marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Trotz Schnee: Meldezahlen fast auf Vorjahresniveau

10.03.10
Quelle: Pressemitteilung

Vor dem Start zum 35. Internationaler Bienwald -Marathon und 32. Halbmarathon in Kandel

Knapp 1500 Läufer, haben eine Woche vor dem Start zum Bienwald-Marathon und Halbmarathon in Kandel gemeldet. Das ist erstaunlicherweise trotz der winterlichen Witterung kaum weniger als in den vergangenen Jahren. Mit den Nachmeldungen, deren Anzahl stark vom Wetter in der nächsten Woche abhängt, wird das Starterfeld am 14. März wohl kaum kleiner sein als in den vergangenen Jahren.

Neben der professionellen Organisation, ausreichenden Parkplätzen, zügigen Startnummernausgaben und dem reichhaltigen Kuchenangebot wird der Marathon vor allem für seine schöne Streckenführung durch den Bienwald gelobt, der diesen Lauf zu einem einmaligen Erlebnis für die Teilnehmer werden lässt.

In der Läuferszene hat es sich herumgesprochen, dass die ebene, komplett asphaltierte Streckenführung, ohne den Laufrhythmus störende Engstellen ein Garant für gute Ergebnisse ist.

 
© marathon4you.de

Marathon

Nach Abschluss der Online-Anmeldung und Durchsicht der Starterlisten könnten sich Thomas Dehaut von der LLG Landstuhl und Hans-Jörg Dörr vom TV Hatzenbühl ein spannendes Rennen um den Marathonsieg liefern. Der Vorjahressieger Robert Jäkel musste schweren Herzens kurzfristig verletzungsbedingt absagen. Walter Koch, der vielfache deutsche Senioren-Meister und Rekordhalter hat ebenso wie Walter Carlos Röhm, einer der ältesten und treuesten Teilnehmer mit über 30 Starts, gemeldet.

Bei den Frauen ist Simone Maissenbacher am Start am Bienwaldstadion. Sie ist die Vorjahressiegerin im Halbmarathon und der diesjährigen Winterlaufserie in Rheinzabern. Daneben ist Marion Hebding gemeldet. Ende Oktober 2009 hatte die 42-Jährige beim Commerzbank Frankfurt Marathon ihren bislang schnellsten Lauf über die Strecke von 42,195 Kilometer absolviert und nach 2:59:06 Stunden eine persönliche Bestzeit erzielt. Das wird spannend, zumal mit Kerstin Alaimo vom SV schlau.com Saarbrücken eine weitere schnelle Frau gemeldet hat. Sie lief über 10 km 36:25 min bei Deutschen Meisterschaften in Karlsruhe 2008 und 2:56:32 h beim Marathon 2009 in St. Wendel

Halbmarathon

Gute Aussichten für den Gesamtsieg hat Dr. Matthias Koch von der LAV asics Tübingen Der Sohn von Walter Koch ist Deutscher Seniorenmeister über diese Strecke. Bei den Frauen zählt Isabella Bernhard zu den Favoritinnen. Sie hat schon den Marathon in Kandel 2002 gewonnen.

 

Informationen: Bienwald-Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin