marathon4you.de

 

Meldungen

Das Kleinwalsertal im „Trailrunning-Fieber“

19.07.18
Quelle: Pressemitteilung

Die Walser Trail Challenge gehört mittlerweile zum festen Bestandteil im Rennkalender der alpinen Trailrunning-Veranstaltungen. Die bereits vierte Auflage findet am letzten Juli-Wochenende im Kleinwalsertal statt. 

Die Veranstalter vom Triathlon Team Kleinwalsertal können sich wieder über eine große Nachfrage nach den limitierten Startplätzen des 2-tägigen Events freuen. Orga-Chef Erich Pühringer: „Dass wir das Teilnehmerlimit von zwei unserer drei Rennen bereits vor dem Meldeschluss erreichen, ist eine richtig tolle Bestätigung für die ehrenamtliche Arbeit des Orgateams und der über 120 Helfer. Fast 900 Läuferinnen und Läufer aus 16 Nationen stehen schon auf den Startlisten. Der Widderstein Trail und der Walser Trail sind bereits ausgebucht, für den Walser Ultra gibt es noch freie Startplätze.

 

Widderstein Trail, Walser Trail, Walser Ultra


Den Auftakt zum Rennwochenende bildet am Samstag 28.07. der Widderstein Trail. Der beliebte Trail-Klassiker kann als Einzelrennen oder in Kombination mit dem Walser Trail oder Walser Ultra am Sonntag 29.07. absolviert werden. Die Strecke ist in diesem Jahr aufgrund einer Wegsperrung rund 500 Meter länger und fordert die 550 Starter mit 15,7 Kilometern und 980 Höhenmetern heraus. Der Höhepunkt des Rennwochenendes erwartet die Sportler am Sonntag 29.07.: Beim Walser Trail über 29 Kilometer und 1.900 Höhenmeter sind technisch anspruchsvolle alpine Wege, herausfordernde Anstiege und begeisternde Trails zu absolvieren. Liebhaber der Langstrecke werden beim Walser Ultra fündig, der mit 65 Kilometern und 4.200 Höhenmetern eine der anspruchsvollsten Strecken im Alpenraum bietet.

 

 

 

Rahmenprogramm für Läufer und Zuschauer


Auch abseits der Rennstrecken dreht sich am letzten Juliwochenende im Kleinwalsertal alles ums Trailrunning. Bereits am Freitag, 27.07. um 14 Uhr beginnt das Programm mit einem Fotoworkshop für Trailrunner sowie der Filmpräsentation „Einen Sommer lang“ des Ultra-Läufers Denis Wischniewski.

Am Samstag, 28.07. präsentiert der Extremläufer und Abenteurer Norman Bücher seine Multivisions-Show „Über Grenzen laufen“ 

Am Sonntag, 29.07. ab 13 Uhr werden alle Teilnehmer bei der großen Finishline-Party auf dem Gemeindeplatz Riezlern gefeiert. Ebenfalls um 13 Uhr starten dort die Kinder und Jugendlichen zum Burmi Kids Run.

 

Informationen: Walser Trail Challenge
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin