Ferner hautnah erleben

Wer die Herausforderung des Gletscher Trailruns mit technisch anspruchsvollen Abschnitten zwischen 2.000 und 3.000 Höhenmetern annimmt, wird mit einer unvergesslichen Aussicht auf die Vielfalt der Ötztaler Bergwelt belohnt.

Endlich wieder Marathon in der Kleeblattstadt

Nach zwei Jahren Corona-Pause findet am Samstag, 25., und Sonntag, 26. Juni, mit dem „Metropolmarathon powered by OBI“ wieder das größte Sportereignis in der Kleeblattstadt statt.

Anmeldung bis 8. Juli möglich

Der Rosengarten Schlern Skymarathon ist ein Juwel unter den Bergläufen. Am 9. Juli wird Tiers zum Mekka der Trail-Läufer.

Hohe Auszeichnung für Marathon-Veranstalter

Was für eine außergewöhnliche Auszeichnung! Beim Sommerempfang des hannoverschen Sports konnte das Team von eichels: Event vor gut 500 Gästen eine ganz besondere Ehrung entgegennehmen. Der Vorsitzende des TK Hannover, Hajo Rosenbrock, überreichte zusammen mit Steffen Krach, dem Präsidenten der Region Hannover, dem Organisationsteam des Hannover Marathon mit Stefanie Eichel und ihrer Führungscrew den „TKH-KLUBB-Preis für besonderes Engagement im Sport und für Hannover“!

''Teilnehmer durch die Bank superglücklich''

Zum ersten Mal startete am Samstag, 18. Juni, der UBS MoonWalker Luxembourg und fand mit ausverkauften Plätzen auf Anhieb großen Zuspruch. Insgesamt 500 Wanderinnen und Wanderer nahmen an der nächtlichen Entdeckungsreise durch die Natur der Stadt Luxemburg teil. In der sommerlich warmen Vollmondnacht warteten zahlreiche musikalische und leuchtende Überraschungen auf die Teilnehmenden.

Ein Klassiker ist zurück: 1.250 Teilnehmer beim 52. Ebbser K...

Rund 1.250 Sportbegeisterte aus 23 Nationen folgten am 18. Juni bei hochsommerlichen Verhältnissen dem Ruf des „Koasa“ und stellten sich der Herausforderung 52. Ebbser Koasamarsch. Die beiden Tiroler Daniel Hauser und Theresia Baumgartinger konnten den Bewerb für sich entscheiden.

Schatzalp lockt Trailrunner mit speziellem Angebot

Es hat sich herumgesprochen: Das hoch über Davos gelegene, historische Jungendstilhotel Schatzalp ist nicht nur ideal als Quartier, es bietet auch ideale Trainings- und Regenerationsmöglichkeiten.

Einzigartiges Berglauf-Erlebnis

Der Montafon Arlberg Marathon, am 25. Juni 2022, verspricht sportliche Höchstleistungen samt atemberaubender Bergkulisse
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10|11-20
 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin