marathon4you.de

 

Meldungen

Datum
Titel

Teilnehmer- und Streckenrekord bei der 7. Auflage

Bereits zum siebten Mal findet an diesem Wochenende der Berliner Mauerweglauf statt. Gelaufen wird entlang der ehemaligen Berliner Mauer ein ca. 100 Meilen (161 Kilometer) langer Rundkurs.

Katrin Grieger und Jan-Albert Lantink gewinnen Mauerweglauf

Bei den Männern siegte der Niederländer Jan-Albert Lantink. Der 59-Jährige aus Hengelo benötigte für die gut 161 Kilometer lange Runde um das westliche Berlin 13:39:56 Stunden.

Ariel Rozenfeld aus Israel und die Australierin Tia Jones ge...

Ariel Rozenfeld aus Israel und die Australierin Tia Jones gewinnen den Mauerweglauf

220 Startplätze für die 100Meilen Berlin 2016 sind vergeben

Bereits jetzt sind über 220 Einzel-Startplätze vergeben - das Limit liegt bekanntlich bei 350. Auch bei den Staffel-Wettbewerben ist die Nachfrage schon recht groß.

Patricia Rolle und Marco Bonfiglio gewinnen Mauerweglauf

Marco Bonfiglio hat für den ersten italienischen Sieg beim Berliner Mauerweglauf gesorgt. Bonfliglio benötigte für die 160,9 Kilometer lange Strecke rund um das westliche Berlin 13:40:11 Stunden

Auch 2015: Berlins längster Lauf erinnert an die Maueropfer

Es sind zwar noch gut sieben Monate bis zur vierten Auflage des Mauerweglaufs, dennoch wirft Berlins 100-Meilen-Lauf schon jetzt seine Schatten voraus. Denn mehr als die Hälfte der 350 Startplätze ist bereits vergeben!

Anmeldebeginn für den Mauerweglauf 2015

Am 15./16. August 2015 findet die vierte Auflage der 100MeilenBerlin unter der Schirmherrschaft des früheren DDR-Bürgerrechtlers Rainer Eppelmannstatt. Bis dahin ist zwar noch etwas Zeit, aber schon jetzt sind Anmeldungenüber die Webseite möglich. Wer sich für eine Teilnahme interessiert, sollte sich nicht zu viel Zeit lassen, da die Zahl der Einzel-Startplätze auf 350 begrenzt ist.

Anmeldungen ab 13. August möglich

Ivan Cudin kündigt Teilnahme bei den 100MeilenBerlin an – Anmeldefrist beginnt am 13. August 2012 um 0:00 Uhr

Berlins 100Meilen-Lauf wieder im August 2013

Nun ist es offiziell: Nach der mit rund 100 Teilnehmern erfolgreichen Premiere 2011 wird es die 100MeilenBerlin wieder in zwei Jahren geben.

Ultra-Cracks aus dem In- und Ausland am Start

Rund 100 Läuferinnen und Läufer werden am 20. August 2011 beim ersten Berliner 100-Meilen-Lauf an den Start gehen. Diese Zahl gab jetzt der Veranstalter, die Langstreckenlauf- Gemeinschaft Mauerweg e.V., nach Ende der offiziellen Meldefrist bekannt.

100 Meilen zum 50. Jahrestag des Mauerbaus

Nur noch gut vier Wochen bleiben Zeit, um sich für Berlins ersten 100-Meilen-Lauf im August anzumelden.

Rainer Eppelmann: „Nicht irgendwelche 100 Meilen!“

Der Schirmherr der 100MeilenBerlin, der ehemalige DDR-Bürgerrechtler Rainer Eppelmann, hat sich in einem Interview zu den Gründen seines Engagements für diese Veranstaltung auf dem Berliner Mauerweg geäußert.

Spitzenläufer am Start

Erst vor wenigen Tagen begann die Anmeldung für Berlins ersten 100-Meilen-Lauf am 20./21. August – und schon jetzt deutet sich eine rege Nachfrage an

Premiere: 100 Meilen auf dem Mauerweg

Zum ersten Mal wird es in der Bundeshauptstadt einen offiziellen 100-Meilen-Lauf geben: am 20. August 2011 - fast genau 50 Jahre nach dem Bau der Mauer - werden unter der Schirmherrschaft des ehemaligen DDR-Bürgerrechtlers Rainer Eppelmann die „100MeilenBerlin“ gestartet.
 

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin