marathon4you.de

 

Meldungen

Noch 150 Tage bis zum großen Showdown an den Drei Zinnen

16.04.24
Quelle: Pressemitteilung

Der Südtirol Drei Zinnen Alpine Run ist einer, wenn nicht der Klassiker schlechthin in der internationalen Berglaufszene. Das renommierte Event in der Dolomitenregion 3 Zinnen hat auch ein fixes Austragungsdatum. Es ist jedes Jahr der zweite Samstag im September – heuer eben der 14.9.2024.

 

1998 wurde der Südtirol Drei Zinnen Alpine Run zum ersten Mal ausgetragen. Damals erreichten 314 Teilnehmerinnen und Teilnehmer das Ziel. In den darauffolgenden Jahren kamen etliche Finisher hinzu. Bis zur 26. Ausgabe im vergangenen Jahr durften sich insgesamt 18.590 Bergläuferinnen und -läufer über das traditionelle Zielfoto mit den drei imposanten Bergpfeilern im Hintergrund freuen. Heuer wird aller Voraussicht nach die 19.000er-Marke geknackt, während 2025 wahrscheinlich der 20.000 Finisher zelebriert werden dürfte.

 

Beeindruckende Zahlen, die den Stellenwert des Südtirol Drei Zinnen Alpine Run in der internationalen Berglaufszene untermauern. Genauso wie die Tatsache, dass das Event seit 1998 kein einziges Mal ausgefallen ist und sogar während der Corona-Pandemie durchgeführt werden konnte. Nur einmal, im Jahr 2017, musste es nach überraschend starken Schneefällen in der Nacht vor dem Rennen nach wenigen Kilometern aus Sicherheitsgründen abgebrochen werden.   

 

 

Eine neue Trassierung, die begeistern wird

 

Für die diesjährige Ausgabe hat sich das umtriebige Organisationskomitee, dem seit zwei Jahren Alfred Prenn als Präsident vorsteht, eine neue Trassierung einfallen lassen. Mit einer Länge von 17,9 Kilometern und einem Höhenunterschied von 1354 Metern ist die neue Strecke eine Stadionrunde länger und 21 Höhenmeter anspruchsvoller als die bisherige. Der stets stimmungsvolle Start am Haus Sexten, sowie der majestätische Empfang an der Drei Zinnen Hütte bleiben unverändert. Was wegfällt ist die Dorfrunde gleich nach dem Startschuss, der üblicherweise am Renntag um 9 Uhr fällt. Stattdessen geht es für die Laufbegeisterten direkt nach Moos und von dort über den Forstweg in Richtung Lienerstall, bis sie schließlich zur Festung Heideck gelangen.

 

 

Daraufhin führt die Trasse über die Lärchenwiesen des Fischleintals bis zur Fischleinbodenhütte, von wo die Athletinnen und Athleten auf die Originalstrecke gelangen. An der Talschlusshütte beginnt der Serpentinenweg in Richtung Zsigmondyhütte, dann geht es weiter zur Büllelejochhütte auf 2575 Metern Meereshöhe und oberhalb der Bödenseen nehmen die Bergsportler die „Zielgerade“ in Richtung Drei Zinnen Hütte in Angriff.

 

 

Anmeldungen sind weiterhin möglich

 

Die Anmeldungen für die 27. Ausgabe des Südtirol Drei Zinnen Alpine Run laufen auch Hochtouren. Bis dato haben sich knapp 300 Bergläuferinnen und -läufer für das Event im Herzen des Dolomiten UNESCO Welterbes eingeschrieben, welches auf 1000 Teilnehmende begrenzt ist.

Bis zum 31. Mai beträgt das Nenngeld für den diesjährigen Südtirol Drei Zinnen Alpine Run 77 Euro, die wie gewohnt ein reichhaltiges Startpaket beinhaltet. Interessierte können sich auf der offiziellen Webseite  für den legendären Südtiroler Klassiker registrieren. Neben dem Wettkampf für die Erwachsenen gibt es am Sonntag, 15. September den Mini Drei Zinnen Alpine Run für Kinder und Jugendliche mit unterschiedlichen Distanzen von 300 Metern für die ganz Kleinen bis zu 1600 Metern für die Junioren A. 

 

 

Informationen: Südtirol Drei Zinnen Alpine Run
Veranstalter-WebsiteE-MailHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

Marathon-Tipps

 
02.06.24 
Klingental Salzkotten Marathon
 
08.06.24 
LGT Alpin Marathon Liechtenstein
 
08.06.24 
Skatstadtmarathon Altenburg
 
09.06.24 
Eifelmarathon
 
09.06.24 
Gorch-Fock-Lauf
 
09.06.24 
Europa-Marathon Görlitz
 
14.06.24 
Zugspitz Ultratrail
 
15.06.24 
HimmelswegeLauf
 
16.06.24 
Metropol Marathon Fürth
 
16.06.24 
Donautal-Marathon
 

Marathon Reisen

 
Es wurden keine Einträge gefunden.
 
NEWS MAGAZIN bestellen
Das marathon4you.de Jahrbuch 2024