marathon4you.de

 

Meldungen

Wegen Hitze: Marathon wird in den Herbst verlegt

22.06.23
Quelle: Red. M4Y

Der Kärnten Marathon, der ursprünglich für den 23. Juli geplant war, wurde auf den 22. Oktober 2023 verschoben. Der Grund für die Verschiebung liegt in den erheblichen Sicherheitsbedenken aufgrund des Wetters.

Der Veranstalter erklärt, dass die derzeitige Hitzewelle mit täglichen schweren Gewittern im Ossiacher See und die Erfahrungen beim kürzlich stattgefundenen Ironman in Klagenfurt, wo der Sanitätsdienst aufgrund der Hitze ständig im Einsatz war, erhebliche Sicherheitsbedenken ausgelöst haben.

 

 

Obwohl letztendlich jeder Teilnehmer selbst für sein Antreten verantwortlich ist, trifft auch den Veranstalter eine Mitverantwortung für die Gesundheit jedes Teilnehmers. Daher hat der Veranstalter beschlossen, die Veranstaltung auf ihren angestammten Termin im Oktober zu verschieben, genauer gesagt auf den 22. Oktober 2023 (Start der Hauptbewerbe um 11:15 Uhr).

In der Vergangenheit habe man im Oktober bei den Veranstaltungen immer stabiles, trockenes Wetter bei milden Temperaturen gehabt. Alle bisher angemeldeten Teilnehmer bleiben angemeldet, es sei denn, sie teilen dem Veranstalter bis zum 31. Juli 2023 ihre Absage für den neuen Termin mit. Im Falle einer Absage werde das bereits bezahlte Startgeld zurückerstattet.

 

Informationen: Krnten Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 
NEWS MAGAZIN bestellen
Das marathon4you.de Printmagazin