marathon4you.de

 

Meldungen

Erstmals drei Strecken mit Start und Ziel in Masserberg

13.09.20
Quelle: Pressemitteilung

Nachdem der rechtliche Rahmen für Veranstaltungen Ende  August fortgeschrieben wurde, haben sich die Organisatoren vom GutsMuths-Rennsteiglaufverein mit den zuständigen Behörden, Partnern und beteiligten Vereinen abgestimmt und können informieren, dass es auch im Jahr 2020 einen Rennsteig-Herbstlauf geben wird.

Damit auch im Traditionsjahr auf dem herbstlichen Rennsteig gelaufen werden kann, bedarf es aufgrund der Covid-19-Problematik einiger Anpassungen. Die wesentlichsten Änderungen sind, dass die Veranstaltung auf zwei Tage verteilt wird und der Start der 20 km-Strecke nicht in Neuhaus am Rennweg stattfindet. Um das Teilnehmerkonzentration weitgehend zu entzerren finden die 10 km-Strecke und der 2020 neu ins Programm aufgenommene Trail über circa 30 km schon am Samstag dem 3. Oktober mit Start und Ziel auf dem Sportplatz in Masserberg statt.

Die 20 km-Distanz wird planmäßig am 4. Oktober, allerdings auch mit Start und Ziel in Masserberg erlebbar sein. Ein Transfer in Bussen zum üblichen Start in Neuhaus ist aktuell nicht angebracht. Das Starterfeld wird pro Veranstaltungstag auf 500 Teilnehmer limitiert, eine Nachmeldemöglichkeit vor Ort wird es nicht geben. Sofern die maximale Teilnehmerzahl vorher nicht erreicht wird ist die Online-Anmeldung unter www.rennsteig-herbstlauf.de bis 27. September 2020, 23.59 Uhr freigeschalten.

 

 

Weitere Maßnahmen zur Eindämmung des Infektionsrisikos sind das Starten in Blöcken mit je 25 Personen, im Abstand von 3 Minuten oder die Abholmöglichkeit der Startunterlagen bereits am Freitag, dem 2. Oktober auf dem Parkplatz in Masserberg, und somit im Freien. Es schließen sich die Verhaltensregeln wie Abstand halten, Mund-Nasen-Schutz tragen und Handhygiene an. Zutritt zum Veranstaltungsgelände, dem Sportplatz in Masserberg, erhalten ausschließlich Teilnehmer und Helfer. Begleitpersonen sollen nicht mitgebracht werden.

Historisch gewachsen sind die ersten 20 Rennsteig-Herbstläufe in den Jahren 1984 bis 2003 unter der Federführung der BSG Robotron Zella-Mehlis, später der Haderhölzer Lauf- und Wanderfreunde in der Inselsberg-Region. Seit 2011 führt der GutsMuths-Rennsteiglaufverein e.V., in Abstimmung mit den Gründern, diese Tradition auf und am Rennsteig zwischen Neuhaus und Masserberg fort. Aus Anlass des 30. Rennsteig-Herbstlaufes erhält jeder erfolgreiche Teilnehmer im Ziel eine Finisher-Medaille, genauso wie es beim GutsMuths-Rennsteiglauf im Mai auch üblich ist.

 

Informationen: Rennsteig-Herbstlauf
Veranstalter-WebsiteE-MailHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin