marathon4you.de

 

Laufberichte

Seit 1960 hat es in Marokko nicht mehr so heftig geschneit. Als das Flugzeug zur Landung ansetzt, sieht man die grellweißen Gipfel des Hohen Atlas (4167m) und dann die Palmen, die mit der Schneelast ...
 
„So hätte ich mir Marrakesch nie vorgestellt, das ist ja der absolute Wahnsinn!“ Der Wahnsinn wird mit unvergesslichen Nächten und tollen Geschichten belohnt, Geschichten, die nur die Tochter des Wesi...
 
Als ich die Nacht mit Mohamad über großartige Welt philosophiere, sagt er zu mir: „Herzlichen welkomen...aber mehr training!“
 
Immer wieder der leichte Anstieg, die Sonne direkt von vorne, der Asphalt reflektiert sie. Endlich einmal ein höheres Haus, das seinen Schatten auf die Fahrbahn wirft. Es ist noch nicht ganz Mittag, h...
 
Die Strecke? Hotel- und Armenviertel, Vorstadtgefilde, Palmgärten, Golfplätze. Anfangs alles ohne Verkehr, später mit Verkehr. Teilweise sogar mit Gegenverkehr und am Schluss musste man sogar Slalom l...
 
Nach knapp vier Stunden Flugzeit ist man von Frankfurt über Casablanca in Marrakech und damit in einer anderen Welt. „Willkommen in Marokko,“ empfängt mich Aziz Khamel
 
Datum Titel Marathon Autor
 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin