marathon4you.de

 

Meldungen

Start frei zu Österreichs längstem Ultra Trail

04.08.22
Quelle: Pressemitteilung

Pünktlich um 18 Uhr erfolgte gestern in Fieberbrunn der Start zum KAT100. Die Sieger auf der 173,9 Kilometer langen Strecke durch die Kitzbüheler Alpen werden am heutigen Freitag gegen 19 Uhr im Ziel erwartet.

Bei traumhaftem Wetter und angefeuert von zahlreichen Zuschauern fiel am gestrigen Donnerstag in Fieberbrunn der Startschuss zu Österreichs längstem Ultra Trail. Pünktlich um 18 Uhr begaben sich die Läufer:innen auf die Strecken des KAT100 Miles sowie dem Endurance und den Zweier- bzw. Vierer-Staffelbewerben, dem Ekiden Trail.

 

 

173,9 Kilometer und 9.996 Höhenmeter durch die faszinierende Bergwelt der Kitzbüheler Alpen liegen vor den Athleten und Athletinnen auf der Langdistanz, die zugleich als Qualifier für den Ultra Trail du Mont Blanc (UTMB) gewertet wird. Entsprechend hochkarätig ist das Startfeld besetzt. Neben den Österreichischen Hoffnungen Esther Fellhofer und Michael Dengg gehen auch der Deutsche Florian Probst und Tatiana Mitkina (RUS) auf die Jagd nach der Bestzeit, die bei rund 25 Stunden liegen sollte. Somit werden die ersten Zieleinläufe am Freitag gegen 19 Uhr erwartet.

„Die Laufbedingungen, vor allem in der Nacht, sind perfekt, so dass sich die Läufer:innen auf ein grandioses Bergerlebnis freuen können“, erklärt die Projektleiterin im TVB PillerseeTal Angelika Hornek. Die ersten Finisher beim Endurance Trail über 91,5 Kilometer und 5.100 Höhenmeter werden bereits am Morgen gegen 4.30 Uhr die Ziellinie in Kitzbühel erreichen.

Doch nicht nur die Trailrunner:innen dürfen sich über top Bedingungen freuen, auch für die Zuschauer ist der KAT100 ein Erlebnis. Noch bis Samstag Abend ist in der Eventarea im Fieberbrunner Zentrum ein buntes Programm aus Musik, Moderation, Expobereich und Kulinarik geboten, bei dem sich ein Besuch nicht nur zu den Starts und Zieleinläufen lohnt. Hier findet am heutigen Freitag auch die offizielle Eröffnungsfeier statt. Zuschauen und anfeuern lohnt sich außerdem auf der Strecke, etwa bei Marathon, Speed oder Easy Trail am Samstag.

Alle Durchlaufzeiten sowie weitere Informationen: www.kat100.at

 

Weiteres Programm:


Freitag, 05.08.:
ca. 04.30 Uhr - erste Zieleinläufe in Kitzbühel – Endurance Trail
17.00 Uhr – Start Kids Trail
Ca. 19.00 – erste Zieleinläufe KAT100 Miles + Ekiden Trail
19.30 Uhr – offizielle Eröffnung KAT100

Samstag, 06.08.:
07:00 Uhr Start KAT100 Marathon Trail
09:00 Uhr – Start Speed Trail
17.00 Uhr – Start Easy Trail
20.00 Uhr – offizielle Siegerehrung KAT100
Anschließend „After Race Party“

 

Informationen: KAT 100 (Kitz Alps Trail)
Veranstalter-WebsiteE-MailHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin