marathon4you.de

 

Meldungen

Datum
Titel

Über 2.000 Starter beim 8. Himmelswegelauf

Bei hochsommerlichen Temperaturen zog es am Samstag, dem 15. Juni 2019, über 2.000 Läuferinnen und Läufer, Walker, Radfahrer und Wanderer in den Süden Sachsen-Anhalts zum 8. Himmelswegelauf.

Eine Himmelsscheibe als Erinnerung

Alle Vorzeichen zum 8. Himmelswegelauf am 15. Juni stehen auf Grün. Der Wettergott sagt mit Temperaturen um die 20 Grad bestes Laufwetter voraus und der Stand der Voranmeldungen lässt auch 2019 ein großes buntes Starterfeld erwarten.

Erneute Punktlandung

Annähernd 2.000 Teilnehmer aus allen deutschen Bundesländern und Aktive aus 12 Nationen hatten sich in die Starterlisten eingeschrieben und alle Läufer, Walker, Wanderer und Radsportfreunde kamen bei besten Bedingungen auf ihre Kosten

Laufevent rund um die Arche Nebra

Die erst 7. Auflage des Himmelswegelaufes wird am 16. Juni im Süden Sachsen-Anhalts stattfinden.

Himmelswegelauf entwickelt sich zum Hit

Der Himmelswegelauf im Süden Sachsen-Anhalts erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Das war das Fazit bei dessen 6. Auflage am 17. Juni 2017. Gegenüber dem Vorjahr konnte der veranstaltende run e.V. mit fast 1.450 Aktiven einen überzeugenden neuen Teilnehmerrekord verbuchen.

Alles bereit zum Lauf um die Arche Nebra

Fast 1.300 Läuferinnen und Läufer, Walker und Radfahrer werden zu den Wettkämpfen des 6. Himmelswegelaufes am 17. Juni rund um die Arche Nebra im Süden Sachsen-Anhalts erwartet.

„Bergkönige“ werden gesucht

Am 17. Juni schlagen im Süden Sachsen-Anhalts Läuferherzen wieder höher. An diesem Tag heißt es zum sechsten Mal: Auf zu den Wettbewerben des Himmelswegelaufes rund um die Arche Nebra.

Über 1100 Aktive zog es auf die Himmelswege

Auch beim 5. Himmelswegelauf am Samstag, dem 18. Juni 2016, war sie der absolute Renner: Die begehrte Erinnerungsmedaille für alle Teilnehmer, auf der die Himmelsscheibe von Nebra abgebildet ist.

Himmelswegelauf ist mehr als ein sportliches Ereignis

Viele Aktive mit Familie und Freunden kommen zu einem Wochenendausflug

Die Himmelsscheibe zieht Läufer in den Bann

Nur noch wenige Tage bis zum 5.Himmelswegelauf im südlichen Sachsen-Anhalt am 18. Juni.

Himmelswege Magnet für Volkssportler

Den schwülwarmen Temperaturen trotzten am Samstag, dem 13. Juni 2015, mehr als 1.000 begeisterte Volkssportler bei der 4. Auflage des Himmelswegelaufes rund um die Arche Nebra im südlichen Sachsen-Anhalt.

Die Finisher-Medaille ist ein Renner

In fünf Wochen am 13. Juni 2015 steigt die 4. Auflage des Himmelswegelaufes rund um die Arche Nebra im südlichen Sachsen-Anhalt.

1000 wollten auf die Himmelswege

1000 Freizeitsportler beherrschten am heutigen Samstag, den 21. Juni 2014, die Himmelswege im südlichen Sachsen-Anhalt. Und das beim 3. Himmelswegelauf rund um die Arche Nebra.

Die Himmelsscheibe als Belohnung

Rund 1.000 Teilnehmer werden beim Himmelswegelauf am kommenden Samstag, den 21. Juni 2014, im Süden Sachsen-Anhalts erwartet. Aus fast allen Bundesländern werden Freizeitläufer zu der 3. Auflage dieser von Waldemar Cierpinski ins Leben gerufenen Laufveranstaltung kommen. Angesagt haben sich Sportler aus zehn Nationen.

Die Medaille ist ein echter Renner

Beim Himmelswegelauf am 21. Juni im Süden Sachsen-Anhalts ist die Medaille für alle aktiven Teilnehmer ein absoluter Renner.

Himmelswegeläufer erliefen Spende für Hochwasseropfer

1.000 Euro wird der HimmelswegeLauf e.V. auf das Spendenkonto des Burgenlandkreises in Sachsen-Anhalt überweisen.

2. Himmelswegelauf findet am 15. Juni statt

Infolge des Hochwassers: Änderungen im Ablauf und modifizierte Wettkampfstrecken

Sport und Kultur um die Himmelsscheibe von Nebra

2. Himmelswegelauf am 15. Juni

Ein Archäologe fühlte sich himmlisch

Gelungene Premiere beim 1.HimmelswegeLauf

Nachmeldungen zum HimmelswegeLauf möglich

Mit dem Start des Dreifachmarathons um 6 Uhr Wangen beginnen am Samstag (16. Juni 2012) die sportlichen Wettbewerbe des erstmalig stattfindenden HimmelswegeLaufes im Süden Sachsen-Anhalts.

Die Himmelswege per Marathon erleben

Aus allen Teilen Deutschlands kommen am 16. Juni 2012 Läuferinnen und Läufer angereist, um den 1. Himmelswegelauf aktiv mit aus der Taufe zu heben.

Extremläufer und Volkssportler zieht es zur Himmelsscheibe

Fast ausgebucht ist das Starterfeld des Dreifachmarathons beim HimmelswegeLauf am 16. Juni diesen Jahres. Diese Gruppe von Ausnahmeathleten wird die über 120 Kilometer lange Strecke zwischen Wangen und der Arche Nebra in Angriff nehmen und dabei die wichtigsten Stationen der Tourismusroute Himmelswege in Sachsen-Anhalt passieren.

Premiere für den Himmelswege-Lauf am 16. Juni

Die Schätze Sachsen-Anhalts läuferisch entdecken
 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin