marathon4you.de

 

Meldungen

Stuiben Trailrun jetzt mit Marathondistanz

20.03.19
Quelle: Pressemitteilung

Getreu dem Motto „Spüre die Urkraft des Wassers“ spielt das nasse Element eine imposante Rolle beim Stuiben Trailrun. Herzstück der vier unterschiedlichen Disziplinen bildet der mit 159 Metern größte Wasserfall Tirols. Entlang kraftvoll tosender Fontänen müssen jeweils 728 aufwendig konstruierte Natur- und Stahlstufen erklommen werden.

 

 

 

STRECKENVORSCHAU

 

Stuiben Sprint: 4km | 450hm+
Höchster Punkt: Mühle 1.481m
Startzeit: 17.05.2019 | 20.00 Uhr

Spektakuläres Flutlicht-Opening

In Intervallen von einer Minute starten die Teilnehmer im Dorfzentrum von Umhausen und laufen auf Asphalt und entlang des Wasserwaalweges bis zur Talsohle des nassen Naturspektakels. Dort wartet auf die Läufer die Schlüsselstelle des Rennens: 728 Natur- und Stahlstufen gilt es so schnell wie möglich zu bezwingen. Begleitet vom belebenden Rauschen des Wasserfalles wird Stufe um Stufe im Laufschritt empor gestiegen. Zahlreiche Zuschauer erwarten die Teilnehmer dann im Ziel beim Gasthof Stuibenfall in Niederthai.

 

 

Stuiben Trail – 42K: 41,7km | 3.200hm+
Höchster Punkt: Hemerkogel 2.759m
Startzeit: 18.05.2019 | 07.00 Uhr

Hart, härter – Marathon!

Der Start des Marathon Trails erfolgt im Dorfzentrum von Umhausen auf einer Höhe von 1.036m. Nach einem Kilometer auf Asphalt und entlang des Wasserwaalweges gelangen die Teilnehmer zum Fuße des Stuibenfalls, wo 728 Natur- und Stahlstufen, sowie eine Traumkulisse warten.  

Vorbei an der ersten Verpflegungsstation und angekommen in Niederthai gibt es etwas Zeit zum Erholen, bevor das erste Highlight der Strecke wartet: Über den Rauhen Bichl geht es Richtung Narrenkogel stetig steil bergauf. Der Narrenkogel (2.309 m) offenbart den Läufern eindrucksvolle Panoramablicke, bevor ein knackiger Singletrail über die Bergmähder bergab führt. Vorbei an der nächsten Verpflegungsstation führt ein Trail zum Grastalsee, von wo es technisch etwas schwieriger zum zweiten Gipfel, dem Hemerkogel auf 2.759m geht.

Ist der höchst Punkt der Strecke erreicht, darf kurz aufgeatmet und die herrliche Aussicht bestaunt werden, bevor ein weiterer Downhill über acht Kilometer und 1.600 Höhenmeter ansteht. Bei der Kapelle Nösslach angekommen, geht es Richtung Wiesle und Niederthai. In Niederthai geht es zum zweiten Mal über den Rauhen Bichl Richtung Höfle und Bichl zur nächsten Verpflegungsstation. Dort sind noch einmal Kondition und Koordination für den Downhill nach Umhausen und ins Ziel gefragt.

 

 

Stuiben Trail – 24K: 24,2km | 1.700hm+
Höchster Punkt: Narrenkogel 2.303m
Startzeit: 18.05.2019 | 09.00 Uhr

Berglauf mit Gipfelerlebnis

Nach dem Start dieses anspruchsvollen Trailruns im Zentrum von Umhausen geht es für die Teilnehmer entlang des Wasserwaalweges zum Fuße des Stuibenfalls, wo 728 Natur- und Stahlstufen, sowie eine Traumkulisse warten.  Vorbei an der ersten Verpflegungsstation und angekommen in Niederthai gibt es etwas Zeit zum Erholen, bevor das erste Highlight der Strecke wartet: Über den Rauhen Bichl geht es Richtung Narrenkogel stetig steil bergauf. ,

Am Narrenkogel angekommen, genießen die Läufer das Panorama, bevor ein knackiger Singeltrail über die Bergmähder wieder nach unten führt. Dort besteht die Möglichkeit, sich bei einer weiteren Verpflegungsstation zu stärken, bevor man vom Grastal nach Niederthai läuft. Wieder in Niederthai angekommen, geht es zum zweiten Mal über den Rauhen Bichl, Richtung Höfle und Bichl zur nächsten Verpflegungsstation. Letze Reserven werden über den Downhill nach Umhausen und entlang des letzten Abschnittes über den Steppsteig bis zum Ziel im Dorfzentrum ausgeschöpft.

 

 

Stuiben Trail – 12K: 12,5km | 700hm+
Höchster Punkt: Bichl 1.600m
Startzeit: 18.05.2019 | 10.00 Uhr

Klassiker für ambitionierte Trailrunner

Die Teilnehmer starten im Zentrum von Umhausen auf einer Höhe von 1.036m. Auch hier spielt der Wasserfall eine zentrale Rolle und begleitet die sportlichen Damen und Herren ein Stück entlang des Weges bis hinauf nach Niederthai. Vorbei an der ersten Verpflegungsstation und angekommen in Niederthai, geht es über den Rauhen Bichl Richtung Höfle und Bichl zum höchsten Punkt der Strecke.
Der darauffolgenden Downhill führt über den Höhenweg auf den Trail zum Sattele. Der letzte Abschnitt des Rennens verläuft für die Teilnehmer vorbei an der dritten Verpflegungsstation, entlang des Steppsteigs Richtung Dorfzentrum und Ziel.

 

 

Schnelle Bambinis und tolle Expo

Beim Junior Stuiben Trail schlüpfen schon die Jüngsten hoch motiviert in ihre Laufschuhe. Nachwuchstalente ab dem Jahrgang 2015 sammeln über einen abwechslungsreichen Parcours mit zahlreichen Hindernissen Erfahrungen in Sachen Trailrunning.

Am EXPO-Areal testen Sportliche und Modebewusste brandaktuelle Outfits vom Schuhwerk bis zum Stirnband, während die Kleinsten beim Kinderprogramm mit Schminkstation, Kistensteigen und Hüpfburg jede Menge Action erleben.
Infos & Anmeldung:

www.oetztal-trailrunning.at

www.umhausen.com/stuibentrailrun

 

 

Informationen: Stuiben Trailrun
Veranstalter-WebsiteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin