marathon4you.de

 

Meldungen

Wegen Covid-19: Terminverlegung in den März 2021

18.11.20
Quelle: Pressemitteilung

Auf Grund der unsicheren Lage im Zusammenhang mit Covid-19 haben sich die Organisatoren des Swiss Snow Walk & Run in Arosa entschieden, die Veranstaltung um zwei Monate zu verschieben. Statt am 9. Januar findet die 17. Austragung des einzigartigen Lauferlebnisses neu am 6. März statt.

In mehreren Gesprächen mit den Sponsoren und weiteren involvierten Partnern kristallisierte sich der erste März-Samstag als ideal heraus. Nur: Zahlreiche der 150 Helferinnen und Helfer können am neuen Datum nicht dabei sein, weshalb die Veranstalter froh um die Unterstützung weiterer Personen wären.

Nach aktuellem Stand wie geplant durchgeführt wird das SnowRunning Seminar mit Viktor Röthlin. Das Vorbereitungscamp für den Swiss Snow Walk & Run findet vom 7. bis 10. Januar in Arosa statt. Teilnehmende erhalten einen Gratisstart für den Anlass vom 6. März. (af)

 

Informationen: www.snowwalkrun.ch

 

 

 

Informationen: swiss snow walk & run
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin