marathon4you.de

 

Meldungen

Der Rheinquelle-Trail jetzt mit Marathon-Distanz

08.07.22
Quelle: Pressemitteilung

Die Prognosen versprechen optimale Bedingungen für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus neun Nationen, die am Samstag in Sedrun an den Start gehen werden. Erstmalig ist es dabei nach einer  Anpassung und Optimierung der Streckenführung im letzten Abschnitt zum Ziel auch ein richtiger Marathon. Damit führt die längere der beiden Renndistanzen des Trail-Rennens zwischen Sedrun und Oberalppass neu über 42,2 Kilometer und damit über die klassische Distanz. Gleichzeitig kommt der Rheinquelle-Trail für den letzten Abschnitt der Strecke mitten ins Dorf Sedrun und wird damit noch zuschauerfreundlicher. Der Startschuss für die Langstrecke erfolgt um 8 Uhr, um 9 Uhr folgt der «Tgom-Trail» über knapp 18 Kilometer.

Komplettiert wird das Programm durch einen «Kids-Trail» im Bereich von Start und Ziel. «Für alle Rennen nehmen wir auch noch Nachmeldungen entgegen», sagt Simona Barmettler, OK-Chefin des Rheinquelle-Trails. Die Startunterlagenausgabe öffnet am Freitag von 16 bis 19 Uhr und am Samstag, dem Renntag, von 6 bis 8.45 Uhr. «Nachmeldungen für den Kids-Trail sind auch immer noch kurz vor dem Start möglich», so Barmettler. «Die Teilnahme  hier ist kostenlos.» Die Starts für den Kids-Trail sind von 10 bis 13 Uhr, Details, die Online-Anmeldung für alle Läufe und die Zeitpläne gibt‘s unter www.rheinquelle-trail.ch im Netz. Die Online-Anmeldung für die 18 und die 42,2 Kilometer schliesst am Freitag um 19 Uhr.

Während im Rennen der Frauen Duathlon-Weltmeisterin Nina Zoller nach zwei  Siegen in den Vorjahren als Favoritin auf den dritten Sieg in Folge ins Rennen geht, ist das Rennen der Männer derzeit völlig offen. Vorjahressieger Stephan Wenk war zuletzt bei den Trailrunning-Europameisterschaften auf La Palma erfolgreich, wo er auf der Langstrecke Rang sieben holte.

www.rheinquelletrail.ch

 


 

 

Informationen: Rheinquelle Trail
Veranstalter-WebsiteE-MailHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin