marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Guter Start ins Neue Jahr

09.01.06
Quelle: KD

Honigkuchen statt Finisher-Medaille

 

Der Honigkuchenmann Marathon am vergangenen Sonntag in Kevelaer war einmal mehr ein voller Erfolg für den Veranstalter, die LLG Laufsport Kevelaer, die 333 angemeldeten Teilnehmer und die zahlreichen Zuschauer an der Strecke. Schon Wochen vor dem Termin meldete Peter Wasser: „Nichts geht mehr, das Teilnehmerlimit ist erreicht.“ Für viele Läuferinnen und Läufer hat der Marathon in der Wallfahrtsort, der längst zu einem überregionalen Laufereignis geworden ist,  einen festen Platz im Terminkalender. Bereits am Samstag bezogen etliche Aktive in der Jugendherberge am Michelsweg  (gleichzeitig das Marathon-Zentrum) Quartier und ließen sich am Abend mit einem Nudel- und Salatbuffet verwöhnen.

 

 
Start zum 4.Honigkuchenmann-Marathon in Kevelaer
© marathon4you.de 4 Bilder

Die Temperaturen bewegten sich ich am Sonntagmorgen, als es um 10.00 Uhr auf die Strecke ging, leicht im Plusbereich, allerdings verdeckte dichter Hochnebel die Sonne. Dafür gab es kaum Wind, so dass die Läuferinnen und Läufer sich über ideale Bedingungen freuten. Fetzige Musik und lautstarke Anfeuerungsrufe von zahlreichen Zuschauern an dem 6 km-Rundkurs sorgten für Abwechslung und Aufmunterung.

 

Insbesondere das Rennen der Männer war über lange Zeit eine sehr spannende Angelegenheit. Tobias Junker war Oliver Kenter Oliver so lange dicht an den Fersen, bis ihn Magenprobleme ausbremsten und er schließlich mit über 5 Minuten Rückstand den zweiten Platz belegte. Bei den Frauen ließ sich Lokalmatadorin Kirsten van der Zwaag für ihren Sieg gebührend feiern.

 

Traditionell gab es statt der sonst üblichen Medaillen für alle Finisher einen leckeren Honigkuchen.

 

Hier die Ergebnisse:

 

Marathon Männer

1. Kenter Oliver,  LTV Lippstadt - 02:46:36
2. Junker Tobias,  LAZ Puma Troisdorf - 02:52:19
3. Hardenack Frank - 02:55:36

 

 
Sieger Oliver Kenter (links) und der Zweitplatzierte Tobias Junker. Der Dritte, Frank Hardenack mußte vorzeitig die Heimreise antreten.
© marathon4you.de

Marathon Frauen:

1. van der Zwaag Kirsten, KSV LWT Kevelaer - 03:18:19
2. Linnartz Bigi,  Germania 07 Dürwiß - 03:24:54
3. Flinterhoff Nicole, TV Goch - 03:28:40

 

 
Das Siegertrio bei den Frauen: 1. Kirsten van der Zwaag (Mitte) 2. Bigi Linnartz (rechts) und die 3. Nicole Flinterhoff (links).
© marathon4you.de

271 Finisher insgesamt

 

Informationen: LLG Kevelaer-Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin